Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 10
  3. 11
  4. 12
  5. 13
  6. 14
  7. 15
  8. 16
  9. 17
  10. 18
  11. 140
  1. Andy Ritger: Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

    Beiträge: 21
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    25.09.16 - 12:55

    Mit einem Standard-Linuxsystem können HDR-Anzeigen noch nicht genutzt werden. Dies will Nvidia mittelfristig ändern. Bis auf ein Grundverständnis, was dafür geschehen müsse, sind die Details aber noch völlig offen.
    https://www.golem.de/news/andy-ritger-nvidia-will-hdr-unterstuetzung-unter-linux-1609-123386.html

  2. ARC++: Play Store auf Chromebooks ist eine Wayland-App

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.09.16 - 13:44

    Um den Play Store und andere Android-Apps auf Chromebooks zu nutzen, setzen die Google-Entwickler auf Wayland-Protokolle und eigene Erweiterungen. Android selbst läuft dabei in einem Container.
    https://www.golem.de/news/arc-play-store-auf-chromebooks-ist-eine-wayland-app-1609-123378.html

  3. Debian GNU/Linux 8.6: Debian Jessie erhält die sechste Aktualisierung

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.09.16 - 20:49

    Debian 8 Jessie ist am Wochenende zum sechsten Mal aktualisiert worden. Seit dem letzten Update im Juni sind rund 90 Sicherheitslücken geschlossen worden. Zudem wurden rund 80 Fehler beseitigt und sechs Pakete entfernt.
    https://www.golem.de/news/debian-gnu-linux-8-6-debian-jessie-erhaelt-die-sechste-aktualisierung-1609-123312.html

  4. Koop mit Canonical und WDLabs: Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen

    Beiträge: 24
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    17.09.16 - 11:16

    In Kooperation mit Canonical und WDLabs haben die Macher von Nextcloud einen Minirechner mit ihrer freien Cloud-Lösung vorgestellt. Interessierten Nutzern soll damit ein eigenes Hosting möglichst einfach gemacht werden.
    https://www.golem.de/news/koop-mit-canonical-und-wdlabs-nextcloud-box-soll-eigenes-hosten-ermoeglichen-1609-123291.html

  5. X-Plane 10.50: Großes Update für den Flugsimulator

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    08.09.16 - 17:08

    Trotz eines andauernden und kostspieligen Rechtsstreits mit einem Patenttroll gelingt es Laminar Research, weiterhin Updates für X-Plane 10 zu entwickeln. Nachdem die mobile Anwendung die Simulationsengine des Desktops übernommen hat, ist jetzt die Desktop-Variante mit einem großen Update dran.
    https://www.golem.de/news/x-plane-10-50-grosses-update-fuer-den-flugsimulator-1609-123145.html

  6. 9-Dollar-Chip von Next Thing ausprobiert: Das kleine Schwarze zum Basteln und Spielen

    Beiträge: 34
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.09.16 - 21:01

    Als der Bastlerrechner Chip angekündigt wurde, unterbot er alle bisherigen Preise. Doch schon der Verzicht auf einen HDMI-Ausgang deutet auf einen Computer hin, der nicht alle Ansprüche bedienen will und kann.
    https://www.golem.de/news/9-dollar-chip-von-next-thing-ausprobiert-das-kleine-schwarze-zum-basteln-und-spielen-1609-123029.html

  7. Opendesktop-Nachfolger: KDE startet eigenen freien Store für Addons und Apps

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    04.09.16 - 16:45

    Das alte Opendesktop-Projekt ist einem neuen Store von und für KDE aufgegangen und anders als bisher ein freier Webdienst. Verteilt werden können darüber Software oder Addons wie Wallpaper und Icons, auch für andere Projekte als KDE.
    https://www.golem.de/news/opendesktop-nachfolger-kde-startet-eigenen-freien-store-fuer-addons-und-apps-1609-123070.html

  8. Office Suite: Apache denkt über mögliches Ende von Openoffice nach

    Beiträge: 163
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    07.09.16 - 21:26

