Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zusatzprozessor: Apple soll…

Playstation 4

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Playstation 4

    Autor: Geigenzaehler 02.02.17 - 08:56

    DIe Playstation 4 ist bereits so aufgebaut. Im Ruhemodus werkelt da auch ein ARM, zum Zocken kommt dann aber der AMD zum Einsatz.

  2. Re: Playstation 4

    Autor: HubertHans 02.02.17 - 09:12

    Du wirst dich wundern, wie viele AMD-CPUs in PCs verbaut sind. Selbst meine Soundkarte hat einen, damit ein Buffer Underrun vermieden wird. Viele Netzwerkkarten oder Controller nutzen ARM-Cores als Support. (ARP Offload usw) Dickere Netzwerkkarten setzen jedoch auch gerne auf FPGAS.

  3. Re: Playstation 4

    Autor: countzero 02.02.17 - 09:44

    Im Speichercontroller von Samsung-SSDs steckt auch ein ARM (ist in aktuellen Modellen glaube ich ein Quad Core mit 512 MB RAM).

    Das hier ist aber nochmal was anderes, weil der ARM auf Daten auf der Festplatte zugreift. Bei Spielekonsolen ist es auch sinnvoll (die WiiU funktioniert hier ähnlich wie die PS4). Zusätzlich zu Updates kann man glaube ich auch den Download von neuen Spielen über ein anders Gerät anstoßen.

    Bei einem PC erschließt sich mir der Nutzen aber nicht ganz. Betriebssystem-Updates herunterzuladen könnte sinnvoll sein. Aber z.B. Emails abzurufen ist nicht wirklich ein Komfort-Gewinn, das dauert ja nicht lange.

  4. Re: Playstation 4

    Autor: Kondratieff 02.02.17 - 10:10

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Speichercontroller von Samsung-SSDs steckt auch ein ARM (ist in
    > aktuellen Modellen glaube ich ein Quad Core mit 512 MB RAM).
    >
    > (die WiiU funktioniert hier ähnlich wie die PS4).

    Nein, soweit ich es verstanden habe, funktioniert die WiiU anders, denn die WiiU hat nur einen Arm-Prozessor, während die PS4 im normalen Betrieb den x86-Prozessor nutzt und im Standby auf den Arm-Prozessor schaltet.

    > Emails abzurufen ist nicht wirklich ein Komfort-Gewinn, das dauert ja nicht
    > lange.

    Sprichst du für die gesamte Population der Email-Abrufenden?
    Beispiel: Mein Notebook liegt in der Tasche, ist auf Standby und ruft Emails (inklusive Anhänge) ab. Ich nehme am nächsten Morgen die Tasche, muss schnell zum ICE. Ich fahre im ICE, Wlan ist überlastet/der Empfang ist schlecht/funktioniert aus irgendeinem Grund nicht (hatte ich alles...). Allerdings habe ich die wichtigsten Emails vom Morgen trotzdem und kann die empfangene PPT schon mal lesen/bearbeiten.

  5. Re: Playstation 4

    Autor: HubertHans 02.02.17 - 10:15

    Das mit AMD ist uebrigens ein Typo. ich meine natuerlich ARM.

  6. Re: Playstation 4

    Autor: LordSiesta 02.02.17 - 10:51

    An die dachte ich auch, als ich den Artikel gelesen habe. Da hat sich wohl jemand inspirieren lassen :)

  7. Re: Playstation 4

    Autor: countzero 02.02.17 - 10:57

    Kondratieff schrieb:
    ------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, soweit ich es verstanden habe, funktioniert die WiiU anders, denn die
    > WiiU hat nur einen Arm-Prozessor, während die PS4 im normalen Betrieb den
    > x86-Prozessor nutzt und im Standby auf den Arm-Prozessor schaltet.
    >
    Der Hauptprozessor der WiiU ist ein PowerPC. Es gibt da eine ziemlich interessante Analyse, wie die Hardware funktioniert. Schaltet man das System ein, bereitet der ARM den RAM vor und übergibt dann die Kontrolle an den Hauptprozessor.

