1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yoga 3 Pro Convertible…

Surface pro 3 oder Yoga 3 pro?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Surface pro 3 oder Yoga 3 pro?

    Autor: dokape 28.11.14 - 15:05

    Danke für den Test, liebes Golem-Team.

    Ich brauche über kurz oder lang - eher kurz - ein Touch-fähiges Windows-Mobil-Gerät.
    Linux-Mac fällt wegen benötigter Windows-Software weg.

    Ich stehe vor der Wahl zwischen Surface Pro 3 (256GB-Modell) oder dem Yoga 3 Pro.

    Einsatz: Bildbearbeitung. Zweitweise Einsatz als Photobox/Photobooth Rechner mit Touch und Unternehmenssoftware.
    Leistung benötige ich bei mobiler Bildbearbeitung...

    Die Akkulaufzeit mit 3-5h ist ausreichend.
    Insbesondere wäre ein helles klares Display für eine Kiosk-Anwendung nötig.

    Wer hatte bisher den direkten Vergleich zwischen M$ Surface Pro 3 und dem Lenovo Yoga 3 oder wen nervt was an einem dieser beiden Geräte?

    Gruß,
    doka

  2. Re: Surface pro 3 oder Yoga 3 pro?

    Autor: ms (Golem.de) 28.11.14 - 16:16

    Das ist teils objektiv und teils subjektiv ... das SP3 hat die stärkere Hardware, vor allem die Version mit dem 4650U. Inwiefern 2.160 x 1.440 weniger gut geeignet sind als 3.200 x 1.800 Pixel als Pentile musst du entscheiden - das SP3 ist rund 20 Prozent heller. Mir persönlich taugen die Cover weniger als eine Tastatur, zudem mag ich das geringe Gewicht des Yoga. Privat bevorzuge ich aber ohnehin Geräte mit Trackpoint und das bieten beide nicht ;-)

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: Surface pro 3 oder Yoga 3 pro?

    Autor: dokape 28.11.14 - 18:22

    Vielen Dank Marc,

    hmm. Das Typecover für das SP3 wäre vollkommen OK. Drauf zu schreiben wäre eher weniger.
    Die Auflösung spielt in diesen Regionen für mich auch eher eine untergeordnete Rolle.
    Trackpoint ist für mich eher keine Alternative. Laptop bisher eigentlich auch eher weniger. Ein Netbook reichte bisher. Bzw das Nexus7.

    Ich denke, ich tendiere doch eher zum SP3, wobei das Yoga 3 mit 512GB zu 256GB beim SP3 die größere Festplatte bietet, was durchaus ein Argument wäre...
    Das Yoga3 wäre wohl auch leicht günstiger.

    hmm doof.

  4. Re: Surface pro 3 oder Yoga 3 pro?

    Autor: ms (Golem.de) 29.11.14 - 23:54

    Die 512er Version des SP3 kostet mit Cover knapp 2.000 und das Y3P 1.600 Euro. Musst du wissen, ob dir dieser Aufpreis die größere SSD und die höhere Leistung wert ist.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Graduate* Operational Technology/OT (m/w/d)
    SCHOTT AG, Landshut
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Innovatives Printmanagement
    Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  3. Global Industrial Engineer (d/m/w)
    OSRAM GmbH, Regensburg
  4. Softwarearchitekt Web, .NET Core, Containerumfeld (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ statt 127,33€ im Vergleich
  2. (u. a. Chieftec Photon Gold GDP-750C-RGB 750W für 64,90€ + 6,99€ Versand statt 88,04€ im...
  3. 179,90€ (Bestpreis mit Notebooksbilliger. Vergleichspreis 243,95€)
  4. 67,90€ (Vergleichspreis 74€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de