Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 175
  3. 176
  4. 177
  5. 178
  6. 179
  7. 180
  8. 181
  9. 182
  10. 183
  1. Neue Alpha von Ubuntu 9.04

    Beiträge: 162
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    02.03.09 - 18:02

    Die Linux-Distribution Ubuntu 9.04 ist in einer weiteren Alphaversion verfügbar. Die enthält sichtbare Änderungen wie optimierte Schriftgrößen.
    https://www.golem.de/0902/65574.html

  2. Thunderbird 3: Beta 2 bringt Archivfunktion

    Beiträge: 97
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    03.03.09 - 20:29

    Zweieinhalb Monate nach dem Erscheinen der Beta 1 von Thunderbird steht eine neue Betaversion der E-Mail-Software bereit. Zwei neue Funktionen wurden seitdem integriert, die die Verwaltung von E-Mails vereinfachen sollen.
    https://www.golem.de/0902/65570.html

  3. Unix-Desktopumgebung Xfce 4.6 erschienen

    Beiträge: 48
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    21.03.09 - 14:39

    Die schlanke Unix- und Linux-Desktopumgebung Xfce ist in der Version 4.6 erschienen. Die neue Version enthält Verbesserungen am Desktop, einen neuen Audiomixer, verbesserte Konfigurationswerkzeuge sowie ein neues Programm, um Anwendungen zu suchen. Der Dateimanager Thunar kann jetzt mit verschlüsselten Geräten umgehen.
    https://www.golem.de/0902/65562.html

  4. CrossOver Games 7.2.0 für Mac und Linux

    Beiträge: 28
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    28.02.09 - 08:32

    Mit dem neu erschienenen CrossOver Games 7.2.0 lassen sich Windows-Spiele ein Stückchen besser unter MacOS X und Linux ausführen. Mit dem Update sollen etwa Spore, World of Warcraft: Wrath of the Lich King und der aktuelle Steam-Client besser funktionieren.
    https://www.golem.de/0902/65557.html

  5. Vorschau auf Suse Linux Enterprise 11 veröffentlicht

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    12.03.09 - 20:52

    Novell hat eine öffentliche Vorschau von Suse Linux Enterprise Desktop (SLED) und Suse Linux Enterprise Server (SLES) 11 veröffentlicht. Die neue Version unterstützt SELinux und liefert aktualisierte Komponenten.
    https://www.golem.de/0902/65537.html

  6. Microsoft: Alle unsere Produkte werden Open Source verwenden

    Beiträge: 280
    Themen: 37
    Letzter Beitrag:
    11.03.09 - 12:47

    Auf dem Stanford Accel Symposium hat Microsofts Serverchef in Aussicht gestellt, dass in Zukunft alle Microsoft-Produkte Open-Source-Bestandteile haben werden. Für einige Produkte trifft das schon zu.
    https://www.golem.de/0902/65534.html

  7. X-Server 1.6 mit neuer Direct Rendering Infrastructure

    Beiträge: 17
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 12:59

    Abermals mit Verspätung ist jetzt eine neue Version des X-Servers von X.org erschienen. Die neue Version 1.6 des Unix-Grafikservers enthält die Direct Rendering Infrastructure 2 (DRI2) und RandR wurde erweitert. Andere Funktionen wurden erneut auf eine spätere Version verschoben.
    https://www.golem.de/0902/65529.html

  8. Großbritannien befürwortet Open Source

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 10:25

    Die Regierung Großbritanniens will künftig auf offene Standards setzen. Freie Software soll ebenfalls zum Einsatz kommen, sofern sie die bessere Leistung bietet.
    https://www.golem.de/0902/65518.html

  9. Suse-Appliances für VMware ESX

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 13:38

    Novell und VMware ermöglichen Softwareanbietern, Suse Linux Enterprise als Basis für ihre virtuellen Appliances zu verwenden. Die Appliances sollen sich durch die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen einfacher erstellen lassen. Zudem können unterstützte Kopien zu Testzwecken verteilt werden.
    https://www.golem.de/0902/65500.html

  10. SimplyMEPIS 8.0 setzt auf Debian Lenny

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 17:50

    Die für den Desktopeinsatz gedachte Linux-Distribution SimplyMEPIS ist in der Version 8.0 erschienen. Die Basis bildet jetzt Debian GNU/Linux 5.0. Gegenüber Debian wurden einige Pakete aktualisiert.
    https://www.golem.de/0902/65485.html

  11. Unix-Shell Bash 4.0 verfügbar

    Beiträge: 129
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    30.06.09 - 21:46

    Die auf vielen Unix- und Linux-Systemen verwendete Bourne Again Shell (Bash) ist in der Version 4.0 erschienen. Die neue Version kennt jetzt unter anderem assoziative Arrays. Außerdem korrigiert die neue Fassung Fehler aus der Version 3.x.
    https://www.golem.de/0902/65466.html

  12. Red Hat erweitert Virtualisierungsangebot

    Beiträge: 16
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 11:55

    Unter dem Namen Red Hat Enterprise Virtualization führt Red Hat eine neue Virtualisierungsfamilie ein. Die Produkte reichen vom Hypervisor bis hin zu Managementlösungen. Red Hat setzt dabei auf bereits existierende Techniken.
    https://www.golem.de/0902/65457.html

