1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 11: Trackpad…

Vergleich zu Huawei

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Vergleich zu Huawei

    Autor: Rori 06.12.21 - 22:04

    Meiner Erinnerung nach war es Huawei die zuerst force Touch hatten. Wurde auch hier berichtet. Wieso wird hier dann gefühlt (Schleicht)werbung für Apple gemacht?

  2. Re: Vergleich zu Huawei

    Autor: frankdrebin 06.12.21 - 23:12

    Sorry, aber Toast Hawaii hat eigentlich alles was Apple macht nachgemacht und nachgebaut. Zudem hat Apple diese Technologie schon seit langer Zeit und immer noch im Gebrauch, hat Toast Hawaii das auch?… Immer diese Apple-Hater.

  3. Re: Vergleich zu Huawei

    Autor: xPandamon 07.12.21 - 01:12

    frankdrebin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, aber Toast Hawaii hat eigentlich alles was Apple macht nachgemacht
    > und nachgebaut. Zudem hat Apple diese Technologie schon seit langer Zeit
    > und immer noch im Gebrauch, hat Toast Hawaii das auch?… Immer diese
    > Apple-Hater.

    Immer diese Huawei-Hater\ Apple-Fans die ernsthaft denken Apple wäre innovativ und würden was vormachen. Vorgemacht haben die alle schlechten Trends in den letzten paar Jahren, alles andere ist von anderen kopiert oder mit viel Verzögerung nachgemacht.

  4. Re: Vergleich zu Huawei

    Autor: hifimacianer 07.12.21 - 07:57

    Apple hat Force Touch in seinen Trackpads vor 7 Jahren vorgestellt.
    Nein, Huawei hatte das damals sicher noch nicht.

  5. Re: Vergleich zu Huawei

    Autor: xPandamon 07.12.21 - 09:33

    hifimacianer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple hat Force Touch in seinen Trackpads vor 7 Jahren vorgestellt.
    > Nein, Huawei hatte das damals sicher noch nicht.


    Huawei hatte sein Force Touch im Smartphone vor Apples 3D Touch. Da wurde wohl etwas verwechselt. Ich wüsste nicht davon dass Huawei überhaupt schon so lange Notebooks machen. Ist aber auch egal, in modernen Zeiten bleibt es so dass Apple eher nachmacht statt selbst kreativ zu werden. Der Kinomodus ist die letzte "Innovation" die mir noch einfällt, der ist nur nicht besonders gut und mehr eine Spielerei als ernstzunehmendes Werkzeug.

  6. Re: Vergleich zu Huawei

    Autor: Rori 07.12.21 - 09:40

    hifimacianer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple hat Force Touch in seinen Trackpads vor 7 Jahren vorgestellt.
    > Nein, Huawei hatte das damals sicher noch nicht.
    Scheinbar nicht ganz richtig. Huawei war im Smartphone Segment wohl schneller als Apple (2015). Bei der smartatch war Apple wohl etwas früher (vor 2015)
    Also laut Artikel (s.u.) nicht das Trackpad sondern die watch

    https(Doppelpunkt)//www(punkt)nextpit(punkt)de/3d-touch-und-force-touch-eine-technologie-fuer-die-zukunft

    An die anderen beiden: blos weil man versucht Tatsachen einzuordnen ist man weder ein Apple hater oder lover.
    Wenn Apple gute Hardware erfindet sollen sie von mir aus gelobt werden und wenn es andere gemacht haben entsprechend die anderen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Manager (m/w/d)
    softgarden e-recruiting gmbh, Berlin
  2. Frontend Entwickler (m/w/d)
    Alsterspree Verlag GmbH, Berlin
  3. IT-Security Administrator (m/w/d)
    Sedus Stoll AG, Dogern, remote
  4. Leitung (m/w/d) des EDV-Amtes
    Landkreis Stade, Stade

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 19,99€
  3. (u. a. Civilization 6 - Platinum Edition für 13,99€, XCOM 2 - Ultimate Collection für 12,99€)
  4. 35,99€ statt 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de