1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WeTab: Softwareversion 2.0…

Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: zzz 19.10.10 - 18:36

    Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Im Gegensatz zu anderen gebe ich dem WeTab noch eine Chance. Der erste Eindruck kann ja auch trügen.

    zzz

  2. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: Luemmel 19.10.10 - 18:40

    Dich schreckt wohl so gar nichts ab, was?

  3. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: WeTäppenImDunkeln 19.10.10 - 18:45

    zzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch
    > noch.
    >
    > Im Gegensatz zu anderen gebe ich dem WeTab noch eine Chance. Der erste
    > Eindruck kann ja auch trügen.
    >
    > zzz


    McFly - Jemand zu Hause?

  4. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: Dr. Emmett L. Brown 19.10.10 - 19:07

    >
    > McFly - Jemand zu Hause?


    und trotzdem hatte McFly am schluß die besseren Karten.Biff putzt Autos.
    Da scheinst du ja so ein richtiger Biff zu sein.

    brownie

  5. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: prima prima 19.10.10 - 21:20

    Dr. Emmett L. Brown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >
    > > McFly - Jemand zu Hause?
    >
    > und trotzdem hatte McFly am schluß die besseren Karten.Biff putzt Autos.
    > Da scheinst du ja so ein richtiger Biff zu sein.
    >
    > brownie

    hihihi

  6. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: samy 19.10.10 - 22:08

    zzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch
    > noch.
    >
    > Im Gegensatz zu anderen gebe ich dem WeTab noch eine Chance. Der erste
    > Eindruck kann ja auch trügen.
    >
    > zzz

    Ärger dich nicht über diese dummen Trolle. Tja ich denke auch das das WeTab noch ganz gut werden kann. Und was wird erst aus dem (hoffentlich kommenden) WeTab 2.0???

    Sicherlich haben die viel Vertrauen verloren, aber ich denke wenn jetzt zügig Updates kommen und die Fehler ausmerzen wird das ganz gut.

    Für mich selbst sehe ich trotzdem keine Anwendungsmöglichkeit für ein Pad, weder für das WeTab noch für das iPad...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  7. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: iPäd4Ever 19.10.10 - 22:17

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ärger dich nicht über diese dummen Trolle. Tja ich denke auch das das WeTab
    > noch ganz gut werden kann. Und was wird erst aus dem (hoffentlich
    > kommenden) WeTab 2.0???

    Ja genau! Oder das WeTab 3.0. Also beim 4.0 wirds ganz sicher toll ... Oder sie werden übernommen und irgendwer sonst bringt dann das WeTab 5.0 bei Homeshopping für Freizeitbewussste ...

    > Sicherlich haben die viel Vertrauen verloren, aber ich denke wenn jetzt
    > zügig Updates kommen und die Fehler ausmerzen wird das ganz gut.

    Huch, das klingt aber weit weniger enthusiastisch als noch vor ein paar Wochen, als das Bug-Brett noch nicht draußen war ... :D

    > Für mich selbst sehe ich trotzdem keine Anwendungsmöglichkeit für ein Pad,
    > weder für das WeTab noch für das iPad...

    Übersetzt bedeutet das wohl: Samy hat keine Kohle. Weder für das Eine noch das Andere ... und leider gibts das 1+1 Smartpad für 1 Euro ja auch nicht mehr. Noch laufen 5 Händie-Verträge und Oma rückt auch kein Taschengeld mehr raus. Die Welt ist so gemein :D

  8. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: MrRued 19.10.10 - 22:39

    Ich seh immer noch keine Alternative zum iPad (bezogen auf diese Geräteklasse). Warum die Deppen beim WeTab nicht einfach Android genutzt haben, verstehe wer will. Wenn das WeTab den Stand des iPads hinsichtlich der Usability und Funktionen erreicht hat, dann kann man es sich ernsthaft anschauen. Dann wird es auch ein leichtes sein, das iPad zu toppen - ich sag nur mounten einer Festplatte...was rede ich: anstecken eines Usb-Sticks. (Jaaaaa geht auch beim iPad, wenn man sich den Adapter kauft - leider kannst du dann das iPad nicht mit Strom laden ... aber für 900 Euro kann man das verschmerzen...tse)

  9. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: neeeee 19.10.10 - 22:42

    nimm ein pad von archos und fahr von dem geld was du sparst schön übers wochenende weg, hast du mehr von! ;-)

    das teil jedenfalls ist toter als tot

  10. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: samy 19.10.10 - 23:10

    iPäd4Ever schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ja genau! Oder das WeTab 3.0. Also beim 4.0 wirds ganz sicher toll ... Oder
    > sie werden übernommen und irgendwer sonst bringt dann das WeTab 5.0 bei
    > Homeshopping für Freizeitbewussste ...
    >

    Das Iphone wurde ja auch erst in der Version 4.0 einigermaßen gut. Aber klar Apple verascht niemanden schon klar!

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  11. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: Don Trollo 19.10.10 - 23:16

    MrRued schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich seh immer noch keine Alternative zum iPad (bezogen auf diese
    > Geräteklasse). Warum die Deppen beim WeTab nicht einfach Android genutzt
    > haben, verstehe wer will...

    Wenn sogar Google sagt, dass die jetzige Androidversion nicht für Tablets geeignet ist, frage ich mich wer hier nun der "Depp" ist.

  12. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: ichunder 19.10.10 - 23:19

    iPäd4Ever schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > samy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Ärger dich nicht über diese dummen Trolle. Tja ich denke auch das das
    > WeTab
    > > noch ganz gut werden kann. Und was wird erst aus dem (hoffentlich
    > > kommenden) WeTab 2.0???
    >
    > Ja genau! Oder das WeTab 3.0. Also beim 4.0 wirds ganz sicher toll ... Oder
    > sie werden übernommen und irgendwer sonst bringt dann das WeTab 5.0 bei
    > Homeshopping für Freizeitbewussste ...
    >
    > > Sicherlich haben die viel Vertrauen verloren, aber ich denke wenn jetzt
    > > zügig Updates kommen und die Fehler ausmerzen wird das ganz gut.
    >
    > Huch, das klingt aber weit weniger enthusiastisch als noch vor ein paar
    > Wochen, als das Bug-Brett noch nicht draußen war ... :D
    >
    > > Für mich selbst sehe ich trotzdem keine Anwendungsmöglichkeit für ein
    > Pad,
    > > weder für das WeTab noch für das iPad...
    >
    > Übersetzt bedeutet das wohl: Samy hat keine Kohle. Weder für das Eine noch
    > das Andere ... und leider gibts das 1+1 Smartpad für 1 Euro ja auch nicht
    > mehr. Noch laufen 5 Händie-Verträge und Oma rückt auch kein Taschengeld
    > mehr raus. Die Welt ist so gemein :D

    Einfach nur dämlich, deine Kommentare.

  13. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: ichunder 19.10.10 - 23:23

    MrRued schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich seh immer noch keine Alternative zum iPad (bezogen auf diese
    > Geräteklasse). Warum die Deppen beim WeTab nicht einfach Android genutzt
    > haben, verstehe wer will. Wenn das WeTab den Stand des iPads hinsichtlich
    > der Usability und Funktionen erreicht hat, dann kann man es sich ernsthaft
    > anschauen. Dann wird es auch ein leichtes sein, das iPad zu toppen - ich
    > sag nur mounten einer Festplatte...was rede ich: anstecken eines
    > Usb-Sticks. (Jaaaaa geht auch beim iPad, wenn man sich den Adapter kauft -
    > leider kannst du dann das iPad nicht mit Strom laden ... aber für 900 Euro
    > kann man das verschmerzen...tse)


    Das Wetab gehört nicht in die Gerätekategorie des Ipad. Wann hört das denn endlich auf. Ipad = Gadged, Wetab,EXO PC oder Bmondo = Netbookersatz.

  14. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: Rudolf Gottfried II 19.10.10 - 23:31

    neeeee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nimm ein pad von archos und fahr von dem geld was du sparst schön übers
    > wochenende weg, hast du mehr von! ;-)
    >
    > das teil jedenfalls ist toter als tot


    Komisch, das Wetab ist tot? Der EXO PC ist baugleich und wird gerade auf den Markt geworfen. Oder der Bmondo ist baugleich und kommt im Dezember.
    Der Unterschied ist: die Canadier (EXO PC) und Amerikaner (Bmondo) sind auf Firmen die aus den eigenen Landen kommen stolz. Die würden sogar noch loben wenn sie es selbst schon besser wüssten.
    Ganz anders die Deutschen. Neid, Missgunst, Meckern, Schlechtreden usw....... zum kotzen....

  15. Maßstab

    Autor: Mendoza 19.10.10 - 23:41

    iPäd4Ever schrieb:
    -----------------------------------------------------------------
    > Ja genau! Oder das WeTab 3.0. Also beim 4.0 wirds ganz sicher toll ... Oder
    > sie werden übernommen und irgendwer sonst bringt dann das WeTab 5.0 bei
    > Homeshopping für Freizeitbewussste ...

    Apple ist mit seinem Mobil-OS bei Version 4, wenn ich mich nicht irre. Die Version 1 auf meinem iPod Touch der ersten Generation ist nicht nur buggy, die wird auch nicht mehr gepflegt, mal eben im Web surfen ein Risiko.

    Mit dem Maßstab gemessen kann es beim WeTab fast nur besser werden.

  16. Re: Maßstab

    Autor: knuub 20.10.10 - 00:12

    Mendoza schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iPäd4Ever schrieb:
    > -----------------------------------------------------------------
    > > Ja genau! Oder das WeTab 3.0. Also beim 4.0 wirds ganz sicher toll ...
    > Oder
    > > sie werden übernommen und irgendwer sonst bringt dann das WeTab 5.0 bei
    > > Homeshopping für Freizeitbewussste ...
    >
    > Apple ist mit seinem Mobil-OS bei Version 4, wenn ich mich nicht irre. Die
    > Version 1 auf meinem iPod Touch der ersten Generation ist nicht nur buggy,
    > die wird auch nicht mehr gepflegt, mal eben im Web surfen ein Risiko.
    >
    > Mit dem Maßstab gemessen kann es beim WeTab fast nur besser werden.
    Dann solltest Du Dein iPod Touch 1G vielleicht mal auf 3.1.3 updaten, statt hier den Noob rauszulassen...

  17. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: X9999 20.10.10 - 01:37

    Und deswegen soll man jetzt als Deutscher ein schlechtes und nicht funktionierendes Produkt hochloben und preisen, weil es eben aus Deutschland kommt?
    Sicher nicht!

  18. Jailbrake

    Autor: Mendoza 20.10.10 - 08:02

    knuub schrieb:
    ----------------------------------------------------------
    > Dann solltest Du Dein iPod Touch 1G vielleicht mal auf 3.1.3 updaten, statt
    > hier den Noob rauszulassen...

    Mein iTunes meldet mir immer brav, dass Schluss ist und keine Updates verfügbar (aktuell 1.1.5). Gibt es "Jailbreaks" für iTunes?

  19. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: Kredo 20.10.10 - 08:33

    Das ist vielleicht ein Kulturunterschied. Wir sind auf Scheisse nicht stolz und raten jedem davon ab, sein sauer verdientes Geld in eben diesen Müll zu stecken.

  20. Re: Ja so langsam wird es was. Mal sehen vielleicht kauf ich mir das teil doch noch.

    Autor: iPäd4Ever 20.10.10 - 09:11

    Stimmt, ich wollte einfach auch mal sinnlos rumtrollen.

    Halt - das mache ich doch eigentlich immer?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Redline DATA GmbH EDV - Systeme, Ahrensbök, Stuttgart
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. SOLCOM GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 2,49€
  3. (-70%) 5,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. Drucker: Xerox verhandelt Übernahme mit HP-Inc.-Aktionären
    Drucker
    Xerox verhandelt Übernahme mit HP-Inc.-Aktionären

    Xerox redet offiziell mit HP-Investoren über die geplante Übernahme des Herstellers. Laut einer Präsentation, die von HP veröffentlicht wurde, sollen Cross-Selling und eine einheitliche Plattform für Kunden ein geschätztes Umsatzwachstum von 1 bis 1,5 Milliarden US-Dollar erbringen.

  2. VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt
    VPN-Technik
    Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    Nach der Aufnahme des angepassten Krypto-Codes ist auch die VPN-Technik Wireguard in einen wichtigen Entwicklungszweig des Linux-Kernels eingepflegt worden. Wireguard erscheint damit im kommenden Frühjahr wohl erstmals mit Linux 5.6.

  3. Exit Scam: Mehrere preiswerte Webhoster schließen gleichzeitig
    Exit Scam
    Mehrere preiswerte Webhoster schließen gleichzeitig

    Einige Anbieter von VPS (Virtual Private Server) und anderen Webhosting-Angeboten haben abrupt ihr Angebot geschlossen. Nutzer hatten nur zwei Tage für eine Datensicherung. Verdächtig: Die Benachrichtigung ist bei allen Hostern identisch - Nutzer fürchten einen Exit Scam.


  1. 16:32

  2. 16:26

  3. 15:59

  4. 15:29

  5. 14:27

  6. 13:56

  7. 13:33

  8. 12:32