Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-8-Tablet: Surface Pro…

Also 1128.- Euro für ein 4 Stunden Surface mit Tastatur?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also 1128.- Euro für ein 4 Stunden Surface mit Tastatur?

    Autor: motzerator 30.11.12 - 12:45

    Die gute Tatstaur kostet 139.- Euro und bei 64 GB wird der Speicher schnell knapp, also kostet ein vier Stunden einsetzbares Surface Pro mit 128 GB und Stifr dann einfach mal eben 1128.- Euro.

    Ich finde das schränkt den potentiellen Kundenkreis deutlich ein.

  2. Re: Also 1128.- Euro für ein 4 Stunden Surface mit Tastatur?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.11.12 - 12:47

    Ach wirklich? Macbooks werden ja auch gekauft.

    Hab ein Zenbook Prime UX31A und bin damit voll zufrieden. Kostete 1250.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 12:47 durch Lala Satalin Deviluke.

  3. Re: Also 1128.- Euro für ein 4 Stunden Surface mit Tastatur?

    Autor: ChMu 30.11.12 - 12:51

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach wirklich? Macbooks werden ja auch gekauft.

    Natuerlich, da bekommst Du ja auch was fuers Geld. Ein Surface vergleichbares MacBook faengt bei unter 1000 Euro an (und faehrt auch Windows8 wenns sein muss) und hat Software dabei, die man unter Windows noch dazukaufen muss.
    >
    > Hab ein Zenbook Prime UX31A und bin damit voll zufrieden. Kostete 1250.

    Ist doch schoen? Wenn man das Geld hat, warum nicht.

  4. Re: Also 1128.- Euro für ein 4 Stunden Surface mit Tastatur?

    Autor: motzerator 30.11.12 - 12:52

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    ----------------------------------------
    > Ach wirklich? Macbooks werden ja auch gekauft.

    Die decken auch den Großteil der Lifestyle Kunden ab.

    > Hab ein Zenbook Prime UX31A und bin damit voll
    > zufrieden. Kostete 1250.

    Mein letztes Notebook (*) hat auch 1300.- gekostet und wenn
    ich mal ein Neues hole wird das auch wieder im gehobenen
    Preissegment liegen ausser ich bekomme was preiswertes
    das alle meine Wünsche erfüllt, aber wir beide sind halt auch
    PC Enthusiasten und nicht der Massenmarkt.

    Das Surface Pro wird Kunden finden, aber es wird kein Produkt
    für die Masse.

  5. Re: Also 1128.- Euro für ein 4 Stunden Surface mit Tastatur?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.11.12 - 13:01

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ----------------------------------------
    > > Ach wirklich? Macbooks werden ja auch gekauft.
    >
    > Die decken auch den Großteil der Lifestyle Kunden ab.

    Ja, leider.

    > > Hab ein Zenbook Prime UX31A und bin damit voll
    > > zufrieden. Kostete 1250.
    >
    > Mein letztes Notebook (*) hat auch 1300.- gekostet und wenn
    > ich mal ein Neues hole wird das auch wieder im gehobenen
    > Preissegment liegen ausser ich bekomme was preiswertes
    > das alle meine Wünsche erfüllt, aber wir beide sind halt auch
    > PC Enthusiasten und nicht der Massenmarkt.

    + 1

    Kann ich jedem nur empfehlen.

    > Das Surface Pro wird Kunden finden, aber es wird kein Produkt
    > für die Masse.

    Das mag vielleicht sein. Aber wir werden sehen.
    2014 ist der Tablet-Hype sowieso wieder vorbei.
    Dann ist der Markt mit Touch-Geräten vorerst gesättigt.
    Wenn dann eine neue Innovation kommt, dann wird es sicher
    wieder aufleben.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Also 1128.- Euro für ein 4 Stunden Surface mit Tastatur?

    Autor: FunnyGuy 01.12.12 - 16:39

    Mein W530 hat mit den 32GB Arbeitsspeicher, UMTS und den 2 SSDs auch was gekostet... für den gedachten Anwendungsfall war es Ideal und es hat definitiv seine Schuldigkeit getan.. Zum Arbeiten ist es zwar immer noch erste Sahne, nur zum "immer dabeihaben" definitiv das falsche Gerät. Mit Netzteil und dem großen Akku bringt das gut und gerne 3-4 Kilo in die Tasche. Aus diesem Grund versauert das Gerät bei mir im Schrank...

    Mein HP-Tablet ist hingegen leicht und optimal zum mitnehmen. Es zeigt aber nur eingeschränkt Word-/Excel-/Powerpoint-Dateien an, hat keine Stifteingabe (z. B. für Skizzen), hat kein UMTS und lässt sich nicht anständig mit dem Windows-Server synchronisieren => liegt auch zu Hause.

    Das Surface könnte den Anspruch haben alle meine Anforderungen zu erfüllen, hoffentlich lässt sich der Akku wechseln und UMTS ist eingebaut.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. persona service Freiberg, Freiberg
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. UNIQ GmbH, Holzwickede

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  2. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  3. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  1. Kabelnetz: Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein
    Kabelnetz
    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

    Vodafone hat begonnen, mit Docsis 3.1 zu arbeiten. Auch Unitymedia ist in Bochum dabei, den Kabelnetzstandard einzuführen. Offen ist, wer als Erster eine Gigastadt versorgen kann.

  2. Neuer Standort: Amazon sucht das zweite Hauptquartier
    Neuer Standort
    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

    Bei der Suche nach einem zweiten Hauptquartier hat der Online-Versandhändler Amazon die 20 aussichtsreichsten Kandidaten vorgestellt. Unter den Bewerbern befinden sich Metropolen wie New York City, Chicago, Los Angeles sowie die US-Hauptstadt Washington DC, aber auch das kanadische Toronto.

  3. Matt Booty: Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
    Matt Booty
    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

    Es ist wohl auch als Aufwertung der hauseigenen Spielentwicklung gedacht: Microsoft hat einen neuen Chef für seine Studios. Bislang war Matt Booty vor allem für Minecraft zuständig. Künftig ist er auch für Titel wie Age Of Empires 4 verantwortlich.


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45