1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wigig alias IEEE 802.11ad: Wo…

Wigig alias IEEE 802.11ad: Wo bleibt das nächste WLAN?

WLAN per 802.11ac hat sich ziemlich schnell entwickelt - bis hin zu völlig übertriebenen Router-Konfigurationen mit zahlreichen übergroßen Antennen. Bei dem Standard 802.11ad ist das anders, obwohl er traumhafte Bandbreiten bringen soll. Wir erklären, warum das so ist.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie wäre es mit intelligenteren Routern? 5

    curious_sam | 12.10.16 10:38 21.10.16 17:55

  2. 802.11ad-Powerline-APs in LED-Lampen... 5

    pigzagzonie | 12.10.16 09:16 13.10.16 19:33

  3. Reichweite 8

    gaelic | 11.10.16 12:17 13.10.16 12:23

  4. Arme Priya! 4

    techster | 11.10.16 20:49 13.10.16 08:40

  5. Das ist der tatsächliche Flaschenhals, aber "FTTH now!" schreien 11

    manudrescher | 11.10.16 14:37 12.10.16 11:31

  6. Anwendungsfall? 3

    ChoMar | 11.10.16 15:22 12.10.16 10:47

  7. was bringt es wenn die Leute die Grundregeln nicht verstehen... 1

    MantaStyle | 12.10.16 09:37 12.10.16 09:37

  8. Für Virtual Reality headsets geeignet? 2

    Peter Schwakowiak | 11.10.16 17:17 12.10.16 09:24

  9. Dann doch gleich Kabel legen 5

    lester | 11.10.16 12:24 12.10.16 08:42

  10. Kommt nicht durch Waende? 12

    mrgenie | 11.10.16 13:06 12.10.16 07:57

  11. Erstmal 5GHz auf jedem Gerät 5

    thomas001le | 11.10.16 12:59 12.10.16 07:47

  12. Bei 5GHz ist noch Luft! 2

    gnom69 | 11.10.16 19:22 12.10.16 06:18

  13. Drahtlose Bildschirme 1

    subjord | 12.10.16 00:06 12.10.16 00:06

  14. Größte Hürde: WLAN "Roaming" in Betriebssystemen 8

    CptBeefheart | 11.10.16 15:04 11.10.16 23:17

  15. bessere Verschlüsselung, verschlüsselte offene Netze und Repeater für alle 7

    Golressy | 11.10.16 12:34 11.10.16 21:16

  16. Für alle 3x3 ac im Laptop haben wollen 1

    Kondom | 11.10.16 15:52 11.10.16 15:52

  17. Ich finde 60GHz Funk gut! 2

    Lingworm82 | 11.10.16 12:43 11.10.16 15:46

  18. Verkabelung 1

    IncredibleAlk | 11.10.16 13:44 11.10.16 13:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. HYDAC INTERNATIONAL GmbH, Sulzbach/Saar
  2. OMIRA GmbH, Ravensburg
  3. Stadt Freising Personalamt, Freising bei München
  4. bpa.Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme