1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wiko Highway im Test: Viel…

welche apps nutzen denn 8 cores?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: tomtomme 27.03.14 - 17:11

    Ich verstehs nicht. 8 Cores sind doch selbst auf dem Desktop noch selten (nur i7 mit Hyperthreading oder AMD Bulldozer). Entsprechend gibt es doch auch kaum software die 8 cores ausnutzen kann. Das genannte Beispiel mit der Berechnung von Pi ist ja wohl ein praxisferner Witz, liebe Golem-Redaktion.
    Mich hätte mal interressiert wieviel Kerne denn von den halbwegs realitätsnahen Benchmarks genutzt werden oder besser noch welche Alltagsapp / welches Spiel 2, 4 oder gar 8 Kerne nutzen kann. Weiß jemand dazu ne Übersicht?

  2. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: LH 27.03.14 - 17:34

    tomtomme schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehs nicht. 8 Cores sind doch selbst auf dem Desktop noch selten
    > (nur i7 mit Hyperthreading oder AMD Bulldozer). Entsprechend gibt es doch
    > auch kaum software die 8 cores ausnutzen kann. Das genannte Beispiel mit
    > der Berechnung von Pi ist ja wohl ein praxisferner Witz, liebe
    > Golem-Redaktion.

    Golem hat nicht behauptet, das die Berechnung von PI ein praxisnahes Beispiel ist, sondern damit lediglich überprüft ob die CPU wie versprochen 8 parallele Berechnungen durchführen kann.

    Und ja, es gibt aktuell keine Apps für 8 Kerne, weswegen ARM ja auch bigLITTLE vorschlägt, also 4+4 Kerne, bei denen jeweils nur 4 aktiv sind.
    Dies verbindet die Vorteile von Stromsparenden Kernen mit den Vorteilen von Leistungsstarken kernen.
    8 schwache Kerne ergeben aktuell jedoch kaum Sinn.

    > Mich hätte mal interressiert wieviel Kerne denn von den halbwegs
    > realitätsnahen Benchmarks genutzt werden oder besser noch welche Alltagsapp
    > / welches Spiel 2, 4 oder gar 8 Kerne nutzen kann. Weiß jemand dazu ne
    > Übersicht?


    4 Kerne sind im Alltag tatsächlich nützlich, auch wenn eine einzelne App aktuell wohl selten mehr als 2 selbst nutzt, bleiben so noch genug Kerne für parallele Aufgaben übrig. Anders als noch vor einigen Jahren, erledigen moderne Smartphones heute Aufgaben im Hintergrund.
    Allerdings werden viele Apps heute immer Multicore tauglicher. Einfaches Beispiel sind Browser, die immer stärker auf Mehrkernsysteme ausgelegt werden. Bereits heute profitieren alle wichtigen Mobilbrowser von mehr als 2 Kernen.

  3. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: tk (Golem.de) 27.03.14 - 18:16

    Hallo!

    Die Berechnung von Pi dient lediglich der Überprüfung, ob auch alle acht Kerne genutzt werden.

    Gruß,

    tk (Golem.de)

  4. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: Little_Green_Bot 28.03.14 - 05:07

    In der Praxis werden Threads in andere Kerne ausgelagert. Ein Programm, das neben dem eigenen Prozess noch 7 Threads gleichzeitig laufen läßt, würde also einen Octacore gut auslasten. Bei 7 Threads ist die Software-Entwicklung allerdings in den meisten Fällen extrem schwierig (Vermeidung von Deadlocks etc.). 1-3 Threads sind praxisnah, und ein Quadcore somit auch.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  5. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: fuzzy 28.03.14 - 09:02

    Bei Threads geht es oft eher darum, dass langsame Operationen von der GUI oder so abgekoppelt werden. Performance ist dabei meistens nicht wirklich das Ziel. Deshalb "profitieren" zwar sicher viele Apps davon, die 5% gewonnene Leistung macht eine langsame CPU (von der Single-Core-Leistung her) auch nicht schneller.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  6. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: pierrot 28.03.14 - 09:04

    Vier Kerne mögen theoretisch nutzbar sein, aber in einem Smartphone übertrieben. Solange ein iPhone mit zwei Kernen besser läuft als die sog. Top-Smartphones der ganzen Android-Hersteller mit vier Kernen, glaube ich nicht an die Sinnhaftigkeit.

    Btw: das schreibe ich von einem gewissen Smartphone mit nur einem Kern. Und der Atom stellt alles super flüssig dar und bietet genug Leistung für alle typischen Aufgaben ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.03.14 09:07 durch pierrot.

  7. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: fuzzy 28.03.14 - 09:06

    Hatten die Atom-Geräte nicht alle Hyperthreading?
    Wie ist die Leistung eigentlich so? Der Atom hatte ja afaik eine sehr ordentliche Single-Thread-Performance.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  8. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: pierrot 28.03.14 - 09:17

    Ja, Hyperthreading spielt da auch eine Rolle, weswegen der auch eher mit einem Dualcore vergleichbar ist.
    Mit Benchmarks kann ich jetzt nicht argumentierten, aber die gefühlte Alltags-Performance ist sehr gut. 2GHz von einem x86-Kern stechen da schon hervor. Die Architektur erfordert aber auch, dass die Software darauf angepasst werden muss. Ist leider nicht immer der Fall, was am deutlichsten bei einem Wechsel vom Standard-Launcher zum Nova-Launcher zu spüren war. Bei gleicher Optik waren auf einmal alle Ruckler verschwunden und das gesamte System lief gefühlt flotter.

    Bin mal gespannt, was das Update auf 4.4 bringen wird. x86-Android müsste ja mittlerweile aus den Kinderschuhen raus sein...

  9. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: Little_Green_Bot 28.03.14 - 09:20

    fuzzy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Threads geht es oft eher darum, dass langsame Operationen von der GUI
    > oder so abgekoppelt werden. Performance ist dabei meistens nicht wirklich
    > das Ziel.

    Doch, das ist schon das Ziel. :)

    Aber ich verstehe, was Du sagen willst. Die GUI-Sachen werden vom System meist in einem Kern verarbeitet. Da wird dann auf Kernel-Bibliotheken samt GPU zugegriffen, was deshalb recht schnell läuft.

    D.h. wenn wir von GUI-Geschwindigkeit reden, reden wir eher von der GPU, als von der Anzahl der Kerne.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  10. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: Little_Green_Bot 28.03.14 - 09:32

    pierrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin mal gespannt, was das Update auf 4.4 bringen wird. x86-Android müsste
    > ja mittlerweile aus den Kinderschuhen raus sein...

    Kannst Du als RC1 schon runter laden.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  11. Re: welche apps nutzen denn 8 cores?

    Autor: pierrot 28.03.14 - 09:35

    Little_Green_Bot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pierrot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bin mal gespannt, was das Update auf 4.4 bringen wird. x86-Android
    > müsste
    > > ja mittlerweile aus den Kinderschuhen raus sein...
    >
    > Kannst Du als RC1 schon runter laden.

    Ich glaube nicht, dass mir das was auf meinem razr i nützt. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter
  2. MRH Trowe, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Alsfeld
  3. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  4. Hays AG, Horb am Neckar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 5,99€
  3. 4,87€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Onlinehandel: Sieben Standorte streiken am Black Friday bei Amazon
    Onlinehandel
    Sieben Standorte streiken am Black Friday bei Amazon

    Bei Amazon haben sich bereits mehrere Hundert Beschäftigte mit dem Coronavirus infiziert. Die Gewerkschaft kritisiert, dass sich in Stoßzeiten Abstände der Beschäftigten zueinander kaum einhalten ließen.

  2. Futuremark: 3DMark nennt Bildrate für echte Spiele
    Futuremark
    3DMark nennt Bildrate für echte Spiele

    Statt nur schlicht Punktewerte auszugeben, zeigt der 3DMark an, wie aktuelle und ältere Titel auf der vermessenen Hardware laufen sollen.

  3. IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
    IT-Teams
    Jeder möchte wichtig sein

    Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.


  1. 09:55

  2. 09:40

  3. 09:00

  4. 08:39

  5. 07:47

  6. 07:24

  7. 18:49

  8. 18:45