Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10 für Smartphones…

Grausam

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Grausam

    Autor: waqihzal 15.05.15 - 11:15

    Ich hatte es heute Nacht installiert auf dem Lumia930. Was sich mir dann bot, war ein grausamer Alphastatus eines Android 1.0. Die Größe der Tiles war zu klein oder zu groß. Die Kontakte App war wie beim iOS 7. Runde kleine Kontaktbilder, eine viel zu kleine Schrift. Allgemein wurde das gesamte Schrift und Symbolbild geändert. Es wirkt jetzt alles wie damals auf dem MDA Compact mit Windows Mobile 5. Keine Standardapp entspricht der selben Designsprache ( Das was man lieben gelernt hat an WindowsPhone). Die neue Tastatur hingegen ist top. Wenn man den Schriftgrad nicht geändert hätte. Allein das legen der 3 Punkte/Menüs nach oben links ist ein Unding. Allgemein trifft man kaum noch sauber die Elemente auf de Screen, da sie Androidstyle fummelig gemacht wurden. Und die Auswahl der Kontakte über den alphabetischem Quickswitch ist auch nicht mehr Möglich. Das eine Preview nicht im geringsten fertig sein muss ist mir klar, und ich bemängle weder Performance noch Stabilität oder kleine Designschnitzer. Was aber MS da rausgehauen hat gab mir einen vorgeschmack darauf wohl ab nächstem Jahr auf SailfishOS,Blackberry & co umswitchen zu müssen.

    Wenn die Jungs das von MS bis zum Ende des Jahres hingebogen bekommen wollen, haben sie eine Mammut Aufgabe vor sich.

    Der ganze Prozess mit Recovery und zurück zu 8.1 GDR2 dauert ca 3 Stunden. Viel Spass beim Erschrecken und Staunen :)

  2. Re: Grausam

    Autor: SchmuseTigger 15.05.15 - 11:24

    Blackberry wäre ein neues Gerät. Sailfish ist doch noch recht rudimentär.

    Also keine Ahnung, wenn du bis jetzt mit WinPhone klar gekommen bist, ich würde denen die Chance geben.

    Ich hab Android 5 mit CM mod drauf und überlege alleine wegen unified apps beim nächsten Phone mir ein WinPhone genauer anzuschauen.

  3. Re: Grausam

    Autor: Bautz 15.05.15 - 11:30

    Das einzige negative was mir bisher aufgefallen ist sind die Hamburger-Menüs.

  4. Re: Grausam

    Autor: foobar_germany 15.05.15 - 11:30

    Ein wenig OT, Du sprichst WP8.1GDR2 an - ich bin zurzeit nicht im Insider drin. Wie stabil ist das GDR2? Funktioniert Cortana noch wie mit WP8.1 ohne GDR2? Spricht aus Deiner Sicht etwas dagegen GDR2 im täglichen (ein wenig WhatsApp, Cortana für Erinnerungen, surfen, Musik (lokal wie Spotify)) Betrieb zu nutzen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.15 11:36 durch foobar_germany.

  5. Re: Grausam

    Autor: JohnDoes 15.05.15 - 11:33

    Ich finde die neue Preview auch grausam bis jetzt. Bin wirklich gespannt, wie sie das zum Release alles noch hinbiegen wollen....

  6. Re: Grausam

    Autor: Bautz 15.05.15 - 11:36

    Nachtrag:
    Einige Apps sind doppelt und lassen sich nicht so wirklich deinstalleren.

  7. Re: Grausam

    Autor: waqihzal 15.05.15 - 11:39

    @Bautz
    Check mal die Telefonapp. Da geht der Hamburger zum Fisch über.

    @SchmuseTigger
    Eine Chance erhalten sie ja. Nur unified Apps ist momentan 8.1. In der Preview ist davon nichts mehr zu erkennen :/

    @foobar_Germany
    Cortana läuft auf Englisch besser, in der Deutschen Version konnte ich keinen Unterschied erkennen zu GDR1. Habe GDR2 Produktiv im Einsatz, und konnte keinerlei Nachteile erkennen. Einzig gewöhnungsbedürftig ist das die Rücktaste, sofern man keine weitere Seite in der Historie des offenem Tabs hat, diese jetzt schliesst. Ansonsten Top.

  8. Re: Grausam

    Autor: waqihzal 15.05.15 - 11:43

    @JohnDoes
    ...ich befürchte MS wird nicht auf das Feedback hören. Auf Technet und im Insider Feedbackprogramm sammeln sich die Beschwerden über den prinzipiellen Umbau der UI. Nicht ein einziger positiver Beitrag in über 8000 Posts. Da wird MS wieder Stummschalten.

  9. Re: Grausam

    Autor: SchmuseTigger 15.05.15 - 11:58

    waqihzal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @JohnDoes
    > ...ich befürchte MS wird nicht auf das Feedback hören. Auf Technet und im
    > Insider Feedbackprogramm sammeln sich die Beschwerden über den
    > prinzipiellen Umbau der UI. Nicht ein einziger positiver Beitrag in über
    > 8000 Posts. Da wird MS wieder Stummschalten.

    Bis jetzt haben sie (Desktop) extrem viel auf Feedback gehört. Warum sollten sie ihre treuen Kunden (die schon ein Phone haben..) vor den Kopf stoßen?

    Man kann so Design/UI Änderungen halt nicht "mal eben" machen.

  10. Re: Grausam

    Autor: JohnDoes 15.05.15 - 12:02

    UI finde ich auch nicht schlimm, ich mag sie sogar. Aber dass das Phone teilweise nicht mehr benutzbar ist, obwohl es das in der letzten Preview noch war, das macht mir Sorgen. Btw. funktioniert die Podcast App bei euch in der neuen Preview?

  11. Re: Grausam

    Autor: foobar_germany 15.05.15 - 13:00

    waqihzal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @foobar_Germany
    > Cortana läuft auf Englisch besser, in der Deutschen Version konnte ich
    > keinen Unterschied erkennen zu GDR1. Habe GDR2 Produktiv im Einsatz, und
    > konnte keinerlei Nachteile erkennen. Einzig gewöhnungsbedürftig ist das die
    > Rücktaste, sofern man keine weitere Seite in der Historie des offenem Tabs
    > hat, diese jetzt schliesst. Ansonsten Top.

    Was meinst Du mit "sofern man keine weitere Seite in der Historie des offenem Tabs hat, diese jetzt schliesst"? Wird der IE geschlossen oder der Tab? Bei mir ist es zurzeit leider so, dass, auch wenn es eine History im Tab gibt, der ganze IE geschlossen wird wenn ich im IE zurück möchte (sowohl der Wisch von links nach rechts, als auch über die Zurück-Taste).

    Danke für die Antwort :)

  12. Re: Grausam

    Autor: Lala Satalin Deviluke 15.05.15 - 13:03

    Ich finde die Schrift von Windows Phone 8.1 viel zu groß auf meinem Lumia 1520. Deshalb liegt es nur in der Ecke herum... Ich HASSE riesige Schrift, ich will INHALT auf dem großen Display und nicht nur eine Nachricht wo ich 4 Zeilen lesen kann... Die Größe ist auf die kleinstmögliche Einstellung. Immer noch viel zu groß!

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.15 13:03 durch Lala Satalin Deviluke.

  13. Re: Grausam

    Autor: waqihzal 15.05.15 - 13:08

    @SchmuseTigger
    Naja im Desktop haben sie extrem viele Änderungen, da müssen sie hören.
    Was die "treuen" WindowsPhone Kunden angeht, haben sie verglichen zu Android und iOS sehr sehr wenig. Ich würde Sagen sie hören auf die Android Kunden und wollen somit mehr Markt erklimmen. Daher hören sie wohl eher nicht auf die bisherigen Kunden. Ggf kann ich mir auch vorstellen das intern so eine Art "Ballmer kram muss weg" Mentalität Herrscht. Ob du nun 3% Kunden verlierst und durch Umstandsanpassung 5% neue bekommst wird dann der Wirtschaftsmanager klarmachen.
    Ich hoffe sie hören ihren Bestandskunden zu. Aber es ist wie mit der Tastatur am Handy, das Venue Pro hatte eine Tastatur, jeder der 12000 Kunden war begeistert. Aber der Rest der Geräte hats nicht und somit wurde das auch wieder eingestampft. Also hört man auf die breite Masse und passt sich dem Marktdiktat an.
    Aber wie sagte schon ein weiser Mann einst "Scheisse muss gut sein, Millionen von Fliegen können nicht irren"

