Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XMG Neo 15: Spielenotebook…

Etwas mehr Leistung wäre nicht schlecht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Etwas mehr Leistung wäre nicht schlecht

    Autor: renegade334 26.04.18 - 08:16

    - Frage mich, ob der Hexacore in der Gesamtleistung an den Quadcore der Vorgeneration spürbar überholt, Vor Allem da der Grundtakt bei 2,2GHz ist. Existent ist schon die i9-Variante,die 2,9GHz Basistakt hat. Auch ist das nicht der bessere i7 mit 6 Kernen
    - Keinn Surroundsound! XMG P502 hatte noch Klinkenstecker für 7.1, das auch funktioniert hat. Der P507 den ich auf der Arbeit habe, läuft 5.1 nicht mehr. Das is fü mich sowas wie ein Ausschlusskriterium für ein Gamingnotebook. Die Logitech Z5500 soll drauf laufen!
    - Nur 2 RAM-Slots. Sogar einn Rückschritt
    - Froh, dass es überhaupt die Möglichkeit gibt, eine Platte anzustecken. Ohne wäre es saumies. Ein Trost ist, dass die Western Digital SSDs mit 2TB billiger sind.
    - 100W-Grafikkarte gewünscht
    - Wahrscheinlich zu sehr auf Gewicht gespart

    --> Ich würde eher zur ultimativen Notebookreihe greifen. Auch wenn das Gewicht groß und der Preis mies ist.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 26.04.18 08:20 durch renegade334.

  2. Re: Etwas mehr Leistung wäre nicht schlecht

    Autor: renegade334 26.04.18 - 08:40

    Was "Leistung" anbetrifft. Der Bildschirm der Vorgeneration hat die Helligkeit dynamisch zum Inhalt angepasst. Z. B. bei dumklem Inhalt war der Bildschirm dunkler. Realistischerweise herrscht doch helle Umgebung. Und wenn ich arbeiten will, stört der dunklere Bildschirm unheimlich. Es sind schon hellere Tage.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.04.18 08:40 durch renegade334.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  2. Universität Hamburg, Hamburg
  3. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG, Hamburg
  4. Keller Lufttechnik GmbH & Co.KG, Kirchheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 299,00€ (zzgl. Versand)
  3. (u. a. Civilization VI für 27,99€, Xcom 2 für 11,99€, Tropico 6 El Prez Edition für 36,99€)
  4. (u. a. Deapool 2, Vikings, X-Men Dark Phoenix, Terminator u.v.m.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
Galaxy Fold im Hands on
Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
  2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
  3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
    Adyen
    Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sinken würden. Der Austausch von Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler läuft an.

  2. Android: Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor
    Android
    Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor

    Das neue Nex 3 von Vivo kommt wahlweise nicht nur mit 5G-Unterstützung, sondern auch mit einem auffälligen Display: Der Hersteller gibt den Anteil des Bildschirms an der Frontfläche mit 99,6 Prozent an. Möglich machen das ein stark gekrümmter Display-Rand und der Verzicht auf Knöpfe.

  3. BSI: iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben
    BSI
    iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben

    Neben Kryptohandys dürfen Behördenmitarbeiter nun auch auf iPhones Vertrauliches miteinander besprechen - vorausgesetzt, sie verwenden eine App der Telekom.


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 16:08

  4. 15:27

  5. 13:40

  6. 13:24

  7. 13:17

  8. 12:34