Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 100
  1. Google und Linaro: Android bekommt mit Treble sechs Jahre Kernelpflege

    Beiträge: 9
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.10.17 - 11:01

    Ab Android-Oreo sollen dank dem Projekt Treble Updates schneller und dauerhaft an Nutzer verteilt werden. Dafür gibt es nun auch einen Linux-Kernel mit sechs Jahren Langzeitpflege und die Android-Kernel sollen künftig vereinheitlicht werden.
    https://www.golem.de/news/google-und-linaro-android-bekommt-mit-treble-sechs-jahre-kernelpflege-1710-130421.html

  2. Vespa: Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.10.17 - 07:51

    Seit 2016 gehört Yahoo zur Verizon-Gruppe und darin zu Oath, dem Verizon Digital Network. Oath stellt nun Yahoos in Java verfasste Big-Data-Engine Vespa unter eine Open-Source-Lizenz.
    https://www.golem.de/news/vespa-yahoos-big-data-engine-wird-open-source-projekt-1710-130339.html

  3. Asteroid OS: Alternatives Smartwatch-OS bekommt eigene Uhr

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    03.10.17 - 19:28

    Das Open-Source-Betriebssystem Asteroid OS für Smartwatches soll auf eine eigene Uhr kommen: die Connect Watch. Damit muss das System nicht mehr auf andere Uhren geflasht werden. Finanziert werden soll die Produktion per Crowdfunding.
    https://www.golem.de/news/asteroid-os-alternatives-smartwatch-os-bekommt-eigene-uhr-1709-130359.html

  4. Grafiktreiber: AMDs Display-Code steht kurz vor Aufnahme in Linux-Kernel

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    29.09.17 - 12:26

    Nach knapp eineinhalb Jahren Arbeit und anfangs großem Widerstand der Kernel-Community könnte der neue Display-Code von AMD nun in den Linux-Kernel wandern. Benötigt wird der Code vor allem für Vega und die kommenden Raven-Ridge, die auf Ryzen basieren.
    https://www.golem.de/news/grafiktreiber-amds-display-code-steht-kurz-vor-aufnahme-in-linux-kernel-1709-130352.html

  5. Container-Orchestrierung: Kubernetes 1.8 hilft Admins und verbessert Workload-API

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Administratoren der Container-Orchestrierung Kubernetes steht mit Version 1.8 ein rollenbasiertes Zugriffsmodell bereit. Darüber hinaus ist das Workload-API nun bereit für Big Data und das Team experimentiert mit einem Selfhosted Cluster.
    https://www.golem.de/news/container-orchestrierung-kubernetes-1-8-hilft-admins-und-verbessert-workload-api-1709-130331.html

  6. Tuxedo: Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

    Beiträge: 66
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    03.11.17 - 18:39

    Das neue 14-Zoll-Notebook von Tuxedo soll eine lange Akkulaufzeit haben und lautlos laufen. Wie alle Geräte der Reihe wird auch dieses mit vorinstalliertem Linux verkauft. Windows-Treiber werden aber mitgeliefert - sollten sie gebraucht werden.
    https://www.golem.de/news/tuxedo-linux-notebook-laeuft-bis-zu-20-stunden-1709-130187.html

  7. Pipewire: Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

    Beiträge: 17
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.10.17 - 12:55

    Das neue Framework Pipewire kümmert sich unter Linux um Multimedia-Inhalte, bringt Wayland- und Flatpak-Support mit und steckt bereits in der Vorabversion von Fedora 27. Künftig könnte es sogar Pulseaudio ablösen - zumindest in Teilen.
    https://www.golem.de/news/pipewire-fedora-bekommt-neues-multimedia-framework-1709-130180.html

  8. MPEG: H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

    Beiträge: 57
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    03.10.17 - 19:57

    Erste Experimente für den geplanten H.265-Nachfolger zeigen die erhofften Ergebnisse, allerdings nur bei deutlich gestiegener Komplexität. Der freie Code AV1 positioniert sich außerdem als qualitativ gleichwertige Konkurrenz zu H.265, wie sich auf der Rundfunkmesse IBC zeigt.
    https://www.golem.de/news/mpeg-h-265-nachfolger-kann-30-bis-60-prozent-verbesserung-bringen-1709-130164.html

  9. Google: Das Pixelbook wird ein 1.200-Dollar-Chromebook

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    21.09.17 - 12:24

    Stift, Touchscreen, 360-Grad-Scharnier: Das Pixelbook ist kein neues Surface-Gerät, sondern wird wohl das neue High-End-Chromebook werden. Google lässt sich trotzdem von der Konkurrenz inspirieren, sogar beim hohen Preis.
    https://www.golem.de/news/google-das-pixelbook-wird-ein-1-200-dollar-chromebook-1709-130148.html

  10. Betriebssysteme: Linux 4.14 verwaltet jetzt 128 Petabyte RAM

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    20.09.17 - 10:19

    Linus Torvalds hat die erste Vorab-Version des Linux-Kernels 4.14 veröffentlicht und damit dessen Testphase eröffnet. Linux wird künftig bis zu 128 Petabyte virtuellen Arbeitsspeicher verwalten können. Außerdem wurde viel Code aufgeräumt und entschlackt.
    https://www.golem.de/news/betriebssysteme-linux-4-14-verwaltet-jetzt-128-petabyte-ram-1709-130102.html

  11. Librem 5: KDE unterstützt freies Smartphone mit Plasma-Oberfläche

    Beiträge: 25
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    19.09.17 - 17:04

    Das Softwareprojekt KDE will auch ein freies Smartphone und unterstützt daher die Macher des Librem 5. Doch für die Finanzierung sieht es aktuell nicht gut aus.
    https://www.golem.de/news/librem-5-kde-unterstuetzt-freies-smartphone-mit-plasma-oberflaeche-1709-130072.html

  12. Video: KDE Plasma Mobile (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das Video zeigt einen frühen Prototypen von Plasma Mobile.
    https://video.golem.de/oss/19631/kde-plasma-mobile-herstellervideo.html

  13. Video: Public Money - Public Code (Kampagnenvideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die Kampagne Public Money - Public Code fordert mehr OSS in der öffentlichen Verwaltung.
    https://video.golem.de/oss/19611/public-money-public-code-kampagnenvideo.html

  14. Gemini PDA: Der neue Psion nimmt Form an

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.09.17 - 18:02

    Planet Computers will den PDA Psion zurückbringen - die Crowdfunding-Kampagne war ein großer Erfolg. Die Auslieferung des Geräts mit Dual-Boot-Option nähert sich, nun hat der Hersteller ein erstes Vorserienmodell präsentiert.
    https://www.golem.de/news/gemini-pda-der-neue-psion-nimmt-form-an-1709-129991.html

  15. Linux: Mesa 17.2 verbessert 3D-Leistung deutlich

    Beiträge: 13
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.09.17 - 11:09

    Mit der neuen Version 17.2 des 3D-Treibers für Linux Mesa erhalten Nutzer eines Grafikchips von AMD einen massiven Leistungsschub. Zudem wurden erste Erweiterungen für OpenGL 4.6 umgesetzt.
    https://www.golem.de/news/linux-mesa-17-2-verbessert-3d-leistung-deutlich-1709-129951.html

  16. Betriebssysteme: Linux 4.13 optimiert Dateizugriffe und kann jetzt TLS

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.09.17 - 19:54

    Linux 4.13 ist freigegeben worden. Viele Änderungen in dieser Ausgabe des Kernels betreffen diverse Dateisysteme und bislang noch nicht erhältliche Grafikchips. Der Kernel-Linux kann künftig TLS-Verbindungen selbst übernehmen.
    https://www.golem.de/news/betriebssysteme-linux-4-13-optimiert-dateizugriffe-und-kann-jetzt-tls-1709-129852.html

  17. Open Source: Node.js-Foundation könnte Projektführung ändern

    Beiträge: 28
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    28.08.17 - 10:49

    Nach einem Streit und einem zwischenzeitlichen Fork von Node.js erwägt die Node.js Foundation Änderungen an der Projektorganisation. Zudem wird gefordert, den kritisierten Entwickler vorübergehend zu suspendieren.
    https://www.golem.de/news/open-source-node-js-foundation-koennte-projektfuehrung-aendern-1708-129683.html

  18. Interprozesskommunikation: Systemd-Entwickler stellen Ersatz für Dbus-Daemon vor

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    25.08.17 - 12:29

    Nach einige Versuchen eine Interprozesskommunikation für Linux im Kernel umzusetzen, haben einige Systemd-Entwickler nun einen Ersatz für den bisher genutzten Dbus-Daemon erstellt. Noch ist das Projekt aber experimentell.
    https://www.golem.de/news/interprozesskommunikation-systemd-entwickler-stellen-ersatz-fuer-dbus-daemon-vor-1708-129661.html

  19. Project Brainwave: Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Statt auf fest verdrahtete ASICs, wie Googles TPU, setzt Microsoft für sein Azure-Cloud-Geschäft auf flexiblere FPGAs. Mit diesen sollen künftig Machine-Learning-Modelle beschleunigt werden, um "Echtzeit-KI" bereitzustellen.
    https://www.golem.de/news/project-brainwave-microsoft-beschleunigt-ki-technik-mit-cloud-fpgas-1708-129644.html

  20. Android-App für Raspberry programmieren: werGoogelnKann (kann auch Java)

    Beiträge: 134
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    08.09.17 - 15:26

    Mit einer eigenen App lässt sich ein Raspberry Pi komfortabel mit dem Smartphone bedienen. Doch wie aufwendig ist es für einen Java-Anfänger, ein solches Android-Programm selbst zu schreiben?
    https://www.golem.de/news/android-app-fuer-raspberry-programmieren-wergoogelnkann-kann-auch-java-1708-129559.html

  1. 1
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 100

Stellenmarkt
  1. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  2. EWE TRADING GmbH, Bremen
  3. abilex GmbH, Berlin
  4. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  2. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden
  3. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

  1. Quartalsbericht: Aus Microsofts Cloud regnet es Dollar-Milliarden
    Quartalsbericht
    Aus Microsofts Cloud regnet es Dollar-Milliarden

    Das neue Microsoft ist ein höchst erfolgreiches Cloud-Unternehmen. Allein in drei Monaten werden fast neun Milliarden US-Dollar Gewinn erwirtschaftet.

  2. VKU: Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter
    VKU
    Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter

    Drei Verbände schlagen Gutscheine für den Glasfaserausbau vor. Darunter ist auch der Verband kommunaler Unternehmen. Gefördert werden soll der Tiefbau mit 1.500 Euro, auch für Haushalte die keinen Vertag mit Telekombetreibern haben.

  3. Actionspiel: Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab
    Actionspiel
    Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab

    Nach fast elf Jahren ist Schluss: Crytek will Mitte Oktober die Multiplayerserver von Crysis abschalten. Der Grund: Es gibt nicht mehr genug Spieler für den Actiontitel.


  1. 22:45

  2. 19:19

  3. 16:53

  4. 16:44

  5. 16:41

  6. 16:05

  7. 15:29

  8. 15:18