Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 230
  3. 231
  4. 232
  5. 233
  6. 234
  7. 235
  8. 236
  9. 237
  10. 238
  1. Amarok 2 kommt auf weitere Plattformen

    Beiträge: 79
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    03.07.07 - 14:48

    Im Zuge der Entwicklung an der Unix-Desktop-Oberfläche KDE 4 wird auch an der Version 2 des Musik-Players Amarok gearbeitet. Neben Änderungen an der Benutzeroberfläche kommt beispielsweise Video-Unterstützung als neue Funktion hinzu. Außerdem wird an Portierungen auf MacOS X und Windows gearbeitet.
    https://www.golem.de/0703/51035.html

  2. AMD-Interview: "Wir können unsere Treiber nicht offen legen"

    Beiträge: 227
    Themen: 44
    Letzter Beitrag:
    20.03.08 - 12:51

    Im Interview mit Golem.de stellt sich AMDs Chef der Treiber-Entwicklung für Grafikprodukte, Terry Makedon, den kritischen Fragen der Linux-Community. Er stellt klar, dass der Marktanteil von Linux auf dem Desktop für umfassende 3D-Treiber immer noch zu klein ist, dass der Fokus von AMD derzeit auf Windows liegt, und man allein schon aus rechtlichen Gründen die Treiber nicht als Open Source zur Verfügung stellen kann.
    https://www.golem.de/0703/50995.html

  3. ReactOS 0.3.1 erschienen

    Beiträge: 59
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    21.07.07 - 10:03

    Nach der Veröffentlichung von ReactOS 0.3.0 im August 2006 steht nun die nächste Entwicklerversion 0.3.1 zum Download bereit. Hierfür wurden viele Teile des Kernels komplett neu geschrieben. Zusätzlich wurden etliche Fehler korrigiert.
    https://www.golem.de/0703/51010.html

  4. Vierte Alpha-Version von Freespire 2.0 verfügbar

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.04.07 - 12:27

    Mit der vierten Alpha-Version der Linux-Distribution Freespire 2.0 ist nun die erste Fassung erschienen, die Ubuntu anstatt Debian als Basis verwendet. Durch den Umstieg auf Ubuntu lassen sich alte Versionen der Distribution jedoch auch nicht aktualisieren, so dass in jedem Fall eine Neuinstallation notwendig ist. Wie bei Alpha-Versionen üblich, enthält Freespire 2.0 auch noch etliche Probleme.
    https://www.golem.de/0703/51006.html

  5. 1&1 MailXchange wird Open Source

    Beiträge: 29
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    21.09.09 - 17:06

    Open-Xchange hat für 1&1 einen neuen Ajax-basierten Groupware-Client entwickelt, der seit Ende Februar 2007 unter dem Namen "1&1 MailXchange" als gehostete Lösung angeboten wird. Nun gibt OpenXchange den Quelltext der Lösung als Open Source frei.
    https://www.golem.de/0703/51005.html

  6. Mozilla-Browser Camino in neuer Version

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    10.03.07 - 14:43

    Der auf MacOS X zugeschnittene Mozilla-Browser Camino schließt mit der neuen Version 1.0.4 eine Reihe von Sicherheitslücken, die kürzlich in anderen Mozilla-Applikationen beseitigt wurden. Außerdem hat der Browser einige Optimierungen und Verbesserungen erfahren.
    https://www.golem.de/0703/50982.html

  7. LinuxBIOS mit X-Server

    Beiträge: 23
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    10.03.07 - 13:11

    Alan Carvalho de Assis hat das freie LinuxBIOS zusammen mit einem kleinen Linux-System inklusive X-Server in einem BIOS-Flash-Baustein untergebracht. Eine Festplatte wird somit nicht benötigt. Die Startzeit beträgt dabei nur etwa sechs Sekunden, bis das Terminal zur Verfügung steht.
    https://www.golem.de/0703/50979.html

  8. Compiz unter Solaris

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.03.07 - 22:05

    Der Compositing- und Window-Manager Compiz läuft nun auch unter Solaris auf x86-Maschinen. Damit lassen sich die vom Linux-Desktop bekannten grafischen Effekte auch auf Suns Unix-Betriebssystem nutzen. Voraussetzung ist momentan eine Nvidia-Grafikkarte.
    https://www.golem.de/0703/50976.html