  13. XenServer wird kostenlos

    Beiträge: 30
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 11:28

    Die Virtualisierungslösung XenServer ist in Zukunft kostenlos. Dies hat Hersteller Citrix nun wie erwartet bekanntgegeben. Citrix bietet in Zukunft neue Verwaltungstools an und unterstützt mit diesen auch Microsofts Hypervisor.
    https://www.golem.de/0902/65450.html

  14. Diskussion um neue Dateisysteme für SSDs

    Beiträge: 69
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    25.02.09 - 22:43

    Der Cheftechniker der Linux-Foundation denkt laut über ein neues Dateisystem für Solid State Disks nach. Von anderer Stelle regt sich Kritik an den bisher gefeierten SSDs von Intel. Kern beider Überlegungen: Die bisherigen Dateisysteme waren nie für die Technik gedacht, die hinter SSDs steckt.
    https://www.golem.de/0902/65447.html

  15. Compiz 0.8 verbessert Gnome- und KDE-Unterstützung

    Beiträge: 28
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.03.09 - 11:49

    Die neue Version 0.8.0 des Compositing-Managers Compiz verbessert die Zusammenarbeit mit den beiden großen Unix-Desktop-Umgebungen. Jetzt wollen die Entwickler beginnen, die verschiedenen Compiz-Fassungen zusammenzulegen.
    https://www.golem.de/0902/65442.html

  16. Ubuntu: Karmic Koala für die Cloud

    Beiträge: 49
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    17.07.09 - 21:37

    Mark Shuttleworth hat einen Ausblick auf die übernächste Ubuntu-Version gegeben: Ubuntu 9.10 trägt den Namen "Karmic Koala" und legt den Schwerpunkt im Serverbereich auf Cloud Computing. Auf dem Desktop geht es um einen schnelleren Systemstart und um den Einsatz auf Netbooks.
    https://www.golem.de/0902/65438.html

  17. Linux-Kernel-Entwickler diskutieren Suspend-Verhalten

    Beiträge: 40
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    22.02.09 - 02:43

    Auf der Kernel-Mailingliste diskutieren die Entwickler, wie automatische Ruhezustände besser genutzt werden können. Auch die Idee, einzelne Geräte in den Energiesparmodus zu schicken, kam auf. Den Ursprung hat die Diskussion in der Android-Entwicklung.
    https://www.golem.de/0902/65399.html

  18. Wird der Citrix XenServer kostenlos?

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    21.02.09 - 02:01

    Gerüchten zufolge wird Citrix in der kommenden Woche kostenlose Lizenzen für seine Virtualisierungslösung XenServer anbieten. Außerdem wird erwartet, dass das Unternehmen seine Partnerschaft mit Microsoft auf den Virtualisierungsbereich ausdehnt.
    https://www.golem.de/0902/65398.html

  19. Mark Shuttleworth: Wir sind uns selbst die größten Feinde

    Beiträge: 510
    Themen: 50
    Letzter Beitrag:
    10.02.10 - 01:00

    Linux soll hübscher werden, sagt Mark Shuttleworth. Mit seiner Firma Canonical arbeitet er daran, Ubuntu und Linux überhaupt für die Massen attraktiver zu machen. Mit Golem.de sprach er über Vorbilder für den Linux-Desktop und die Kritik an Canonical und Ubuntu.
    https://www.golem.de/0902/65175.html

  20. DragonFly BSD 2.2 verbessert Energieverwaltung

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.02.09 - 17:09

    Das freie Unix-System DragonFly BSD ist in der Version 2.2 erschienen und bringt einige Verbesserungen speziell für den mobilen Einsatz mit. Außerdem kann das Hammer-Dateisystem jetzt als Standarddateisystem verwendet werden.
    https://www.golem.de/0902/65374.html

  1. 1
  2. 175
  3. 176
  4. 177
  5. 178
  6. 179
  7. 180
  8. 181
  9. 182
  10. 183

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Köln
  3. Dakine Shop GmbH, Ottobrunn bei München
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€
  2. (täglich neue Deals)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

  1. Perspective: Google hilft, Forentrolle zu erkennen
    Perspective
    Google hilft, Forentrolle zu erkennen

    Webseiten können zukünftig Onlinekommentare auf ihr Troll- und Belästigungspotenzial prüfen. Der neue Service stammt von Google und soll kostenlos sein.

  2. Microsoft und Gemalto: Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung
    Microsoft und Gemalto
    Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

    Vermutlich im Laufe des Jahres 2017 wird Windows 10 in der Lage sein, ohne zusätzliche Werkzeuge mit eSIMs umgehen zu können. Die Geräte brauchen dann keine SIM-Karten mehr und die Konfiguration dieser Embedded SIM übernimmt der Netzbetreiber.

  3. Prepaid: Telefónica verkürzt Optionslaufzeit auf 28 Tage
    Prepaid
    Telefónica verkürzt Optionslaufzeit auf 28 Tage

    Telefónica macht die Prepaid-Optionen bei dauerhafter Buchung teurer. Auf ein ganzes Jahr gerechnet, muss einmal mehr gebucht werden als bisher. Zudem gibt es bei den Konditionen des Datenvolumens Verschlechterungen und die Marke Loop wird nicht mehr verwendet.


  1. 13:01

  2. 12:56

  3. 12:38

  4. 12:08

  5. 12:00

  6. 11:46

  7. 11:31

  8. 11:15