Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 276
  3. 277
  4. 278
  5. 279
  6. 280
  7. 281
  8. 282
  9. 283
  10. 284
  1. Interview: Linux wird immer fehlerhafter

    Beiträge: 203
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    25.04.08 - 09:25

    Nach Meinung von Kernel-Maintainer Andrew Morton wird der Linux-Kernel 2.6.x immer fehlerhafter. Dem pflichten auch Linus Torvalds und andere Linux-Entwickler bei. Einen extra Entwicklungs-Kernel werde es dennoch nicht geben, so Morton gegenüber Golem.de. Den Kernel sieht Morton mittlerweile als Produkt an, das für Kunden wie die Distributoren entwickelt werde. Mit einer Neulizenzierung unter der GPL v3 beschäftigen sich die Entwickler nach Mortons Aussage nicht weiter, wohl aber mit der Integration von Virtualisierungslösungen.
    https://www.golem.de/0605/45157.html

  2. Wal-Mart erhebt Anspruch auf den Smiley

    Beiträge: 26
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    07.07.06 - 18:34

    Das aus der Online-Kommunikation in diversen grafischen Darstellungen nicht mehr wegzudenkende :-) ist wieder einmal Gegenstand einer rechtlichen Auseinandersetzung. Diesmal geht es um die Dienstkleidung von Wal-Mart-Mitarbeitern in den USA.
    https://www.golem.de/0605/45204.html

  3. FreeBSD 6.1 für höhere Stabilität

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.05.06 - 16:03

    Das freie Unix-Derivat FreeBSD ist nun in der fertigen Version 6.1 erschienen. Die Entwickler konzentrierten sich darauf, die Stabilität zu erhöhen und Fehler zu korrigieren. FreeBSD 6.1 ist ein Update für FreeBSD 6.0, das selbst eher eine stark verbesserte Version 5.x ist als eine neue Hauptversion. Somit gibt es in Version 6.1 auch nur wenige neue Funktionen.
    https://www.golem.de/0605/45193.html

  4. Interview: Ubuntu aus Dankbarkeit

    Beiträge: 136
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    14.03.07 - 15:10

    Seit 2004 die erste Version der Linux-Distribution Ubuntu erschien, ist das System auf Debian-Basis extrem erfolgreich. Der Südafrikaner Mark Shuttleworth gründete die Distribution und die Firma Canonical, Ubuntus Hauptsponsor. Zuvor machte ihn der Verkauf seiner Firma Thawte an VeriSign zum Multimillionär. Bekannt wurde er zudem als zweiter Weltraumtourist. Auf dem LinuxTag 2006 in Wiesbaden sprach er mit Golem.de über die Zukunft von Ubuntu.
    https://www.golem.de/0605/45165.html

  5. Motorola: Patent für Telefon mit Gefühl fürs Alter

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.05.06 - 10:31

    Motorola hat einen Patentantrag eingereicht, der Telefone an die Probleme älterer Menschen anpasst. Das Telekommunikationsgerät, wie es in dem Patentantrag heißt, soll den Nutzer automatisch identifizieren und einen oder mehrere Audio-Prozessoren enthalten, die die Akustik des Telefons für die Hörmöglichkeiten älterer Personen optimieren.
    https://www.golem.de/0605/45173.html

  6. Ubuntu 6.06 Flight CD 7: Dapper Drake macht Fortschritte

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    10.05.06 - 16:33

    Mit der Flight CD 7 ist eine neue Vorabversion der Linux-Distribution Ubuntu 6.06 alias "Dapper Drake" verfügbar. In der neuen Version haben die Entwickler weitere Probleme mit dem Installer korrigiert und auch die Installation des Bootloaders GRUB funktioniert wieder.
    https://www.golem.de/0605/45161.html

  7. Mark Shuttleworth will KDE-Entwickler einstellen

    Beiträge: 60
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    09.05.06 - 20:38

    Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth will den Ubuntu-Ableger Kubuntu stärken, das kündigte er gegenüber Golem.de an. So plant Canonical, die Firma hinter Ubuntu, auch KDE-Entwickler einzustellen. In einem Gespräch auf dem LinuxTag will Shuttleworth erste Details mit Kubuntu und KDE klären.
    https://www.golem.de/0605/45151.html