    Dennis Hamilton hat eine Diskussion die Zukunft der freien Officesuite angestoßen. Für den Vorsitzenden des Apache Openoffice Project Management Committee (PMC) gehört dazu auch ein mögliches Aus für das Projekt.
    https://www.golem.de/news/office-suite-apache-denkt-ueber-moegliches-ende-von-openoffice-nach-1609-123068.html

  9. Maru: Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

    Beiträge: 32
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.08.16 - 21:27

    Der Macher des Android-ROMs Maru mit eingebautem Linux-Desktop-Modus hat sein Versprechen wahrgemacht: Der Quelltext ist als Open Source für alle verfügbar. Ziel soll eine größere Auswahl an kompatiblen Geräten sein - entsprechende Dev-Gruppen und einen Guide gibt es schon.
    https://www.golem.de/news/maru-quellcode-von-desktop-android-als-open-source-verfuegbar-1608-122919.html

  10. Kollaborationsserver: Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.08.16 - 13:43

    Die aktuelle Version 10 von Nextcloud verbessert die Überwachung des Servers und ermöglicht eine detailliertere Kontrolle über Dateizugriffe. Offizielle Desktop-Clients für Windows, Mac OS X und Linux sollen folgen.
    https://www.golem.de/news/kollaborationsserver-nextcloud-10-verbessert-server-administration-1608-122898.html

  11. 25 Jahre Linux: Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

    Beiträge: 164
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    23.09.16 - 21:38

    Seit den frühen 90ern entstehen Linux-Distributionen in einer mittlerweile schier unüberschaubaren Fülle. Eine zugegeben unvollständige Typologie einiger Highlights der vergangenen 25 Jahre Linux.
    https://www.golem.de/news/25-jahre-linux-besichtigungstour-zu-den-skurrilsten-linux-distributionen-1608-122850.html

  12. Princeton Piton: Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.08.16 - 16:48

    Dank Forschern der Uni Princeton könnte die Sparc-Architektur neuen Aufwind bekommen. Das Team arbeitet an einem offenen Design mit 25 Kernen pro Chip, das auf bis zu 200.000 Kerne in einem System skaliert werden soll.
    https://www.golem.de/news/princeton-piton-open-source-chip-soll-system-mit-200-000-kernen-ermoeglichen-1608-122876.html

  13. Linux-Userspace: Systemd bekommt eigenes Mount-Werkzeug

    Beiträge: 116
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    29.08.16 - 16:48

    Die Sammlung des Userspace-Projekts Systemd hat ein weiteres Werkzeug erhalten: Systemd-Mount. Das klassische Unix-Tool zum Einhängen von Festplatten, Mount, könnte damit langfristig wohl in der Verwendung abgelöst werden.
    https://www.golem.de/news/linux-userspace-systemd-bekommt-eigenes-mount-werkzeug-1608-122836.html

  14. Displayserver: Fedora 25 soll Wayland als Standard nutzen

    Beiträge: 25
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.08.16 - 09:03

    Das Desktop-Team von Fedora versucht sich erneut an der Umsetzung von Wayland als Standard statt dem veralteten X11. Ob den Entwicklern der Schritt diesmal gelingt, ist aber noch völlig offen.
    https://www.golem.de/news/displayserver-fedora-25-soll-wayland-als-standard-nutzen-1608-122832.html

  15. Microsoft: Powershell ist Open Source und für Linux verfügbar

    Beiträge: 67
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    29.08.16 - 08:22

    Microsofts Liebe für Linux geht weiter: Das wohl wichtigste Admin-Tool für Windows, die Powershell, läuft auf dem freien Betriebssystem. Die Powershell ist zudem Open Source und nutzt künftig OpenSSH für den Transport.
    https://www.golem.de/news/microsoft-powershell-ist-open-source-und-fuer-linux-verfuegbar-1608-122802.html

