Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 272
  3. 273
  4. 274
  5. 275
  6. 276
  7. 277
  8. 278
  9. 279
  10. 280
  1. Freedb.org soll weiter existieren

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.07.06 - 17:53

    Freedb-Gründer Michael Kaiser möchte auch nach dem Aus der freien CDDB-Variante sicherstellen, dass der Dienst in Betrieb bleibt. Der Verkauf der Domain ist daher an verschiedene Bedingungen geknüpft. Die Entwickler hatten sich überworfen und daraufhin ihr Projekt eingestellt.
    https://www.golem.de/0607/46298.html

  2. Univention stellt Eigenentwicklungen unter die GPL

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    04.01.07 - 11:42

    Der Linux-Distributor Univention stellt ab sofort alle Eigenentwicklungen unter die GPL. Davon betroffen sind derzeit das Installationsprogramm sowie das UCS Managementsystem, die in Univentions Groupware- und Corporate-Server zum Einsatz kommen. In Zukunft sollen auch die Univention-Entwickler mit einem offenen Repository arbeiten.
    https://www.golem.de/0607/46292.html

  3. Spaß mit Google

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.07.06 - 18:57

    Spaß mit Google verspricht das Buch "55 Ways to Have Fun With Google" von Philipp Lenssen. Dabei steht das Werk unter einer liberalen Creative-Commons-Lizenz und kann frei kopiert, verändert und weiterverbreitet werden.
    https://www.golem.de/0607/46289.html

  4. AVM ändert Treiberintegration für Suse Linux

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.07.06 - 14:56

    Der Hardware-Hersteller AVM hat Änderungen für seine Linux-Treiberintegration bekannt gegeben. Demnach möchte AVM auch in Zukunft alle Produkte unterstützen. Durch Novells Änderungen an der Treiberpolitik für Suse Linux wird es zwar weiterhin vorgefertigte Pakete geben, jedoch ohne Support. Zudem müssen Anwender diese selbst aus dem Internet herunterladen und bekommen diese nicht mehr als Teil der Distribution. Für andere Linux-Distributionen ändert sich nichts, da AVMs Software sich unabhängig von der verwendeten Version übersetzen lassen soll.
    https://www.golem.de/0607/46287.html

  5. Patentverletzung durch Mailing-Listen und Firewalls?

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    04.07.06 - 19:59

    Mailing-Listen, Internetforen und auch Firewalls verletzen nach Ansicht der Kampagne NoSoftwarePatents-Award ein Patent des japanischen IT- und Telekommunikationskonzerns NTT, das mit dem Negativpreis "Softwarepatent des Monats" ausgezeichnet wurde.
    https://www.golem.de/0607/46285.html

  6. Amarok 1.4.1 unterstützt Last.fm-Streams

    Beiträge: 32
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    25.07.06 - 16:00

    Die neu erschienene Version 1.4.1 des KDE-Musik-Players Amarok unterstützt nun auch die direkte Wiedergabe von Last.fm-Streams, einem Online-Dienst zur personalisierten Musikwiedergabe. Während ein neues Icon-Theme hinzukam, wurde die Moodbar zur Anzeige der Stimmung eines Musikstückes wieder entfernt.
    https://www.golem.de/0607/46283.html

  7. Wegwerf-E-Mail-Adressen mit Firefox-Erweiterung

    Beiträge: 109
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    07.07.06 - 23:17

    Es gibt vielerlei Situationen, in denen man eine E-Mail-Adresse angeben muss und dies ungern tut - beispielsweise aus Furcht vor Spam. Leider geht es manchmal aber nicht anders, weil die Betreiber an die Adresse eine Bestätigungsmail schicken wollen. Wegwerf-Adressen, die nur zur einmaligen Benutzung beim Registrieren in Foren, Download von Testsoftware oder Ähnlichem gedacht sind, können hier helfen.
    https://www.golem.de/0607/46277.html

  8. Freies Java braucht mehr Zeit

    Beiträge: 14
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    04.01.07 - 15:25

    Es handele sich nicht nur um einige Monate, bevor Sun eine freie Version von Java veröffentlicht, schreibt Simon Phipps in seinem Blog. Damit widerspricht der Chief Open Source Officer bei Sun entsprechenden Medienberichten - man habe ihn falsch zitiert.
    https://www.golem.de/0607/46264.html

  9. Eclipse Callisto steht zum Download bereit

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.07.06 - 20:08

    Die Sammlung von zehn freien Eclipse-Projekten "Callisto" steht mittlerweile zum Download bereit. Die Zusammenstellung soll vor allem garantieren, dass alle Programme zusammenarbeiten und ihre Einrichtung erleichtern. Voraussetzung, um Callisto zu nutzen, ist Eclipse 3.2.
    https://www.golem.de/0607/46261.html

  10. FreeDOS 1.0 soll Ende Juli 2006 erscheinen

    Beiträge: 39
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.07.06 - 18:14

    Das FreeDOS-Projekt plant, Ende Juli 2006 die Version 1.0 des freien DOS-Betriebssystems zu veröffentlichen. Dies wäre die erste als stabil gekennzeichnete Version, seit das Projekt 1994 mit der Entwicklung begann. Eine Testversion soll Mitte Juli erscheinen.
    https://www.golem.de/0607/46259.html

  11. Diskettenrouter Fli4l 3.1 unterstützt Xen

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    03.07.06 - 13:45

    Fli4l 3.1 ist eine neue Entwicklerversion der schlanken Linux-Distribution für Router. Diese verwendet nun einen 2.6er-Linux-Kernel und lässt sich mit der Virtualisierungssoftware Xen nutzen. Allerdings eignet sich die Version 3.1 noch nicht für den produktiven Einsatz.
    https://www.golem.de/0607/46252.html

  12. Technology Preview von Qt 4.2 verfügbar

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    03.07.06 - 14:09

    Trolltech hat eine Vorabversion des C++-Frameworks Qt 4.2 veröffentlicht, die einige neue Funktionen für die 2D-Grafikprogrammierung bringt. Damit wird das alte Canvas aus Qt 3 ersetzt. Auch das QtDBus-Modul ist nun enthalten, mit dem sich unter Unix-Systemen die D-Bus-Bibliothek zur Prozesskommunikation nutzen lässt.
    https://www.golem.de/0606/46239.html

  13. Ext4: Nachfolger für Linux-Dateisystem Ext3 geplant

    Beiträge: 56
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    12.10.06 - 12:49

    Die Erweiterung für das Ext3-Dateisystem, mit dem es bis zu 1 EByte (ExaByte, 10^18 Byte) Daten verwalten kann, sorgte unter den Entwicklern für eine Diskussion über die Zukunft des Dateisystems. Nun klinkte sich der bei IBM beschäftigte Kernel-Entwickler Theodore Ts'o ein und stellte einen Plan für die weitere Entwicklung des Dateisystems unter dem Namen Ext4 vor, um die Stabilität von Ext3 nicht zu gefährden.
    https://www.golem.de/0606/46237.html

  14. Devfs fliegt aus dem Linux-Kernel

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    21.12.10 - 18:45

    Das schon lange als veraltet markierte Devfs-Dateisystem wurde nun endgültig aus der aktuellen Entwicklungsversion des Linux-Kernels entfernt. Damit übernimmt der im Userspace laufende Nachfolger Udev nun auch ganz offiziell die Aufgaben von Devfs, wenngleich dieses System ohnehin schon aus einigen Teilen des Kernels entfernt worden war und aktuelle Distributionen Udev einsetzen.
    https://www.golem.de/0606/46227.html

  15. Portland-Projekt erleichtert Entwicklung für KDE und GNOME

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    01.07.06 - 18:55

    Das Portland-Projekt möchte eine einheitliche Programmierschnittstelle für die beiden Linux-Desktops KDE und GNOME anbieten. Entwickler sollen sich so für ihr bevorzugtes Toolkit entscheiden können und trotzdem sicher sein, dass ihre Anwendung sich in beide Desktop-Umgebungen integriert. Die vorgestellten Werkzeuge lassen sich teilweise bei der Installation und teilweise zur Laufzeit verwenden.
    https://www.golem.de/0606/46223.html

  16. Freies Java in einigen Monaten?

    Beiträge: 58
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    01.02.07 - 12:35