    @JohnDoes
    Naja PreviewBuild muss nicht alles laufen, das kann man ihnen nicht ankreiden. Und ja Podcast geht nicht. Ebensowenig wie NFC Pay

  14. Re: Grausam

    Autor: BenediktRau 15.05.15 - 13:11

    waqihzal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine Standardapp entspricht der
    > selben Designsprache ( Das was man lieben gelernt hat an WindowsPhone). [...] Allein das legen der 3 Punkte/Menüs nach oben links ist ein Unding.

    Beschwert sich darüber, dass die Apps nicht der gleichen Designsprache folgen, beschwert sich aber auch dass Windows 10 für Desktops und Phones jetzt einheitlich das 3-Punkte-Menü oben links haben :D

  15. Re: Grausam

    Autor: waqihzal 15.05.15 - 13:11

    @foibar_Germany
    Der Tab schliesst sich

    @Devilnuke
    Ich rede nicht von der Schrift was Text angeht, sondern die Schriftgröße vom Keyboard etc.
    Kleiner Vergleich: Lumia 930 Schriftgröße 5 (in Word bei 100%) Text hingegen 14

  16. Re: Grausam

    Autor: waqihzal 15.05.15 - 13:13

    @BenediktRau
    Sie sind nicht überall oben, das ist die Krux. Und Einhandbedienung mit der Rechten Hand ist nicht Möglich. Erst recht nicht wenn man den linken Daumen verloren hat bei nen Unfall

  17. Re: Grausam

    Autor: BenediktRau 15.05.15 - 13:17

    waqihzal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @BenediktRau
    > Sie sind nicht überall oben, das ist die Krux. Und Einhandbedienung mit der
    > Rechten Hand ist nicht Möglich. Erst recht nicht wenn man den linken Daumen
    > verloren hat bei nen Unfall

    Oh, das wusste ich nicht, wird aber sicher noch angepasst, hat beim Desktop ja auch ein bisschen gedauert und das finale Windows 10 für Phones erscheint auch erst später als die Desktop Version, sie haben also noch ein paar Monate Zeit.
    Das tut mir Leid wegen deinem Daumen, ich gebe dir auch recht, dass oben links keine gute Position für Smartphone-User ist, wurde wirklich nur wegen der Einheitlichkeit mit dem Desktop gemacht, da oben rechts ja schon minimieren, maximieren und schließen ist.

    Da hier die Androidisierung von Windows Phone häufig angesprochen wurde darf ich nur mal erwähnen, dass bei Android-Apps das 3-Punkte-Menü idR. oben rechts ist, was sich zumindestens etwas besser mit einer Hand erreichen lässt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.15 13:18 durch BenediktRau.

  18. Re: Grausam

    Autor: SchmuseTigger 15.05.15 - 13:33

    waqihzal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @SchmuseTigger
    > Naja im Desktop haben sie extrem viele Änderungen, da müssen sie hören.
    > Was die "treuen" WindowsPhone Kunden angeht, haben sie verglichen zu
    > Android und iOS sehr sehr wenig. Ich würde Sagen sie hören auf die Android
    > Kunden und wollen somit mehr Markt erklimmen. Daher hören sie wohl eher
    > nicht auf die bisherigen Kunden. Ggf kann ich mir auch vorstellen das
    > intern so eine Art "Ballmer kram muss weg" Mentalität Herrscht. Ob du nun
    > 3% Kunden verlierst und durch Umstandsanpassung 5% neue bekommst wird dann
    > der Wirtschaftsmanager klarmachen.
    > Ich hoffe sie hören ihren Bestandskunden zu. Aber es ist wie mit der
    > Tastatur am Handy, das Venue Pro hatte eine Tastatur, jeder der 12000
    > Kunden war begeistert. Aber der Rest der Geräte hats nicht und somit wurde
    > das auch wieder eingestampft. Also hört man auf die breite Masse und passt
    > sich dem Marktdiktat an.
    > Aber wie sagte schon ein weiser Mann einst "Scheisse muss gut sein,
    > Millionen von Fliegen können nicht irren"

