1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows RT: Microsoft Surface…

Und wer leidet unter dem ganzen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: umnothankyou 16.08.12 - 12:13

    Richtig, der Endkunde.

  2. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: real_carles 16.08.12 - 12:30

    korrekt, vor allem meine Brieftasche, die wird schwerer wenn ich nicht soviel ausgebe...

    Den Herstellern bleibt es offen durch besondere Ausstattungsmerkmale einen höheren Preis zu fordern.

    Okay auch dann können Sie wohl nicht 500¤ für ein Tablet verlangen und hey - ich finde das sollen die auch gar nicht..

  3. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: t_e_e_k 16.08.12 - 12:44

    real_carles schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > korrekt, vor allem meine Brieftasche, die wird schwerer wenn ich nicht
    > soviel ausgebe...
    >
    > Den Herstellern bleibt es offen durch besondere Ausstattungsmerkmale einen
    > höheren Preis zu fordern.
    >
    > Okay auch dann können Sie wohl nicht 500¤ für ein Tablet verlangen und hey
    > - ich finde das sollen die auch gar nicht..

    ach das kriegen die auch bei android hin. da ist die spanne auch von 199 - 700¤

  4. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: DerKleineHorst 16.08.12 - 12:59

    700 Euro für ein aktuelles 7 Zoll Tablet?

  5. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: ChMu 16.08.12 - 13:03

    DerKleineHorst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 700 Euro für ein aktuelles 7 Zoll Tablet?
    DasSurface hat 10". Und ja, das erste Samsung Tablet hatte 7" und hat 699Euro gekostet. Das hat noch garantie und hat nie richtig funktioniert.

  6. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: iStrassi 16.08.12 - 13:13

    Der Arbeiter dem DU nicht bezahlen willst.

  7. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: DerKleineHorst 16.08.12 - 14:04

    Und vor 5 Jahren hat ein 50 Zoll Plasma noch 3000 Euro gekostet und heute nur noch 700. Sehr sinniger Vergleich.

  8. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: Tryce 16.08.12 - 14:51

    DerKleineHorst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und vor 5 Jahren hat ein 50 Zoll Plasma noch 3000 Euro gekostet und heute
    > nur noch 700. Sehr sinniger Vergleich.


    Die Materialkosten vom IPad 3 liegen zwischen 348 $ (16 GB) und 409$(64 GB)
    am teuersten dabei ist angeblich das Display von Samsung mit 87 $

    Quelle: http://de.engadget.com/2012/03/17/isuppli-die-herstellkosten-fur-neue-ipad-liegen-zwischen-316-un/

    Das Nexus7 liegt bei ca 152 $

    Netzwelt.de
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    >Produktionskosten von Google Nexus 7 betragen $ 152.

    >Laut offiziellem Bericht von "All Things D" und der Quelle "Geeky Gadgets", hadert >Google derzeit mit den hohen Produktionskosten ihres Nexus 7-Tablets. So
    >beziffern sich die Kosten auf 152 $,

    Quelle: http://www.netzwelt.de/news/92903-nexus-7-preis-release-features-google-tablets.html

    P.S. das ist weder pro noch contra Apple oder Samsung



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.12 14:52 durch Tryce.

  9. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: Phreeze 16.08.12 - 14:53

    umnothankyou schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, der Endkunde.


    Made my day.

  10. Re: Und wer leidet unter dem ganzen?

    Autor: umnothankyou 16.08.12 - 20:29

    Mir geht es nicht darum die Preise zu drücken wo es nur geht, aber wenn Microsoft es sich leisten kann die Geräte zu diesem Preis zu verkaufen(und somit gleich nen Kickstart für die Plattform hinlegen), sollten die OEMs sich eben was anderes suchen als einfach beleidigt auszusteigen. Der gesamte Markt wird jawohl kaum durch ein einziges Tablet gesättigt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. meta Trennwandanlagen GmbH & Co. KG, Rengsdorf
  2. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Hays AG, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  4. 214,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner