Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 253
  3. 254
  4. 255
  5. 256
  6. 257
  7. 258
  8. 259
  9. 260
  10. 261
  1. Yellow Dog Linux 5.0 kommt für Macs

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Nachdem die Linux-Distribution Yellow Dog Linux 5.0 erst nur für die PlayStation 3 erschien, soll bis Ende Februar 2007 nun auch eine Version für Macs zur Verfügung stehen. Dabei ist Yellow Dog weiterhin für die PowerPC-Architektur bestimmt, auf neuen Intel-Macs läuft die Distribution nicht.
    https://www.golem.de/0702/50558.html

  2. Ubuntu weiterhin mit proprietären Treibern

    Beiträge: 56
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    15.02.07 - 15:20

    Der technische Rat der Ubuntu-Distribution hat beschlossen, dass auch die nächste Version der Linux-Distribution mit proprietären Treibern erscheinen wird. Techniken wie 3D-Desktops, die diese voraussetzen, werden allerdings nicht aktiviert sein. Die PowerPC-Version verschwindet zudem aus der Liste der offiziell unterstützten Architekturen.
    https://www.golem.de/0702/50546.html

  3. Mozillas Manifest

    Beiträge: 33
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    30.10.07 - 17:51

    Das Internet soll Teil einer offenen, zugänglichen und das Leben der Menschen bereichernden Infrastruktur sein, so zumindest beschreibt es die Mozilla-Foundation in ihrem "Manifest". Darin verpflichtet sich die Stiftung, ihren Teil zu dieser Vision beizutragen.
    https://www.golem.de/0702/50532.html

  4. Update für VirtualBox veröffentlicht

    Beiträge: 23
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    12.02.07 - 23:56

    Für die freie Virtualisierungssoftware VirtualBox ist nun ein Update auf die Version 1.3.4 erschienen. Damit werden zahlreiche Fehler korrigiert. VirtualBox wird außerdem künftig in der Linux-Distribution Ubuntu enthalten sein. Die Software wurde Mitte Januar 2007 als Open Source freigegeben.
    https://www.golem.de/0702/50482.html

  5. Novell beschleunigt Windows-Virtualisierung (Update)

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.01.08 - 07:39

    Eine von Novell und Intel entwickelte Modifikation für den Hypervisor Xen soll die Geschwindigkeit des Netzwerks beim Einsatz von Windows als Gastsystem deutlich steigern. Auch der Festplattenzugriff soll dadurch schneller werden. Inwiefern die Änderungen in die Upstream-Version von Xen gelangen, ist nicht bekannt.
    https://www.golem.de/0702/50481.html

  6. Centrino-WLAN-Treiber für Linux ohne proprietären Daemon

    Beiträge: 12
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.02.07 - 19:24

    Intel hat einen neuen Linux-Treiber für das Centrino-WLAN-Modul IPW3945 vorgestellt, der ohne proprietären Regulatory-Daemon auskommt. Die alte Treiberversion funktioniert nur, wenn dieses Userspace-Programm ebenfalls installiert ist, was eine Aufnahme in den offiziellen Linux-Kernel verhinderte. Die neue Version benötigt, wie auch Intels andere Linux-WLAN-Treiber, nur noch ein Firmware-Image.
    https://www.golem.de/0702/50476.html

  7. OpenOffice.org erhält VBA-Unterstützung

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    21.02.07 - 11:27

    Bisher liefert Sun nur in StarOffice einen Konverter für VBA-Makros mit, direkt lassen sich diese in der Office-Suite nicht nutzen. Novell hingegen arbeitet schon länger an einer VBA-Unterstützung, die auch in den eigenen OpenOffice.org-Paketen enthalten ist, nicht jedoch im Hauptprojekt. Nun wollen Sun und Novell eine gemeinsame Lösung in das Büropaket integrieren.
    https://www.golem.de/0702/50473.html

  8. Linux-Druckertreiber werden distributionsunabhängig

    Beiträge: 25
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    15.02.07 - 16:41

    Die OpenPrinting Workgroup hat erste Druckertreiber veröffentlicht, die sich auf jeder zur Linux Standard Base 3.1 kompatiblen Linux-Distribution installieren lassen sollen. Damit soll die Installation von Treibern, die nicht in der eingesetzten Distribution vorhanden sind, einfacher werden.
    https://www.golem.de/0702/50445.html

  9. Linspire: Ubuntu statt Debian

    Beiträge: 59
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    15.02.07 - 08:14

    Noch setzt die kommerzielle Linux-Distribution Linspire, ebenso wie ihr Ableger Freespire, auf Debian GNU/Linux auf. Künftig wird jedoch das ebenfalls auf Debian basierende Ubuntu die Grundlage bilden. Dies beschlossen Linspire und der Ubuntu-Hauptsponsor Canonical gemeinsam. Ubuntu wird dafür Zugriff auf den Software-Marktplatz Click-and-Run bekommen.
    https://www.golem.de/0702/50430.html

  10. Sun arbeitet an ODF-Konverter für Microsoft Office

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    08.02.07 - 21:47

    Nach Microsoft will auch Sun einen Konverter für das OpenDocument-Format anbieten, der sich in Word einklinkt. Dieser basiert auf dem Quelltext des freien Büropaketes OpenOffice.org und soll Mitte Februar 2007 in einer Preview-Version erscheinen.
    https://www.golem.de/0702/50422.html

  11. Linux-NTFS-Treiber als Release Candidate

    Beiträge: 39
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    16.02.07 - 17:08

    Schon bei der Ankündigung des NTFS-3G-Treibers für Linux wurde dieser als weitgehend stabil bezeichnet. Nun antworten die Entwickler ständigen Nachfragen nach dem Beta-Status damit, dass sie die aktuelle Version kurzerhand zum Release Candidate gemacht haben. Sollten keine großen Probleme auftauchen, so wird NTFS-3G in absehbarer Zeit als fertige Version veröffentlicht.
    https://www.golem.de/0702/50416.html

  12. Wasabi: Einheitliche Desktop-Suche

    Beiträge: 28
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.02.07 - 12:26

    Im Rahmen des Freedesktop-Projektes arbeiten Entwickler an einer einheitlichen Desktop-Suche für Unix- und Linux-Systeme. Die grundlegende Spezifikation besteht bereits und wurde an unterschiedliche Projekte zur Evaluation weitergereicht. Im Mai 2007 sollen Spezifikationen und Schnittstellen fertig sein.
    https://www.golem.de/0702/50409.html

  13. Firefox 3.0 Alpha 2 mit erneuerter Rendering-Engine

    Beiträge: 92
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    18.08.07 - 16:27

    Mit der Alpha 2 erhält Firefox 3.0 eine nochmals überarbeitete Rendering-Engine, um Webseiten künftig besser darzustellen. Die unter dem Codenamen "Gran Paradiso" laufende Vorabversion bringt einen verbesserten Umgang mit SVG-Dateien und soll Webseiten zügiger darstellen.
    https://www.golem.de/0702/50410.html

  14. EasyVZ: Grafische Verwaltung für OpenVZ

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.02.07 - 09:52

    Mit EasyVZ gibt es nun ein grafisches Werkzeug für die freie Virtualisierungssoftware OpenVZ. Damit lassen sich virtuelle Maschinen beispielsweise komplett neu einrichten oder existierende neu starten. Wie OpenVZ selbst ist auch EasyVZ als Open Source erhältlich.
    https://www.golem.de/0702/50387.html

  15. OpenOffice.org 2.0 für OS/2

    Beiträge: 26
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.04.08 - 12:47

    Serenity Systems bietet nun auch eine Beta von OpenOffice.org 2.0 für OS/2 und dessen Nachfolger eComStation an. Erhältlich ist die Version allerdings nur für zahlende Kunden.
    https://www.golem.de/0702/50383.html

  16. Qemu-Beschleunigung als Open Source

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.02.07 - 12:22

    Mit dem Qemu Accelerator alias KQemu gibt es ein Kernel-Modul, das Qemu bei der Emulation der x86-Plattform beschleunigt. Dies wird erreicht, indem verschiedene Code-Teile direkt auf dem Prozessor des Host-Computers ausgeführt werden anstatt auf der emulierten CPU. Nun ist das bisher kostenlose Modul auch als Open Source erhältlich.
    https://www.golem.de/0702/50362.html

  17. Musik-Player Amarok 1.4.5 erschienen

    Beiträge: 47
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    07.02.07 - 12:25

    Mit Amarok 1.4.5 ist die letzte Version der 1.4.x-Serie des KDE-Musik-Players erschienen, die neue Funktionen bekam. Dazu zählt ein Verzeichnis für Shoutcast-Streams. Die Musikwiedergabe bei Verwendung der Xine-Engine soll zudem besser sein. Nun wird an Amarok 2.0 gearbeitet, womit das Programm auch nativ unter MacOS X und Windows laufen soll.
    https://www.golem.de/0702/50360.html

  18. Browser-Zwischenablage aufhübschen mit Erweiterungen

    Beiträge: 24
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.02.07 - 02:57

    Wer viel im Browser mit Texten arbeitet - beispielsweise in Online-Applikationen -, wird die umständliche Tastenkombination verfluchen. Auch die mitunter für Probleme sorgende Rich-Text-Zwischenablage ist gerade bei Content-Management-Systemen nicht immer von Vorteil. Abhilfe schaffen zwei Firefox-Erweiterungen.
    https://www.golem.de/0702/50354.html

  19. Linux-PDA-Oberfläche GPE kommt auf Handys

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    06.02.07 - 00:45

    Die GPE-Oberfläche für Linux-PDAs soll künftig auch auf Mobiltelefonen laufen. Hierfür hoben die Entwickler ein neues Unterprojekt aus der Taufe, in dessen Rahmen ein kompletter Stack inklusive Anwendungen und Bibliotheken entstehen soll.
    https://www.golem.de/0702/50337.html

  20. Linux-Kernel 2.6.20 bringt Virtualisierung

    Beiträge: 19
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    06.02.07 - 10:20

    Es hätte eine schnelle Veröffentlichung werden sollen, doch dann raubte ein kritischer Fehler im Linux-Kernel den Entwicklern zusätzliche vier Wochen. Nun hat Linus Torvalds die neue Version 2.6.20 freigegeben, die vor allem im Bereich Virtualisierung einiges zu bieten hat.
    https://www.golem.de/0702/50328.html

  1. 1
  2. 253
  3. 254
  4. 255
  5. 256
  6. 257
  7. 258
  8. 259
  9. 260
  10. 261

Stellenmarkt
  1. Aktion Mensch e.V., Bonn
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
  4. Cassini AG, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 4,99€
  4. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

  1. Nuraphone im Test: Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
    Nuraphone im Test
    Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang

    Die Kopfhörer von Nura sehen auf den Ohren aus wie normale Over-Ear-Kopfhörer, im Inneren stecken aber auch In-Ear-Stöpsel. Das ermöglicht einen automatisierten Hörtest für individuelle Frequenzeinstellungen und eine Höhen-/Mitten- und Bass-Trennung für unglaublich guten Klang - inklusive Noise Cancelling.

  2. Machine Learning: Microsofts Clarity analysiert Verhalten von Webseitennutzern
    Machine Learning
    Microsofts Clarity analysiert Verhalten von Webseitennutzern

    Clarity können Webseitenbetreiber als Javascript-Plugin einbetten, um das Verhalten ihrer Besucher zu verfolgen. Microsofts Software wertet diese Daten aus und kann mit Machine Learning Muster erkennen - etwa welche Elemente besonders häufig geklickt oder übersehen werden.

  3. EuGH-Gutachten: Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein
    EuGH-Gutachten
    Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein

    Der früheren schwarz-gelben Bundesregierung droht eine Ohrfeige aus Luxemburg. Das deutsche Leistungsschutzrecht hätte nach Ansicht eines EuGH-Gutachters nicht in Kraft treten dürfen. Den Verlagen könnten Millionenverluste entstehen.


  1. 12:00

  2. 11:55

  3. 11:40

  4. 10:55

  5. 10:39

  6. 10:27

  7. 10:03

  8. 09:20