  9. Cluster-Dateisystem für DragonFly BSD

    Beiträge: 12
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    08.03.07 - 21:30

    Der Hauptentwickler des Unix-Derivates DragonFly BSD, Matthew Dillon, hat einen Vorschlag für ein neues Cluster-Dateisystem veröffentlicht. Dieses soll mit mehreren hundert TByte Datenmengen umgehen können sowie Schnappschüsse und Selbstheilungsfunktionen unterstützen.
    https://www.golem.de/0703/50959.html

  10. CeBIT: Die PlayStation 3 sieht fern

    Beiträge: 21
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.03.07 - 12:34

    Auf der CeBIT 2007 in Hannover will der Heise-Verlag auf seinem Stand eine selbst zusammengestellte Linux-Distribution für die PlayStation 3 vorstellen. Mit dem Paket wird der Empfang von digitalem Fernsehen per DVB-T möglich.
    https://www.golem.de/0703/50958.html

  11. Ein Zeitplan für KDE 4?

    Beiträge: 46
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.06.07 - 13:27

    Wenngleich bereits viel über die kommende Version 4 des Unix- und Linux-Desktops KDE bekannt wurde - einen Veröffentlichungstermin gibt es bisher noch nicht. Nun hat das Release-Team begonnen, über einen festen Zeitplan zu diskutieren. Zwar ist dabei noch keine Entscheidung gefallen, doch zumindest die Schnittstellen könnten bereits bald eingefroren werden.
    https://www.golem.de/0703/50951.html

  12. Linux für die Xbox 360

    Beiträge: 20
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.07.09 - 19:55

    Nachdem ein maskierter Hacker auf dem 23. "Chaos Communication Congress" (23C3) im Dezember 2006 schon eigenen Code auf der Xbox 360 ausführte, sind nun Patches für den Linux-Kernel erschienen. Damit soll das Betriebssystem auf Microsofts Spielekonsole laufen. Voraussetzung ist allerdings, dass die zur Code-Ausführung nötige Sicherheitslücke auf der Xbox 360 nicht behoben wurde und es wird ein spezieller Loader benötigt, der separat veröffentlicht werden soll.
    https://www.golem.de/0703/50944.html

  13. AllPeers - Bittorrent für Firefox nun Open Source

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    22.03.08 - 20:03

    Die Bittorrent-Erweiterung AllPeers für Firefox wurde jetzt als Open Source veröffentlicht. Die AllPeers-Entwickler haben für ihre Software einige Basis-Komponenten entwickelt, die nun auch andere Entwicklungen erleichtern sollen.
    https://www.golem.de/0703/50942.html

  14. FreeBSD liefert Firmware für Intel-WLAN

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    08.03.07 - 11:45

    Das FreeBSD-Projekt hat von Intel die Erlaubnis erhalten, die notwendige Firmware für den Betrieb mehrerer Centrino-WLAN-Chips auszuliefern. Bisher mussten Nutzer diese selbst nachträglich einrichten. Ein Teil der Firmware-Pakete ist bereits im Entwicklungszweig des Unix-Derivates zu finden.
    https://www.golem.de/0703/50941.html

  15. T2-Linux läuft auf AVR32-Prozessor

    Beiträge: 33
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    08.05.07 - 20:46

    Der Linux-Distributionsbaukasten T2 unterstützt nun direkt die AVR32-CPU. Mit dem Prozessor lassen sich in Echtzeit MP3- und Ogg-Streams dekodieren und auch Videos können wiedergegeben werden, obwohl die auf dem Referenzboard verbaute CPU nur mit 140 MHz getaktet ist.
    https://www.golem.de/0703/50899.html

  16. Browser-Krieg: Microsoft frisst Kreide

    Beiträge: 179
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    12.05.07 - 01:44

    Ende Februar 2007 moderierte Yahoo eine Diskussionsrunde mit den großen Browser-Herstellern, bei der das Thema Browser-Krieg im Mittelpunkt stand. Erstaunlich versöhnlich gab sich Microsoft und erklärte, dass der Konzern keinen weiteren Browser-Krieg anzetteln wolle. Vielmehr müssten die Browser-Hersteller fortan eng zusammenarbeiten.
    https://www.golem.de/0703/50887.html