    Naja, ich hab ja Android. Also auch noch nie wirklich ein MS Phone länger in der Hand gehabt (mal für 10 Sek aber das hilft recht wenig).

    Ich denke halt das MS was am OS machen musste, weil das wächst zwar aber nicht besonders schnell. Jetzt mit Win 10 und Apps die übergreifend sind + X-Box Live bla ist das recht Interessant (gut, hab keine XBox, aber kann mir vorstellen für die Zielgruppe ist es interessant).

    Ich kann mal aus eigener Erfahrung sagen, hab mir bei Win8.1 im Shop so eine Twitter App angeschaut. Die Rechts/Links scrollt und nicht hoch/runter (was bei Landscape Desktop Monitor echt Sinn macht). Hätte aber 4¤ gekostet. Und das war es mir nicht wert. Hätte ich das jetzt auch auf dem Handy bekommen.. ich hätte drüber nachgedacht.

    Also wie weiter oben gesagt, ich als Android 5 Nutzer werde mir beim nächsten Phone (Mitte nächstes Jahr sind wieder 2 Jahre und früher auf keinen Fall..) in jedem Fall WinPhone noch mal in Ruhe anschauen. Die Lumia gefallen mir gut, andere Hersteller springen jetzt ja auch auf.

    Das OS müsste bis dahin ja laufen :)

  19. Re: Grausam

    Autor: Thaodan 15.05.15 - 17:44

    Hatte ich auch so deswegen hatte ich es auch zurück geben. Genauso wie mit der Tastatur, die ist auch viel zu riesig.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  20. Re: Grausam

    Autor: MistelMistel 15.05.15 - 20:04

    BlackBerry kann ich nur wärmstens empfehlen. Habe aktuell das Passport, falls Dir der ungewöhnliche Formfaktor nicht zusagt kann ich das Z30 empfehlen. :-)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Köln
  2. SCHOTT AG, Sankt Gallen (Schweiz)
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. VDI Wissensforum GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

  1. 100 MBit/s: Netcologne beginnt mit Vectoring im Nahbereich
    100 MBit/s
    Netcologne beginnt mit Vectoring im Nahbereich

    Nicht nur die Telekom hat beim Vectoring-Ausbau der Kabelverzweiger am Straßenrand den Zuschlag erhalten. Netcologne aus Köln beginnt nun auch und verlegt dabei 25 Kilometer Glasfaserleitungen, erklärt Geschäftsführer Timo von Lepel.

  2. 5G: Vodafone für gleiche Regeln bei Frequenzvergabe in der EU
    5G
    Vodafone für gleiche Regeln bei Frequenzvergabe in der EU

    Die Finnen haben es laut Hannes Ametsreiter bei der 5G-Auktion richtig gemacht, weil nur 77,6 Millionen Euro Erlös erzielt wurden. Der Vodafone-Deutschland-Chef tritt für einheitliche Vergaberegeln in der EU ein.

  3. Tele-Kompass: Ländliche Internetversorgung kaum verbessert
    Tele-Kompass
    Ländliche Internetversorgung kaum verbessert

    Laut einer neuen VATM-Studie hat der Vectoringausbau die Versorgung auf dem Lande kaum verbessert. Auch das neue Gigabit-Ziel der Bundesregierung konnte nicht erreicht werden.


  1. 19:33

  2. 18:44

  3. 17:30

  4. 17:05

  5. 15:18

  6. 15:02

  7. 14:43

  8. 13:25