  8. GTK+ 2.10 setzt verstärkt auf Drag-and-Drop

    Beiträge: 23
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.05.06 - 21:03

    Das GUI-Toolkit GTK+ ist in Version 2.9 erschienen, der ersten Entwicklerversion, die als Basis für die nächste Hauptversion 2.10 dient. Das unter anderem von der Desktop-Umgebung GNOME verwendete Toolkit bietet neue Programmierschnittstellen und setzt an weiteren Stellen auf Drag-and-Drop.
    https://www.golem.de/0605/45150.html

  9. Suse 10.1 ist fertig

    Beiträge: 75
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    06.05.06 - 19:43

    Die OpenSuse-Entwickler haben die nächste Version von Suse Linux 10.1 fertig gestellt, zum Download soll die Distribution ab dem 11. Mai 2006 bereitstehen. Suse Linux bringt in der neuen Version ein anderes Paketmangement mit, das auch für die Verzögerung der Veröffentlichung verantwortlich ist.
    https://www.golem.de/0605/45148.html

  10. Firefox erhält Newsfeed-Vorschau

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.05.06 - 17:34

    Die Entwickler von Firefox erproben derzeit eine Newsfeed-Vorschau für den Browser. Damit lassen sich entsprechende Newsfeeds überprüfen, bevor diese in den Browser oder einen anderen Feed-Reader eingebunden werden. Diese Neuerung wird in den kommenden Zwischenversionen (Nightly Builds) von Firefox 2.0 zu finden sein.
    https://www.golem.de/0605/45131.html

  11. McAfee erhält Patent für Updates drahtloser Mobilgeräte

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.05.06 - 08:42

    Das US-Patentamt hat dem Sicherheitsunternehmen McAfee ein Patent zugesprochen, in dem die Software-Aktualisierung auf drahtlose Mobilgeräte beschrieben wird. Das Patent behandelt eine allgemeine Methode, mit der Updates für Software über eine drahtlose Verbindung auf tragbare Geräte übermittelt werden können.
    https://www.golem.de/0605/45111.html

  12. BSI veröffentlicht den Behördendesktop ERPOSS4

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.05.06 - 23:50

    Auf dem LinuxTag 2006 in Wiesbaden zeigt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) seinen neuen Behördendesktop "ERPOSS4". Mit dem Projekt ERPOSS (Erprobung Open Source Software) will das BSI die Voraussetzung für den Einsatz von Open Source und freier Software in Behörden und Verwaltungen schaffen.
    https://www.golem.de/0605/45105.html

  13. Freies CMS Drupal 4.7 veröffentlicht

    Beiträge: 20
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.05.06 - 13:53

    Das Content Management System (CMS) Drupal bietet in der neu erschienenen Version 4.7 erweiterte Funktionen zum Umgang mit RSS-Feeds. Außerdem lassen sich mit der neuen Version IP-Adressen und Hostnamen blocken, während der Einsatz von Ajax das Hochladen von Dateien erleichtert. Das Löschen mehrerer Kommentare in einem Schritt vereinfachten die Entwickler ebenfalls.
    https://www.golem.de/0605/45075.html

  14. Neue Versionen der Mozilla-Browser Camino und K-Meleon

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.05.06 - 09:05

    Der speziell an MacOS X angepasste Mozilla-Browser Camino steht ab sofort in der Version 1.0.1 bereit und beseitigt damit eine Reihe von Sicherheitslücken, die in Mozilla 1.7.13 bereits geschlossen wurden. Auch das Update auf den schlanken Mozilla-Browser K-Meleon 0.9.3 stopft einige Sicherheitslecks.
    https://www.golem.de/0605/45068.html

  15. FreeBSD 6.1 vor Fertigstellung

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    08.05.06 - 18:31

    Die Entwickler des freien Unix-Derivates FreeBSD haben den zweiten Release Candidate (RC) der kommenden Version 6.1 veröffentlicht. Dies soll die letzte Testversion sein, bevor die fertige Version erscheint. FreeBSD 6.1 ist ein Update für FreeBSD 6.0, das selbst eher eine stark verbesserte Version 5.x ist als ein neues Major-Release.
    https://www.golem.de/0605/45065.html

  16. CakePHP als Alternative zu Ruby on Rails?

    Beiträge: 20
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    04.05.06 - 10:44

