Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows RT: Neue Firmware für…

Firmware?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firmware?

    Autor: Itchy 14.11.12 - 12:25

    Heißt das, Windows RT zählt offiziell gar nicht als "richtiges" Betriebssystem, sondern ist eine embedded Geschichte?

  2. Re: Firmware?

    Autor: cappuccino 14.11.12 - 12:31

    Quatsch...
    Das System selbst hat wie auch ein Phone eine eigene Firmware.
    Das Firmware Update war gerade mal 400kb groß.

  3. Re: Firmware?

    Autor: Lord Gamma 14.11.12 - 13:23

    Firmware == BIOS

  4. Re: Firmware?

    Autor: FibreFoX 14.11.12 - 16:08

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Firmware == BIOS


    Das ist blödsinn, eine Firmware ist kein BIOS, denn "BIOS" ist ein System, so ähnlich wie (U)EFI.

    Windows RT ist imho auf einem Flash-Speicher "integriert", sprich es ist etwas integriertes, aber nicht wie damals "HARDCORE" sondern austausch oder aber anpassbar.

  5. Re: Firmware?

    Autor: elgooG 15.11.12 - 08:23

    FibreFoX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Firmware == BIOS
    >
    > Das ist blödsinn, eine Firmware ist kein BIOS, denn "BIOS" ist ein System,
    > so ähnlich wie (U)EFI.
    Natürlich ist ein BIOS eine Firmware, genauso wie UEFI. http://de.wikipedia.org/wiki/Firmware

    > Windows RT ist imho auf einem Flash-Speicher "integriert", sprich es ist
    > etwas integriertes, aber nicht wie damals "HARDCORE" sondern austausch oder
    > aber anpassbar.
    Windows RT liegt einfach auf der SSD und verbraucht dort stolze 14 GByte. Hier von einer Firmware zu sprechen ist schon etwas übertrieben. Der Unterschied zu Windows 8 ist lediglich, dass 95 % der Funktionalität fehlt, weil nur das Notwendigste auf ARM portiert wurde bzw. werden konnte. Es wäre sicher kleiner geworden, hätte es Microsoft geschafft Office unter Metro laufen zu lassen. Der klassische Desktop existiert unter RT ja nur noch aufgrund von Office.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.12 08:24 durch elgooG.

  6. Re: Firmware?

    Autor: cappuccino 15.11.12 - 08:49

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Natürlich ist ein BIOS eine Firmware, genauso wie UEFI. de.wikipedia.org

    Seh ich genauso!

    > Windows RT liegt einfach auf der SSD und verbraucht dort stolze 14 GByte.

    Bisschen viel ja, wobei davon 4Gb schon für den Systemrecover sind!

    > Hier von einer Firmware zu sprechen ist schon etwas übertrieben. Der
    > Unterschied zu Windows 8 ist lediglich, dass 95 % der Funktionalität fehlt,
    > weil nur das Notwendigste auf ARM portiert wurde bzw. werden konnte.

    Naja... diese Meinung kann ich nicht ganz teilen. Ich bin froh, dass ich ebenso am Surface meinen gewohnten Datei Explorer und Desktop habe. Bedenke, dass man das Surface RT auch perfekt mit einer Mouse bedienen kann! Das sich Office nun auf dem Desktop öffnet stört mich keineswegs. Ich habe jedoch im Marketplace eine kostenlose OneNote App von Microsoft gesehen. Ob dieses nun die Desktop oder eine Metro Variante davon ist habe ich leider nicht gesehen. Habe mich nicht getraut diese einfach zu installieren, da ich ja bereits OneNote installiert habe. Jedoch unterscheiden sich beide.

    > Es wäre sicher kleiner geworden, hätte es Microsoft geschafft Office unter
    > Metro laufen zu lassen. Der klassische Desktop existiert unter RT ja nur
    > noch aufgrund von Office.

    Denkst du? Viele tiefere Systemeinstellungen können nach wie vor nur unter der gewohnten Systemsteuerung erledigt werden.
    Die PC Einstellungen über Metro decken zum Großteil nur die Metro Konfiguration ab und ich glaube dass Otto Normal User so gut wie nie die Desktop Systemsteuerung ändert.

  7. Re: Firmware?

    Autor: Knarzi 15.11.12 - 09:28

    95% fehlen? Hast du es dir schon mal angeschaut? Da fehlen nur alte Programme und AD, ansonsten ist alles vorhanden. Selbst die Powershell ist dabei.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Veridos GmbH, München
  3. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Rosenheim
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Norddeutschland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 232,90€ bei Alternate gelistet
  2. 84,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  2. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.

  3. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08