Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 16
  3. 17
  4. 18
  5. 19
  6. 20
  7. 21
  8. 22
  9. 23
  10. 24
  11. 200
  1. Linux: Intel gibt schnelle Software-GPU frei

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.11.15 - 19:44

    OpenSWR ist ein Software-Rasterizer von Intel, der das Rendern auf Rechen-Clustern ohne Grafikeinheiten ermöglicht. Das Projekt soll nun in die freie 3D-Grafikbibliothek Mesa integriert werden und wesentlich schneller sein als bisherige Lösungen.
    https://www.golem.de/news/linux-intel-gibt-schnelle-software-gpu-frei-1510-117042.html

  2. Edge Gateway 5000: Dell bringt IoT-Analyse-Router mit Ubuntu Snappy

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die Produktserie Edge Gateway 5000 von Dell soll die Daten von Sensoren und IoT-Geräten von der Lampe bis zur Haustechnik in Gebäuden oder Fabriken sammeln, analysieren und Wichtiges schließlich weiterreichen. Auf den Geräten soll unter anderem Ubuntus Snappy Core laufen.
    https://www.golem.de/news/edge-gateway-5000-dell-bringt-iot-analyse-router-mit-ubuntu-snappy-1510-117034.html

  3. Open-Pandora-Nachfolger: Linux-Handheld Pyra kann vorbestellt werden

    Beiträge: 70
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    27.10.15 - 08:12

    Noch im November sollen die Prototypen des Open-Pandora-Nachfolgers Pyra gefertigt werden. Zur Projektfinanzierung können nun Vorbestellungen für die erste Kleinserie des Linux-Handhelds abgegeben werden.
    https://www.golem.de/news/open-pandora-nachfolger-linux-handheld-pyra-kann-vorbestellt-werden-1510-116976.html

  4. Alles andere als schrottreif: Neue Linux-Distributionen für alte Computer

    Beiträge: 260
    Themen: 31
    Letzter Beitrag:
    25.02.16 - 21:20

    Alte Rechner können mit den Hardwareanforderungen moderner Betriebssysteme meist nicht mithalten. Also wandern sie auf den Schrott. Dabei können Linux-Distributionen die alten Computer wieder zum Laufen bringen.
    https://www.golem.de/news/alles-andere-als-schrottreif-neue-linux-distributionen-fuer-alte-computer-1510-116627.html

  5. Vicar: Nasa gibt eigene Bildsoftware frei

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das hauseigenen Bildformat Vicar und die dazugehörige Software nutzt die Nasa unter anderem zum Übertragen und Verarbeiten der Bilder einiger ihrer Weltraummissionen. Ein Großteil der Software steht nun als Open Source auf Github bereit.
    https://www.golem.de/news/vicar-nasa-gibt-eigene-bildsoftware-frei-1510-116918.html

  6. Code of Conduct: LLVM stellt sich gegen Rassismus und Sexismus

    Beiträge: 31
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 22:50

    Der LLVM-Vorstand schlägt einen Verhaltenskodex für die Community vor. Damit will sich das Projekt auch nach außen explizit gegen Rassismus, Sexismus und Übergriffe jeder Art positionieren und für Offenheit und Toleranz einstehen. Schwere Probleme damit gab es bisher aber keine.
    https://www.golem.de/news/code-of-conduct-llvm-stellt-sich-gegen-rassismus-und-sexismus-1510-116890.html

  7. Visible Light Communication: Disney zaubert mit Licht und Linux

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.10.15 - 15:40

    Modernes Spielzeug hat LEDs und Prozessoren, es kann nach Ansicht von Disney also für die Kommunikation mit sichtbarem Licht genutzt werden. Auf der Linuxcon hat die Forschungsabteilung des Konzerns ihre Ergebnisse dazu vorgestellt und ein magisches Prinzessinnenkleid präsentiert.
    https://www.golem.de/news/visible-light-communication-disney-zaubert-mit-licht-und-linux-1510-116875.html

  8. Material Design: Schöner erpresst werden von neuer Android-Ransomware

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 08:36

    Eine neue Ransomware für Android tut sich nicht durch innovative Verbreitungswege hervor, sondern durch ein besonderes Design. Bei der Entwicklung der Malware wurde auf Open-Source-Komponenten zurückgegriffen.
    https://www.golem.de/news/material-design-schoener-erpresst-werden-von-neuer-android-ransomware-1510-116873.html

  9. Linuxcon: Freie Grafikteiber ermöglichen über zehn Jahre Support

    Beiträge: 24
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 21:08

    Auf der Linuxcon erklärte ein Mitarbeiter der Beratungsfirma Pengutronix, warum sich freie Linux-Treiber für ARM-SoC lohnten. Am Beispiel des Etnaviv-Treibers zeigte er, dass leichte Codepflege, Sicherheit sowie lange Support-Zeiträume vor allem im Sinne der Industrie seien.
    https://www.golem.de/news/linuxcon-freie-grafikteiber-ermoeglichen-ueber-zehn-jahre-support-1510-116870.html

  10. Raspberry Pi Display: Die Bedienkonsole

    Beiträge: 74
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    28.10.15 - 14:16

    Vor einigen Wochen ist das lang erwartete, offizielle Raspberry-Pi-Display vorgestellt worden. Trotz runder Ecken haben sich im Test einige Kanten gezeigt.
    https://www.golem.de/news/raspberry-pi-display-die-bedienkonsole-1510-116780.html

  11. Mozilla: NPAPI-Support wird aus Firefox entfernt

    Beiträge: 73
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    13.10.15 - 22:40

    Mozilla plant umfangreiche Änderungen am Firefox-Browser. Bis Ende nächsten Jahres sollen NPAPI-Plugins nicht mehr unterstützt werden. Die Gründe sind die gleichen wie die von Google.
    https://www.golem.de/news/mozilla-npapi-support-wird-komplett-aus-firefox-entfernt-1510-116820.html

  12. Linuxcon: Dem Linux-Kernel fehlen Maintainer

    Beiträge: 109
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    19.10.15 - 15:25

    Auf der Linuxcon wird deutlich, dass dem Kernel viele Maintainer fehlen, um bestimmte Teile des Codes dauerhaft zu pflegen. Die große Verantwortung und Arbeitsbelastung hält wohl viele von dem Posten ab. Die Kernel-Hacker arbeiten aber vorsichtig an einer Lösung.
    https://www.golem.de/news/linuxcon-dem-linux-kernel-fehlen-maintainer-1510-116749.html

  13. Matthew Garrett: Entwickler startet Kernel-Fork wegen harschen Umgangstons

    Beiträge: 71
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    08.10.15 - 14:45

    Der Entwickler Matthew Garrett hat einen Linux-Fork gestartet, der ihm Gestaltungsspielräume für eigene Ideen geben soll, da Diskussionen mit Maintainern wie Linus Torvalds so entfallen. Dieses Entwicklungsmodell außerhalb des Hauptzweiges ist nicht ungewöhnlich.
    https://www.golem.de/news/matthew-garrett-entwickler-startet-kernel-fork-wegen-harschen-umgangstons-1510-116733.html

  14. Sarah Sharp: Respektlosigkeit der Kernel-Community führt zu Rücktritt

    Beiträge: 237
    Themen: 29
    Letzter Beitrag:
    10.10.15 - 13:02

    Sarah Sharp hat ihre Arbeiten am Linux-Kernel niedergelegt. Sie vermisse den nötigen persönlichen Respekt im Umgang miteinander und sie habe nicht mehr die Kraft, an einer Verbesserung mitzuwirken. Sie ist nicht die erste Person, die öffentlich die Zusammenarbeit mit der Kernel-Community kritisiert.
    https://www.golem.de/news/sarah-sharp-respektlosigkeit-der-kernel-community-fuehrt-zu-ruecktritt-1510-116696.html

  15. Security: Qubes 3.0 hat einen neuen Hypervisor Abstraction Layer

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.03.16 - 21:07

    Das Qubes-Projekt will die Sicherheit des Betriebssystems durch konsequente Virtualisierung verbessern. Jetzt hat das Team Version 3.0 veröffentlicht - und dem Erbe von Caspar Bowden gewidmet.
    https://www.golem.de/news/security-qubes-3-0-hat-einen-neuen-hypervisor-abstraction-layer-1510-116687.html

