1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zenscreen MB16AC: Asus bringt…

Touch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Touch

    Autor: datenmuell 23.06.17 - 12:52

    Wieso hat das Ding keinen Touch?

    Ärgerlich.

  2. Re: Touch

    Autor: Atomic 23.06.17 - 13:06

    Macht es dicker, teurer und ernsthaft: welche Anwendung kennst du, wo du auf 2 Displays mit dem Finger rumtatschen musst?

    Auf Tablets und Convertibles o.k. aber auf dem Zweitdisplay?

  3. Re: Touch

    Autor: datenmuell 23.06.17 - 13:13

    Weil ich ein Laptop, der kein Touch hat, so um Touch erweitern kann.

  4. Re: Touch

    Autor: phinotv 23.06.17 - 14:09

    Atomic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf Tablets und Convertibles o.k. aber auf dem Zweitdisplay?

    Gerade weil auch auf den Zweitdisplay Touch nutzenbar sein muß, sonst kommst du da nicht weiter.
    Oder möchtest du da eine Maus anschließen um die Anwendungen auf dem Zweitdisplay zu nutzen?

    Aber ärgerlicher finde ich, dass es keine Möglichkeit der zusätzlichen Stromversorgung gibt. Somit fallen eigentlich alle die Geräte weg, die von hause aus einen kleinen Bildschirm haben (Smartphone, Tablet etc) Bei dehnen kommt ganz bestimmt nicht genügend "Saft" aus der USB-Buchse

  5. Re: Touch

    Autor: Tet 23.06.17 - 17:57

    datenmuell schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso hat das Ding keinen Touch?

    Vielleicht weil Touch mehr Strom verbraucht, da man durch Spiegelungen im Display eine höhere Helligkeit benötigt, um was zu erkennen.

    phinotv schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder möchtest du da eine Maus anschließen um die Anwendungen auf dem
    > Zweitdisplay zu nutzen?

    Wenn man schon 2 Displays nutzt, ist die Maus auch kein Problem.

    > Aber ärgerlicher finde ich, dass es keine Möglichkeit der zusätzlichen
    > Stromversorgung gibt. Somit fallen eigentlich alle die Geräte weg, die von
    > hause aus einen kleinen Bildschirm haben (Smartphone, Tablet etc) Bei
    > dehnen kommt ganz bestimmt nicht genügend "Saft" aus der USB-Buchse

    Die Möglichkeit einer zusätzlichen Stromversorg gibt es, man muss sie nur separat erwerben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. JACKON Insulation GmbH, Arendsee
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Disco Elysium für 29,99€, Metro Exodus: Gold Edition für 29,19€, Prey Digital Deluxe...
  2. 49,99€
  3. (u. a. Surface Pro 7 für 759€, Surface Go 2 Essentials Bundle für 567,99€, Surface Pro X für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de