1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zenbook 3 im Test: Macbook…

Seit zwei Wochen sehr zufrieden

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit zwei Wochen sehr zufrieden

    Autor: mfusel 08.12.16 - 12:17

    Ich bin ein recht mobiler Poweruser der gern ein schickes Gerät hat.

    Das Macbook 2015 kam aufgrund des Core M Prozessors nicht in Frage und so hatte ich bis vor kurzem ein Surface Pro 4 - ein gutes Notebook, allerdings mit einigen nervigen Macken. Das skalieren der Auflösung unter Windows 10 mit ständigem ab- und wieder andocken funktionierte eher schlecht. Die Klappe hinten und die wackelige Tastatur nerven je nach Arbeitsplatz sehr. Die Toucheingabe störe mich eher als das ich sie nutzte. Das falsche Gerät für meine Zwecke. Eigentlich war ich voller Vorfreude auf das neue Macbook Pro, aber bei dem Preis...

    Es wäre fast ein Dell XPS13 geworden, doch dann bin über das Zenbook gestolpert und fand es optisch sehr ansprechend. Auf den Bildern sieht der goldrand etwas kitschig aus, live wirkt es recht edel. Große tastatur, i7, 16GB... ich dachte ausprobieren kann ich's ja mal, einen Grund für den Umtausch hätte ich schon gefunden.

    Ich weiß nun nicht, warum der Artikel hier so einen negativen Beigeschmack hat. Im Vergleich mit den meisten gleich- und ein paar höherwertigen Produkten gibt es wenig zu meckern. Die Kritikpunkte Bloatware und Touchpad kann ich gerade noch so gelten lassen. Bloatware habe ich aber gleich deinstalliert, die Einstellungen für's Trackpad etwas optimiert und nun habe ich einen treuen und schicken Begleiter.
    Irgendwas ist am Golem-Testgerät aber anscheinend auch anders, denn meinen Lüfter höre ich selbst in stillen Umgebungen nur selten. Bei meinen täglichen Administrationsaufgaben ohnehin nicht und bei abendlichen Ableton Live- oder Adobe Photoshop-Sitzungen nur bei dauerhaft hoher Belastung.

    Eine gescheite USB-C Dockingstation löst alle Anschlussprobleme, der mitgelieferten Adapter funktioniert gut für unterwegs.

    Mal schauen wie es sich langfristig bewährt, aber bislang bin ich hoch zufrieden.

  2. Re: Seit zwei Wochen sehr zufrieden

    Autor: Kondratieff 08.12.16 - 12:42

    mfusel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwas ist am Golem-Testgerät aber anscheinend auch anders, denn meinen
    > Lüfter höre ich selbst in stillen Umgebungen nur selten. Bei meinen
    > täglichen Administrationsaufgaben ohnehin nicht und bei abendlichen Ableton
    > Live- oder Adobe Photoshop-Sitzungen nur bei dauerhaft hoher Belastung.

    Golem hat hier leider zu eher subjektiven Darstellungen der gefühlten Lautstärke verleitet. Die individuelle Sinneswahrnehmung (hier auf's Hören bezogen) bzw. die Interpretation dieser ist ja von vielen verschiedenen Faktoren abhängig:

    - Physiologische Faktoren (Alter, Hörschäden etc.)
    - Umweltfaktoren (Geräuschpegel im Hintergrund etc.)
    - Soziale Faktoren (Gewohnheit: Bestimmte Schalldruckpegel kommen einem nicht mehr so laut vor...)

    Es wäre also besser gewesen, eine konkrete Angabe des Schalldruckpegels in verschiedenen Situationen sowie im arithmetischen Mittel anzugeben. Somit hätte man eine Vergleichsgrundlage gehabt, um ggfs. Defekte, veraltete Treiber etc. auszuschließen.

  3. Re: Seit zwei Wochen sehr zufrieden

    Autor: kvoram 08.12.16 - 13:14

    Ich stimme zwar überein, daß zusätzliche Meßwerte zum Schalldruckpegel zwecks Vergleichbarkeit sinnvoll wären, aber gerade die praktischen Beobachtungen aus dem realen Leben sind es, die einen hohen Informationsgehalt haben. Eine persönliche genaue Schalldruckpegelmessung (=keine Smartphone-App) können ja die wenigsten Leser machen. Daher ist eine praxisnahe Berichterstattung sinnvoll.

  4. Re: Seit zwei Wochen sehr zufrieden

    Autor: Kondratieff 08.12.16 - 16:19

    Es ging mir nicht um "entweder/oder", sondern um "und".

    Für die Vergleichbarkeit sollten eben etwas weniger subjektive Messwerte herangezogen werden. Beim Bildschirm werden schließlich auch Messwerte vorgestellt, die man als Endverbraucher i.d.R. auch nicht überprüfen kann.

  5. Re: Seit zwei Wochen sehr zufrieden

    Autor: Der Supporter 08.12.16 - 18:45

    Habe auch ein Zenbook 3, bin aber noch auf der Suche nach einer USB-C Docking-Station. Kannst du da was empfehlen?

  6. Re: Seit zwei Wochen sehr zufrieden

    Autor: mfusel 10.12.16 - 11:15

    Such mal (z.B. bei Amazon) nach
    "BC Master USB C Hub mit VGA und Power Delivery"

    Wenn du kein Ethernet benötigst ist das gut und preiswert. Dazu ein Anker PowerPort+ 60W und ein USB-C Kabel und fertig.

    Wie ist es denn bei dir mit dem Lüfter?
    Ich habe mich zwischenzeitlich daran erinnert, dass am Anfang die Windows-Updates im Hintergrund öfter mal den Lüfter angekurbelt haben, aber den Fehler wird Golem ja wohl nicht gemacht haben...

  7. Re: Seit zwei Wochen sehr zufrieden

    Autor: Der Supporter 10.12.16 - 17:57

    Danke für die Tipps. Der Lüfter stört mich nicht besonders. Nutze das Gerät oft in lärmigen Umgebungen da höre ich ihn gar nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Jedox AG, Freiburg im Breisgau
  2. Leibniz Universität Hannover, Hannover
  3. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  4. Versorgungseinrichtung der Bezirksärztekammer Koblenz, Koblenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. XFX Radeon RX 6800 QICK319 BLACK Gaming 16GB für 949€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen