1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Phone 7: Abkehr vom…

Kommt für mich eh nicht in Frage.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommt für mich eh nicht in Frage.

    Autor: MistelMistel 04.07.12 - 20:16

    Ich wurde vom Nokia N9 schon so verwöhnt, ich werd sicher nicht noch Geld ausgeben um einen schritt zurück in die Vergangenheit zu gehen und ein simples Featurephone wie ein Lumia 800 zu kaufen. Die nachfolger werden es ebenfalls sehr schwer haben und müssten schon sehr viel bieten um überzeugen zu können.

  2. Re: Kommt für mich eh nicht in Frage.

    Autor: kmork 04.07.12 - 22:15

    Leider ist der Preis des N9 seit der Einführung nicht gerade stark zurückgegangen, sonst hätte ich mir vielleicht auch eins zugelegt.

    Übrigens: Nokia scheint DOCH Pläne für eine Zeit nach einem Scheitern von Windows Phone in der Schublade zu haben. Wie diese aussehen, ist natürlich nicht sehr konkret, aber der Umstand, dass die Qt-Entwickler nicht von der Entlassungswelle offenbar nicht betroffen sind, lässt tief blicken...



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.12 22:19 durch kmork.

  3. Re: Kommt für mich eh nicht in Frage.

    Autor: MistelMistel 04.07.12 - 22:34

    Die 64GB Variante vom N9 ist doch echt spottbillig im vergleich zum weitaus schlechteren Smartphones wie dem iPhone oder dem Samsung Galaxy S2.

    Falls Nokias Backup Plan wie in Deinem Link wirklich Android ist dann gute Nacht. Hätte ich ein Android Telefon gewollt hätte ich längst eines und hätte nicht noch weitere 3 Jahre Nokia gekauft. Bleibt zu hoffen das BlackBerry mit ihrer Nokia N9 kopie BB10 einigermaßen Erfolg hat und Nokia zeigt was für Potential sie verschenkt hatten.

  4. Re: Kommt für mich eh nicht in Frage.

    Autor: kmork 04.07.12 - 22:58

    MistelMistel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bleibt zu hoffen das BlackBerry mit ihrer Nokia N9 kopie BB10 einigermaßen Erfolg hat und
    > Nokia zeigt was für Potential sie verschenkt hatten.

    Genau das ist auch meine Hoffnung, ich warte daher die Anschaffung eines neues Telefons noch solange ab, bis es BB10-Geräte gibt - Leidensdruck mir ein neues Handy anzuschaffen habe ich ja nicht gerade ;)

    Ist schon scheiße dass die Firmen mit den vielversprechensten Mobil-OS' in der Pipeline genau dann damit herauskommen, wenn sie entweder kurz vor der Pleite (Palm, Nokia, Blackberry) oder mitten in einem irren Strategiewechsel sind (Nokia, HP).



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.12 23:04 durch kmork.

  5. Re: Kommt für mich eh nicht in Frage.

    Autor: MistelMistel 05.07.12 - 01:16

    Ich hab das Dev Alpha, warten lohnt sich! ;-)

    Bleibt zu hoffen das es BlackBerry nicht verbockt indem sie es zu früh und mit massenhaft Bugs auf den Markt werfen wie das Playbook (das inzwischen wirklich gut ist, Preis Leistung ist jedenfalls Top bei 189¤ für 16GB Variante)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Tech Lead - Engineering Operations (m/f/x)
    finn GmbH, München
  2. IT-Administrator (m/w/d) Netzwerkinfrastruktur
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  3. Salesforce Sales Cloud Consultant / Developer (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  4. IT-Projekt- und Portfolio-Manager (m/w/d)
    Speira GmbH, Grevenbroich

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 569,99€
  2. 569,99€
  3. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de