    Sun ist nur noch "Monate" davon entfernt, Java unter einer Open-Source-Lizenz zu veröffentlichen, schreibt das IT-Magazin Infoworld. Noch immer sei die Firma mit der Frage beschäftigt, eine Kompatibilität sicherzustellen. Java soll auf keinen Fall in inkompatible Versionen zerfallen.
    https://www.golem.de/0606/46208.html

  17. nUbuntu 6.06 - Netzwerk-Ubuntu ist fertig

    Beiträge: 51
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    30.06.06 - 12:41

    Nachdem Ubuntu 6.06 pünktlich erschien, ist nun auch das inoffizielle Projekt nUbuntu 6.06 fertig. Die Linux-Distribution versteht sich als Plattform für Netzwerk- und Sicherheitstests und erweitert die mitgelieferten Pakete zu diesem Zweck um entsprechende Software.
    https://www.golem.de/0606/46197.html

  18. Linux-Client für den 2X Application Server

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    02.07.06 - 13:30

    Der 2X Application Server stellt Programme über einen Windows-Server im Netzwerk bereit. Nun ist auch ein Linux-Client verfügbar, eine kostenlose Version gibt es außerdem.
    https://www.golem.de/0606/46193.html

  19. Freies Flash für Linux macht Fortschritte

    Beiträge: 16
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    15.07.06 - 19:43

    Der im Januar 2006 angekündigte freie Flash-Player Gnash macht Fortschritte. So soll er zumindest mit Flash 6 und früheren Versionen erstellte Dateien bereits ohne größere Probleme darstellen, berichtet NewsForge.com. Auch auf 64-Bit-Systemen soll Gnash demnach funktionieren.
    https://www.golem.de/0606/46192.html

  20. Red Hat wegen Patentverletzung verklagt

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.06.06 - 23:29

    Die Firma Firestar Software hat Red Hat wegen einer Patentverletzung verklagt. Die Klage bezieht sich auf die Software Hibernate 3.0 von JBoss und kommt nur wenige Tage, nachdem Red Hat die Übernahme des Unternehmens abgeschlossen hat.
    https://www.golem.de/0606/46191.html

  1. 1
  2. 272
  3. 273
  4. 274
  5. 275
  6. 276
  7. 277
  8. 278
  9. 279
  10. 280

Anzeige
Stellenmarkt
  1. KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf
  2. über Hays AG, Rhein-Neckar
  3. via Hays AG, Hesse
  4. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
Jessica Barker im Interview
"Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
  1. JoltandBleed Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software
  2. IP-Kameras Wie man ein Botnetz durch die Firewall baut

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Firmenstreit Google blockiert Youtube auf Amazons Fire TV
  2. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  3. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  1. Video-Streaming: Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach
    Video-Streaming
    Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

    Der Online-Videodienst Netflix prüft, wie er sein Programm für Zuschauer personalisieren kann. Eine Möglichkeit für die Zukunft wären unterschiedliche Versionen von Sendungen, die Zuschauern je nach ihrem Geschmack eingespielt werden könnten.

  2. Connected Hotel Room: Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern
    Connected Hotel Room
    Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern

    Nach dem Digital-Key-Konzept folgt der Connected Room. Die Hotelkette Hilton will ihre Hotelzimmer leichter bedienbar machen. Stammkunden sollen Einstellungen speichern und in andere Hotels mitnehmen können. 2018 sollen die ersten Hotels diese Connected Rooms anbieten.

  3. Neues iOS 11.2: Apples Flugmodus schaltet WLAN nicht immer ab
    Neues iOS 11.2
    Apples Flugmodus schaltet WLAN nicht immer ab

    Bei unserem letzten Flug staunten wir nicht schlecht: Wir hatten den Flugmodus aktiviert, trotzdem bestand noch eine WLAN-Verbindung. Wer nicht aufpasst, der verstößt gegebenenfalls gegen Regeln von Fluggesellschaften. Das Verhalten ist von Apple jedoch so gewollt. Wer fliegt, muss bei Apple-Geräten aufpassen.


  1. 10:20

  2. 09:44

  3. 09:17

  4. 09:00

  5. 08:37

  6. 07:58

  7. 07:33

  8. 07:21