    > > Emails abzurufen ist nicht wirklich ein Komfort-Gewinn, das dauert ja
    > nicht
    > > lange.
    >
    > Sprichst du für die gesamte Population der Email-Abrufenden?

    Ich spreche nur für mich selbst.

    > Beispiel: Mein Notebook liegt in der Tasche, ist auf Standby und ruft
    > Emails (inklusive Anhänge) ab. Ich nehme am nächsten Morgen die Tasche,
    > muss schnell zum ICE. Ich fahre im ICE, Wlan ist überlastet/der Empfang ist
    > schlecht/funktioniert aus irgendeinem Grund nicht (hatte ich alles...).
    > Allerdings habe ich die wichtigsten Emails vom Morgen trotzdem und kann die
    > empfangene PPT schon mal lesen/bearbeiten.

    Das wäre eine Situation, in der die Funktion nützlich ist, das stimmt.

  8. Re: Playstation 4

    Autor: Kondratieff 02.02.17 - 11:03

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > > Emails abzurufen ist nicht wirklich ein Komfort-Gewinn, das dauert ja
    > > nicht
    > > > lange.
    > >
    > > Sprichst du für die gesamte Population der Email-Abrufenden?
    >
    > Ich spreche nur für mich selbst.

    Dann wäre es vielleicht in Zukunft gut, sowas auch zu kennzeichnen.
    Es ist zumindest bei mir so (und wenn ich einige Diskussionen hier im Forum korrekt deute, ist es auch bei anderen so), dass Aussagen, die ohne relativierende Äußerungen daherkommen, den Anschein erwecken, einen relativ objektiven Fakt darstellen zu wollen.

  9. Re: Playstation 4

    Autor: nolonar 02.02.17 - 11:34

    Kondratieff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sprichst du für die gesamte Population der Email-Abrufenden?
    > Beispiel: Mein Notebook liegt in der Tasche, ist auf Standby und ruft
    > Emails (inklusive Anhänge) ab. Ich nehme am nächsten Morgen die Tasche,
    > muss schnell zum ICE. Ich fahre im ICE, Wlan ist überlastet/der Empfang ist
    > schlecht/funktioniert aus irgendeinem Grund nicht (hatte ich alles...).
    > Allerdings habe ich die wichtigsten Emails vom Morgen trotzdem und kann die
    > empfangene PPT schon mal lesen/bearbeiten.

    Windows kann das so weit ich weiss bereits. Das Feature nennt sich "InstantGo" oder "Connected Standby". Wird unter anderem im Surface Pro 3/4 und Surface Book unterstützt. Da bleibt die x86 CPU im Standby noch aktiv um z.B. Mails abzurufen, oder den Wecker zu läuten.

    Ob das jetzt besser ist als eine ARM Lösung kann ich nicht sagen.

  10. Re: Playstation 4

    Autor: Trollversteher 02.02.17 - 11:39

    >Nein, soweit ich es verstanden habe, funktioniert die WiiU anders, denn die WiiU hat nur einen Arm-Prozessor, während die PS4 im normalen Betrieb den x86-Prozessor nutzt und im Standby auf den Arm-Prozessor schaltet.

    Das ist auch nicht ganz richtig, in der Wii U werkelt eine CPU auf Basis der IBM PowerPC-750 Architektur, keine ARM CPU.

  11. Re: Playstation 4

    Autor: Kondratieff 02.02.17 - 11:49

    Ah, danke für den Hinweis!
    Ich habe, wie ich zu meiner Schande gestehen muss, nicht recherchiert, welcher Prozessor in der WiiU steckt...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  2. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  3. PHOENIX CONTACT Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  4. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  2. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  3. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab
    LTE
    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

  2. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  3. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45