Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zur CES 2011: Tablets mit…

Das erzählen sie jedes Jahr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das erzählen sie jedes Jahr

    Autor: ruckeleric 17.11.10 - 22:21

    Rausgekommen sind bisher die Rohrkrepierer Zune und Folio sowie ein Haufen namenloser Asiapads.

  2. Re: Das erzählen sie jedes Jahr

    Autor: cxy 18.11.10 - 02:05

    Na, Acer, Asus, LG, Motorola und Toshiba > das Who-is-who der Nachmacher und ideenlosen We-too-Wannabes. Asus hat mit dem EeePC einmal nen Treffer gelandet, aber eigentlich was das ein Unfall, denn sie wollten es einfach nur billig machen, ungewollt ist bei dem Versuch billigen Scheißdreck zu verkaufen eine neue Geräteklasse entstanden die Sinn ergab.

  3. Re: Das erzählen sie jedes Jahr

    Autor: Fragile Heart 18.11.10 - 07:58

    Wenn die alle "die Kopier" sind, wer sind denn dann eigentlich noch die Entwickler?

  4. Re: Das erzählen sie jedes Jahr

    Autor: Ansgar 18.11.10 - 08:35

    Fragile Heart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die alle "die Kopier" sind, wer sind denn dann eigentlich noch die
    > Entwickler?


    Da würd ich sagen: Samsung, HTC, Google, Apple und evtl. noch Palm.

    Vor allem Acer ist ein gutes Beispiel, dass man auch mit wenig Innovation und mittelmäßigen Produkten für den Massenmarkt zum größten PC-Hersteller weltweit aufsteigen kann.

  5. Tablet vorgestellt letzte CES

    Autor: BasAn 18.11.10 - 10:39

    Ein 200$ Tablet wurde auf der letzten CES grossartig vorgestellt, sollte im Sommer kommen: nichts da.

    https://www.golem.de/1001/72147.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EUROGATE GmbH & Co. KGaA, KG, Hamburg, Bremerhaven
  2. über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Rhein-Sieg-Kreis
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. BWI GmbH, Meckenheim, München, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 20,99€
  3. (-78%) 6,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

  1. Dirtbike EE 5: Husqvarna bringt Elektro-Motorrad auf den Markt
    Dirtbike EE 5
    Husqvarna bringt Elektro-Motorrad auf den Markt

    Das österreichische Unternehmen Husqvarna hat mit dem Dirtbike EE 5 sein erstes Elektromotorrad vorgestellt. Das mit einem 5-kW-Motor ausgerüstete Modell soll rund 5.000 Euro kosten.

  2. Peter Hochholdinger: Teslas Produktionschef verlässt wohl das Unternehmen
    Peter Hochholdinger
    Teslas Produktionschef verlässt wohl das Unternehmen

    Fertigungschef Peter Hochholdinger arbeitet offenbar nicht mehr bei Tesla. Der deutsch-amerikanische Experte, zuvor bei Audi tätig, hat die Autoproduktion seit 2016 geleitet.

  3. Funklöcher: Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück
    Funklöcher
    Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück

    Nach den Vorwürfen eines Ortsteilbürgermeisters bei der Standortauswahl in einem Ort in Thüringen sieht sich die Telekom missverstanden. Auch sei die Ausleuchtung beider Ortsteile mit einer Antenne nicht möglich, sagt ein Sprecher.


  1. 07:34

  2. 07:21

  3. 18:13

  4. 17:54

  5. 17:39

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 16:31