Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 238
  3. 239
  4. 240
  5. 241
  6. 242
  7. 243
  8. 244
  9. 245
  10. 246
  1. Ubuntu mit grafischer X-Konfiguration

    Beiträge: 128
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    26.08.07 - 23:25

    "Tribe 5" heißt die aktuelle Alpha-Version von Ubuntu 7.10 alias "Gutsy Gibbon", in die die Entwickler weitere neue Funktionen einbauten. Dazu zählt ein grafisches Programm, um den X-Server zu konfigurieren, und zur Druckereinrichtung ist ebenfalls ein neues Programm enthalten.
    https://www.golem.de/0708/54325.html

  2. Microsofts neuer Windows-Linux-Vergleich

    Beiträge: 134
    Themen: 27
    Letzter Beitrag:
    16.05.08 - 02:35

    Microsoft hat seine "Get the Facts"-Seite durch eine neue Seite ersetzt, die tiefgehendere Informationen zu Windows Server, Linux und Unix bieten soll. Damit will das Unternehmen darlegen, warum Windows Server den Alternativen überlegen ist - man konkurriere aber nicht grundsätzlich mit Open-Source-Software.
    https://www.golem.de/0708/54319.html

  3. Citrix plant Zukunft des Xen-Projektes

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    24.08.07 - 09:53

    Nachdem Citrix mit XenSource die Firma übernommen hat, die den Entwicklern des freien Xen-Hypervisors gehörte, plant das Unternehmen nun die Zukunft des Open-Source-Projektes. Dies soll noch etwa zwei Monate dauern.
    https://www.golem.de/0708/54309.html

  4. Linux-Desktop: Gnome vor KDE

    Beiträge: 101
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    02.09.07 - 14:13

    Mittlerweile sind die jährlichen Umfragen des Online-Magazins DesktopLinux.com unter Linux-Nutzern schon Tradition. Auch 2007 geben die Ergebnisse wieder Auskunft über die beliebteste Distribution und welchen Webbrowser Linux-Anwender bevorzugen. Manche Ergebnisse sind mehr, andere weniger überraschend.
    https://www.golem.de/0708/54300.html

  5. Firefox-Entwickler wollen Gopher-Unterstützung entfernen

    Beiträge: 41
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    24.08.07 - 23:32

    In der kommenden Version 3.0 soll der Webbrowser Firefox das Gopher-Protokoll nicht mehr unterstützen. Die Entwickler wollen es entfernen, da sie es als mögliches Angriffsziel sehen. Doch nicht bei jedem Anwender stößt dieser Plan auf Gegenliebe.
    https://www.golem.de/0708/54296.html

  6. DIN befürwortet Microsofts Dokumentenformat

    Beiträge: 69
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    29.10.07 - 16:56

    Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat für die Übernahme von Microsofts XML-Dokumentenformat Open XML als ISO-Standard gestimmt, aber auch Verbesserungsvorschläge eingereicht. Der Linux-Verband fordert derweil eine Auseinandersetzung mit dem Format, für Mitbewerber sei es zu umfangreich, um es zu implementieren.
    https://www.golem.de/0708/54271.html

  7. Neues GUI für Open-Source-Handy Neo1973

    Beiträge: 39
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.12.07 - 19:13

    Das Linux-Smartphone Neo1973 bekommt eine neue Bedienoberfläche verpasst. Die vielen Beschwerden über die schlecht gestaltete und langsame Oberfläche nahmen die Entwickler von OpenedHand zum Anlass, Gestaltungsrichtlinien und ein neues GUI zu entwickeln. Erste Anwendungen wurden schon auf das künftige Framework portiert.
    https://www.golem.de/0708/54256.html

  8. Firefox wegen Werbeblocker ausgesperrt

    Beiträge: 244
    Themen: 65
    Letzter Beitrag:
    02.06.08 - 12:34

    Wie du mir, so ich dir, denkt wohl Danny Carlton alias Jack Lewis und ruft Webmaster dazu auf, den Browser Firefox auszusperren. Da es Firefox mit entsprechenden Erweiterungen erlaubt, Werbeeinblendungen zu blockieren, will er nun dem Browser den Zugriff auf seine Webseiten verwehren.
    https://www.golem.de/0708/54218.html

  9. Debian 4.0 aktualisiert

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.08.07 - 12:08

    Debian GNU/Linux ist nun in der Version 4.0r1 erschienen, die die bisher veröffentlichten Sicherheits-Updates bündelt. Zudem enthält die Revision zusätzliche Fehlerkorrekturen. Nutzer, die ihre Installation regelmäßig aktualisieren, sind bereits auf dem aktuellen Stand.
    https://www.golem.de/0708/54167.html

  10. KDE 4 soll zum Media-Center werden

    Beiträge: 41
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.11.07 - 10:43

    Das Linux-Medien-Zentrum LinuxMCE soll in die neue KDE-Oberfläche Plasma integriert werden. KDE 4 soll aber nicht nur eine für Fernsehgeräte geeignete Oberfläche bekommen, sondern zusammen mit MythTV einen digitalen Videorekorder bieten.
    https://www.golem.de/0708/54158.html

  11. Xandros lizenziert Protokolle von Microsoft

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    16.08.07 - 09:08

    Microsoft und Xandros bauen ihre Kooperation weiter aus, indem Xandros zwei Nachrichtenprotokolle von den Redmondern lizenziert. Diese sollen in den Scalix-Mailserver eingebaut werden, damit dieser mit zusätzlichen Anwendungen synchronisiert werden kann.
    https://www.golem.de/0708/54140.html

  12. Wettervorhersage für den Linux-Kernel

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.08.07 - 17:45

    Die Linux Foundation hat eine "Wettervorhersage" für den Linux-Kernel in ihre Webseiten integriert. Hier beobachtet Jonathan Corbet derzeit laufende Entwicklungen und bewertet ihre Chance, in den Linux-Kernel zu gelangen.
    https://www.golem.de/0708/54136.html

  13. Kostenlose Video-Tutorials für Blender

    Beiträge: 22
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    18.10.08 - 22:52

    Das 3D-Modeling-Studio Montage hat kostenlose Trainingsvideos für die freie 3D-Modeling und -Render-Software Blender veröffentlicht. Wie die meisten 3D-Anwendungen steht Blender in dem Ruf, sehr komplex zu sein. Viele Funktionen stehen also einer schwierigen Bedienung und einer langen Einarbeitungszeit gegenüber; die Videos sollen beim Einstieg in komplexe Funktionen helfen.
    https://www.golem.de/0708/54124.html

  14. IBM kündigt Lotus Notes 8 an

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.08.07 - 22:50

    Lotus Notes 8 ist fertig und wird in den nächsten Tagen in der englischen Fassung für Kunden und Partner zu haben sein. Die deutsche Version erscheint später. Die neue Notes-Ausgabe basiert auf der Eclipse Rich Client Platform und kann nun direkt Office-Dateien öffnen.
    https://www.golem.de/0708/54110.html

  15. ATIs Catalyst 7.8: Sicherheitsloch gestopft, mehr Leistung

    Beiträge: 34
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    26.08.07 - 15:27

    Neben den üblichen kleinen Verbesserungen der Grafikleistung mancher Spiele hat AMD mit dem Treiberpaket "Catalyst 7.8" eine Sicherheitslücke gestopft, über die sich unsignierte Treiber in Windows Vista einbauen ließen. Zudem können nun auch Karten der Serien HD 2600 und 2400 automatisch übertaktet werden - und unter Linux gibt es einige neue Funktionen, die eigentlich selbstverständlich sind.
    https://www.golem.de/0708/54107.html

  16. Entwicklerversion von Compiz Fusion verfügbar

    Beiträge: 29
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    15.08.07 - 13:36

    Compiz Fusion 0.5.2 ist die erste Version seit der Zusammenlegung von Beryl und den Compiz Extras. Darin sind bereits neue Plug-Ins für grafische Effekte auf dem Linux-Desktop enthalten, allerdings auch noch grobe Fehler. Erst mit Compiz Fusion 0.6 soll sich die Sammlung auch für Anwender eignen, momentan ist sie noch für Entwickler bestimmt.
    https://www.golem.de/0708/54103.html

  17. Drucksystem CUPS 1.3 veröffentlicht

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    15.08.07 - 11:10

    Das freie Common Unix Printing System (CUPS) ist in der Version 1.3.0 erschienen, die neue Funktionen wie Kerberos-Authentifizierung und Zeroconf-Unterstützung enthält. Insgesamt kommt die neue Version auf 32 Änderungen gegenüber CUPS 1.2.x. Das Drucksystem gehört mittlerweile Apple.
    https://www.golem.de/0708/54096.html

  18. XenEnterprise 4.0 mit Live-Migration

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.08.07 - 08:50

    XenSource hat mit XenEnterprise 4.0 die nächste Version der kommerziellen Variante des Xen-Hypervisors vorgestellt. Die Virtualisierungslösung bietet in der neuen Version Funktionen wie die Live-Migration laufender virtueller Maschinen und kann 32-Bit-Gäste unter einem 64-Bit-Hypervisor virtualisieren. Ab Ende August 2007 ist XenEnterprise 4.0 verfügbar und auch XenServer und XenExpress wird es in der neuen Version geben.
    https://www.golem.de/0708/54081.html

  19. Stabile Kernel-Serie 2.6.20 geplant

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.08.07 - 08:12

    Der Linux-Kernel 2.6.20 soll noch eine Weile gepflegt werden, so dass es noch weitere Updates für die sechs Monate alte Version geben wird. Entwickler Willy Tarreau sieht auf Grund des hohen Patch-Aufkommens einen Bedarf dafür. Schon seit 2006 gibt es die stabile Kernel-Reihe 2.6.16.
    https://www.golem.de/0708/54072.html

  20. Pligg steht zum Verkauf

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    15.08.07 - 14:37

    Die Open-Source-Software Pligg ist Basis für so manchen Digg-Klon und steht nun zum Verkauf. Die Entwickler wollen ihr CMS in professionellere Hände geben und hoffen, dem System so eine bessere Zukunft zu bescheren, heißt es offiziell.
    https://www.golem.de/0708/54071.html

  1. 1
  2. 238
  3. 239
  4. 240
  5. 241
  6. 242
  7. 243
  8. 244
  9. 245
  10. 246

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

  1. iPhones: Apple-Zulieferer korrigieren Umsatz- und Gewinnerwartungen
    iPhones
    Apple-Zulieferer korrigieren Umsatz- und Gewinnerwartungen

    Wegen schwächelnder Absatzzahlen von iPhones in China korrigieren erste Zulieferer Apples ihre wirtschaftlichen Prognosen. Grund ist ein Rückgang der Nachfrage nach Oberklasse-Smartphones und Unsicherheiten aufgrund des Handelskriegs zwischen den USA und China.

  2. 7 Prozent müssen gehen: Massenentlassungen bei Tesla wegen zu hoher Kosten
    7 Prozent müssen gehen
    Massenentlassungen bei Tesla wegen zu hoher Kosten

    Tesla muss seine Kosten reduzieren, um seine Elektrofahrzeuge günstiger anbieten zu können und entlässt deshalb 7 Prozent seiner Belegschaft. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen noch zahlreiche neue Mitarbeiter eingestellt.

  3. Multicopter-Hersteller: DJI erleidet Millionenverluste durch interne Korruption
    Multicopter-Hersteller
    DJI erleidet Millionenverluste durch interne Korruption

    Mehrere Fälle von schwerer Korruption innerhalb des Unternehmens führen beim Drohnen-Hersteller DJI zu deutlichen Verlusten: Im Jahr 2018 verliert das chinesische Unternehmen dadurch insgesamt umgerechnet mehr als 130 Millionen Euro.


  1. 15:39

  2. 15:13

  3. 14:16

  4. 13:17

  5. 09:02

  6. 18:04

  7. 15:51

  8. 15:08