  17. Typo3 4.1 - Mehr Ajax und Geschwindigkeit

    Beiträge: 34
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    13.03.09 - 21:46

    Das freie Content-Management-System Typo3 wurde heute in der Version 4.1 veröffentlicht. Während die Version 4.0 vor allem Optimierungen für Redakteure bereithielt, konzentrierten sich die Entwickler bei der Version 4.1 auf Verbesserungen für Systemadministratoren und Entwickler.
    https://www.golem.de/0703/50884.html

  18. Neuer WLAN-Stack im Linux-Entwickler-Kernel

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    05.03.07 - 16:20

    Der von Devicescape entwickelte Linux-WLAN-Stack ist nun in den von Andrew Morton gepflegten Entwickler-Kernel aufgenommen worden. Damit sollte er nach einer Testphase auch in den Hauptzweig des Kernels gelangen. Der neue Stack unterstützt vor allem Funktionen, die dem derzeit verwendeten System fehlen und ist somit ein wichtiger Schritt hin zu besserer Unterstützung drahtloser Netzwerke unter Linux.
    https://www.golem.de/0703/50853.html

  19. Zweite Testversion von Fedora 7

    Beiträge: 19
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.03.07 - 23:02

    Das Fedora-Projekt hat nun die zweite Testversion der Linux-Distribution Fedora 7 veröffentlicht. Diese wurde als so genannter Prime-Spin zusammengestellt, weitere Editionen der Distribution stehen zur Diskussion. Die neue Testversion, die auch als Live-CD verfügbar ist, soll allerdings durch verschiedene Debugging-Optionen langsamer sein als die erste Vorabversion.
    https://www.golem.de/0703/50839.html

  20. Neue Version des Mozilla-Kalenders im Anmarsch

    Beiträge: 36
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.03.07 - 15:21

    Die Macher der beiden Mozilla-Kalender Sunbird und Lightning haben verkündet, dass bis April 2007 die Arbeiten an der Version 0.5 abgeschlossen sein werden. Bis dahin wird vor allem die Thunderbird-Integration von Lightning ausgebaut, damit die beiden Programme besser zusammenarbeiten und eine stärkere Konkurrenz zu Outlook darstellen.
    https://www.golem.de/0703/50826.html

  1. 1
  2. 230
  3. 231
  4. 232
  5. 233
  6. 234
  7. 235
  8. 236
  9. 237
  10. 238

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. IT4IPM GmbH, Berlin
  4. Wolfgang Westarp GmbH, Beckum

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Kaufen und Leihen)
  2. (u. a. LG 24UD58-B 24"-UHD-Monitor mit FreeSync für 279,00€)
  3. 279,00€ (Vergleichspreis 319€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. Apple Planet der affigen Fernsehshows
  2. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Nokia 3, 5 und 6: HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android
    Nokia 3, 5 und 6
    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

    MWC 2017 Wie im Vorfeld vermutet hat HMD Global auf der größten Mobile-Messe der Welt drei Smartphones unter der Nokia-Marke vorgestellt. Das Nokia 6 ist bereits aus China bekannt und kommt nun weltweit, neu sind die Modelle Nokia 3 und Nokia 5. Die Zielgruppe sind preisbewusste Nutzer.

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on: Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück
    Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on
    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

    MWC 2017 Lenovo hat zwei neue Moto-G-Smartphones vorgestellt. Im Vergleich zur Vorgängerserie sind die Displays kleiner, so dass die Smartphones kompakter sind. Viele Gemeinsamkeiten haben die beiden Modelle nicht.

  3. Handy-Klassiker: HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück
    Handy-Klassiker
    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

    MWC 2017 HMD Global will nicht nur Smartphones unter dem Namen Nokia zurückbringen, sondern auch einfache Handys: Mit dem Nokia 3310 hat das Unternehmen einen Klassiker neu aufgelegt. Die Benutzeroberfläche erinnert in Teilen an das Original-Handy, kosten soll die neue Version 50 Euro.


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48