  16. Matthew Garrett: "Mit Containern ist besser als ohne"

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.10.15 - 23:11

    Schon jetzt sei es aus der Sicherheitsperspektive immer besser, Container einzusetzen, als auf diese zu verzichten, sagt Linux-Entwickler Matthew Garrett. Für eine höhere Sicherheit müsse trotzdem noch viel Arbeit in vorhandene und neue Werkzeuge gesteckt werden.
    https://www.golem.de/news/matthew-garrett-mit-containern-ist-besser-als-ohne-1510-116686.html

  17. Linuxcon: Echtzeit-Linux bekommt endlich stabile Finanzierung

    Beiträge: 10
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.10.15 - 17:14

    Nach jahrelangen Problemen und Finanzierungslücken wird der Echtzeit-Zweig des Linux-Kernel künftig als kollaboratives Projekt der Linux Foundation geführt. Hauptentwickler Gleixner bekommt einen Posten ähnlich zu Torvalds oder Kroah-Hartman.
    https://www.golem.de/news/linuxcon-echtzeit-linux-bekommt-endlich-stabile-finanzierung-1510-116683.html

  18. Kollaborationsprojekte: Linux Foundation sorgt für über 100 Millionen Codezeilen

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.10.15 - 11:58

    Etwa 115 Millionen Zeilen Quellcode umfassen die Kollaborationsprojekte, an denen die Linux Foundation beteiligt ist. Der Linux-Kernel ist von dieser Zählung ausgeschlossen. Untersucht wurden dafür aber etwa Dronecode, Xen, Tizen oder auch die Open-Container-Initiative und viele weitere.
    https://www.golem.de/news/kollaborationsprojekte-linux-foundation-sorgt-fuer-ueber-100-millionen-codezeilen-1510-116631.html

  19. Video: Genie lässt sich verteilen (Linux Foundation)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    (Quelle: Youtube.com, TheLinuxFoundation - CC-BY 3.0)
    https://video.golem.de/oss/16061/genie-laesst-sich-verteilen-linux-foundation.html

  20. Raspberry Pi: Neue Raspbian-Version basiert auf Jessie

    Beiträge: 20
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    06.10.15 - 22:31

    Die bekannte Linux-Distribution des Rasberry Pi, Raspbian, baut mehr auf der aktuellen Debian-Distribution Jessie auf. Für Anwender ändern sich nur Details.
    https://www.golem.de/news/raspberry-pi-neue-raspbian-version-jessie-1509-116590.html

  1. 1
  2. 16
  3. 17
  4. 18
  5. 19
  6. 20
  7. 21
  8. 22
  9. 23
  10. 24
  11. 200

Anzeige
Stellenmarkt
  1. OMICRON electronics GmbH, Salzburg (Österreich)
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. KWS SAAT SE, Einbeck
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 57,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen
  2. Elektroauto Volkswagen ID soll deutlich weniger kosten als das Model 3
  3. MEMS Neue Chipfabrik in Dresden wird massiv subventioniert

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  2. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

  1. Mobilfunk: Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt
    Mobilfunk
    Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt

    Eine Studie betont, dass 5G ohne Glasfaser nicht möglich ist. Die neue Luftschnittstelle sei zwar im Nahbereich extrem leistungsfähig, werde aber dennoch überschätzt.

  2. Drogenhandel: Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
    Drogenhandel
    Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben

    Ermittlungsbehörden in verschiedenen Ländern haben mehrere Darknet-Marktplätze dichtgemacht. Neben Alphabay ist auch Hansa Market betroffen.

  3. Xcom-2-Erweiterung angespielt: Untote und unbegrenzte Schussfreigabe
    Xcom-2-Erweiterung angespielt
    Untote und unbegrenzte Schussfreigabe

    Drei zusätzliche Widerstandsfraktionen mit taktisch interessanten Spezialfähigkeiten, dazu neue Umgebungen und Untote: Die Erweiterung War of the Chosen für Xcom 2 bietet überdurchschnittlich viele Neuerungen gegenüber dem Hauptprogramm. Golem.de hat das Addon angespielt.


  1. 19:00

  2. 18:52

  3. 18:38

  4. 18:30

  5. 17:31

  6. 17:19

  7. 16:34

  8. 15:44