1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XPS 15 (7590) im Test: Dell…

Cursortasten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cursortasten

    Autor: CHU 30.08.19 - 07:07

    Ich verstehe es einfach nicht, wie man halbhohe Cursor-Tasten bauen kann.

    Klicken heute alle nur noch mit der Maus?

    Es ist ein übles gefummel, die Tasten präzise zu treffen.

    Sehr ärgerlich.

    Ich hoffe mein 8 Jahre altes Thinkpad macht noch eine Weile...

  2. Re: Cursortasten

    Autor: germannenmarkus 30.08.19 - 15:30

    Du bist nicht allein.
    Ich begreife es auch nicht wie rundherum Leute völlig Hirn-beteubt ein min. 1550¤ bis 3000¤(!) teures Notebook loben können, dass durch so eine grund-dämliche und komplett überflüssige, vermeidbare Fehlkonstruktion (Design!) für den Regelbedarf dann halt eine Schrott-Tastatur hat.

    Leider ist das auch bei einigen neuen Thinkpads so.
    Inzwischen ist das für mich nach der Display-Größe der zweite K.O.-Faktor, noch vor der Displayhelligkeit und anderen technischen Spezifikationen.
    Wann haben die Hersteller eigentlich verlernt die trivialsten Komponenten nicht grund-falsch zu wählen?
    Vor einigen Jahren konnte man noch sagen: Nimm einfach ein Thinkpad, beim Rest ist die Wahl zwischen brauchbar und Schrott ein Glücksspiel. Inzwischen kann man nicht mal mehr das einfach so sagen.

    Man muss die Entwicklung ganz einfach per Fußabstimmung beeinflussen.
    Also tut unsereins sich umständlich vor der Kauf-Entscheidung durch die Marketing-Bilder klicken um zu sehen ob es eine brauchbare oder eine Kevin-Tastatur hat.
    Andere schmeißen für den Quatsch dann 3000¤ aus dem Fenster und bekommen eine Schrott-Tastatur. Tja, wer's nicht im Kopf hat, hat's in den Fingern.

  3. Re: Cursortasten

    Autor: Andreas_L 30.08.19 - 16:43

    Naja, also die Pfeiltasten sind mir tatsächlich relativ egal. Daran kann man sich gewöhnen ‒ oder auch nicht. Mal abgesehen davon, dass ich dank AutoHotKey die Tasten eh nicht brauch.

    Problematisch wird's nur, wenn man beim Schreiben des AHK-Skripts nicht bedenkt, dass in 3 Jahren Hersteller auf die Schnapsidee kommen, die "<>|"-Taste rechts neben die Leertaste zu packen, damit man mitunter aufm deutschen Markt das US-Layout recyclen kann. Das find ich wesentlich schlimmer. Das macht ein Notebook halt auch nicht nur für mich uninteressant, sondern im Prinzip für jeden einzelnen Softwareentwickler, und nicht nur für Leute, die Wert auf große Pfeiltasten legen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Marburg
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  3. Hays AG, Ansbach
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg, Villingen-Schwenningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 61,41€ (Bestpreis)
  2. 1.129€ (Bestpreis)
  3. 3.249€ (aktuell nur noch 2 Stück verfügbar!)
  4. gratis (bis 21. Januar)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Bug: Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht
    Bug
    Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht

    Das britische Innenministerium hat versehentlich die Daten gelöscht, die es behalten wollte. Darunter auch Fingerabdrücke und DNA-Daten.

  2. Backhaul: Satellit kann 5G ermöglichen
    Backhaul
    Satellit kann 5G ermöglichen

    Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hält die neue Satellitentechnik für tauglich, bei 5G als Backhaul zu agieren. Bis zu 100 MBit/s im Download und 6 MBit/s im Upload seien mit modernen, geostationären Satelliten möglich.

  3. Kriminalität: Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    Kriminalität
    Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin

    Die Täter gaben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und erfragten die Daten für das Onlinebanking. Als die Betroffene von der Masche erfuhr, war das Geld schon weg.


  1. 18:58

  2. 18:32

  3. 18:02

  4. 17:37

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:24

  8. 15:12