  16. Bus1 statt Kdbus: Systemd-Entwickler versuchen sich erneut an IPC

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.08.16 - 19:48

    Die hauptsächlich vom Systemd-Team forcierte Interprozesskommunikation (IPC) Kdbus schaffte es nicht in den Linux-Kernel. Mit der neu erstellten IPC Bus1 versuchen es die Beteiligten aber erneut.
    https://www.golem.de/news/bus1-statt-kdbus-systemd-entwickler-versuchen-sich-erneut-an-ipc-1608-122777.html

  17. Direct Rendering Manager: FreeBSD-Grafiktreiber erreichen erstmals Stand von Linux

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.08.16 - 02:53

    Für Intel- und AMD-Grafikchips übernimmt das FreeBSD-Team die DRM-Treiber aus dem Linux-Kernel. Den damit einhergehenden Rückstand hat das Team inzwischen aufgeholt und plant künftig eine regelmäßige Synchronisation seines Codes.
    https://www.golem.de/news/direct-rendering-manager-freebsd-grafiktreiber-erreichen-erstmals-stand-von-linux-1608-122746.html

  18. Eric Anholt: Freier Raspberry-Pi-Treiber unterstützt offizielles Panel

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.08.16 - 14:03

    Das offizielle Panel des Raspberry Pi nutzt den DSI-Standard und kann künftig mit dem freien Treiber genutzt werden. Entwickler Eric Anholt beschreibt aber auch Probleme mit der Firmware, was den Treiber noch fehlerhaft macht.
    https://www.golem.de/news/eric-anholt-freier-raspberry-pi-treiber-unterstuetzt-offizielles-panel-1608-122727.html

  19. Fuchsia: Google arbeitet an neuem Mini-Betriebssystem

    Beiträge: 18
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.08.16 - 12:28

    Mit Fuchsia erstellt Google ein neues Betriebssystem, das nicht auf Linux basiert. Der Code enthält Hinweise auf eine Art App-Plattform sowie auf einen Port für den Raspberry Pi und Intel-Chips. Eine Erklärung zu dem Zweck von Fuchsia steht aber noch aus.
    https://www.golem.de/news/fuchsia-google-arbeitet-an-neuem-mini-betriebssystem-1608-122700.html

  20. Linux unter Windows 10: Neues Einfallstor für Schadsoftware

    Beiträge: 79
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    16.08.16 - 13:08

    Das Linux-Subsystem in Windows 10 ist ein mögliches Angriffsziel für Schadsoftware. Dabei kommt die Gefahr weniger von schadhaften Linux-Programmen, sondern von Windows-Malware, die installierte Linux-Anwendungen manipulieren.
    https://www.golem.de/news/linux-unter-windows-10-neues-einfallstor-fuer-schadsoftware-1608-122590.html

  1. 1
  2. 10
  3. 11
  4. 12
  5. 13
  6. 14
  7. 15
  8. 16
  9. 17
  10. 18
  11. 140

Anzeige
Stellenmarkt
  1. prismat, Dortmund
  2. Fresenius Netcare GmbH, Berlin
  3. Zoi TechCon GmbH, Stuttgart, Berlin
  4. BWI GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-22%) 46,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. (-10%) 53,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung
    Verbraucherzentrale
    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Die Verbraucherzentrale hat untersuchen lassen, was die Aufhebung der Regulierung für den Glasfaserausbau bringt. Ergebnis: Höhere Preise wegen fehlendem Wettbewerb für FTTH/B.

  2. WW2: Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar
    WW2
    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

    Eine kleine britische Firma will Profispieler für Call of Duty WW2 vermitteln - etwa, um Extras freizuschalten. Damit können Poser nun dank der offiziell von Activision freigeschalteten Mikrotransaktionen richtig viel Geld ins Aufhübschen ihrer Statistiken stecken.

  3. Firefox Nightly Build 58: Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
    Firefox Nightly Build 58
    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

    Im Nightly Build 58 testet Mozilla einige neue Funktionen: So sollen Nutzer bald personalisierte Artikelvorschläge von Pocket bekommen. Außerdem werden Nutzer womöglich bald vor Webseiten gewarnt, die im großen Stil Nutzerdaten verloren haben.


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56