    Mit CakePHP wollen dessen Entwickler ein Rapid-Development-Framework für PHP schaffen und nehmen dabei durchaus Anlehnung bei Ruby on Rails. Auch bei CakePHP steht das MVC-Konzept (Model-View-Controller) im Fokus.
    https://www.golem.de/0605/45063.html

  17. Mit einfacher Mathematik zum Patent?

    Beiträge: 25
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.05.06 - 08:45

    Mit einem Patent auf "Methoden zur Einsparung von Speicherplatz mittels geeigneter Maßeinheiten" gewinnt die Techem AG den Negativpreis "Softwarepatent des Monats April". Das Patent EP1437835 zeige mustergültig die Probleme auf, die mit der seit vielen Jahren üblichen Vergabe von Softwarepatenten einhergehen, heißt es zur Begründung von Seiten der Veranstalter des nosoftwarepatents-award.
    https://www.golem.de/0605/45062.html

  18. Schwere Sicherheitslücke in X.org entdeckt

    Beiträge: 43
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    08.06.06 - 11:59

    Bei einer automatischen Fehleranalyse des X Window Systems wurde die größte Sicherheitslücke in X.org seit sechs Jahren entdeckt. Lokale Benutzer können unter Ausnutzung dieses Fehlers Programmcode mit Root-Rechten ausführen. Die Überprüfung des Quellcodes mit der Analyse-Software Coverity fand im Auftrag des US-Heimatschutzministeriums statt, die Entwickler haben die Lücke bereits geschlossen.
    https://www.golem.de/0605/45061.html

  19. Firefox 1.5.0.3 schließt offenes Sicherheitsloch

    Beiträge: 46
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    04.05.06 - 10:38

    Nachdem vor rund einer Woche ein JavaScript-Sicherheitsloch in Firefox bekannt wurde, wird dieses mit der aktuellen Firefox-Version nun geschlossen. Weitere Neuerungen bringt die aktuelle Fassung des Browsers nicht. Bis Ende Mai 2006 wird Firefox 1.5.0.4 mit weiteren Fehlerbereinigungen erwartet.
    https://www.golem.de/0605/45048.html

  20. PHP 5.1.3 bringt auch neue Funktionen

    Beiträge: 37
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.07.06 - 13:07

    Neben einigen sicherheitsrelevanten Änderungen bringt die neue Version 5.1.3 der freien Scriptsprache PHP auch einige neue Funktionen mit. Insgesamt wurden rund 120 Fehler beseitigt.
    https://www.golem.de/0605/45040.html

  1. 1
  2. 276
  3. 277
  4. 278
  5. 279
  6. 280
  7. 281
  8. 282
  9. 283
  10. 284

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Aareon Deutschland GmbH, Leipzig, Dortmund
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 66,90€ statt 89,90€
  2. 49,99€ statt 64,90€
  3. 79,90€ statt 109,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 3 1300X und 1200 im Test: Harte Gegner für Intels Core i3
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test
Harte Gegner für Intels Core i3
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Fälschungen bei Amazon Billigen Celeron als Ryzen 7 verkauft

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. USB Typ C Alternate Mode Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Microsoft Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM
  2. 8x M.2 Seagates 64-Terabyte-SSD nutzt 16 PCIe-Gen3-Lanes
  3. Deep Learning IBM stellt Rekord für Bilderkennung auf

  1. Interview auf Youtube: Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020
    Interview auf Youtube
    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich doch noch nicht von dem Ziel verabschiedet, dass bis 2020 eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen fahren sollen. Zudem verriet sie in einem Interview mit Youtubern endlich ihr Lieblings-Emoji.

  2. Ransomware: Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar
    Ransomware
    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

    Die dänische Reederei rechnet mit Kosten und Umsatzeinbußen von 200 bis 300 Millionen US-Dollar durch den Not-Petya-Angriff. Die Verluste sollen vor allem in der Bilanz des dritten Quartals anfallen.

  3. Spielebranche: Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele
    Spielebranche
    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

    Gamescom 2017 Die Spielebranche in Deutschland konnte im ersten Halbjahr 2017 um rund 11 Prozent zulegen. Fans klassischer Vollpreistitel müssen sich trotzdem Sorgen machen - trotz guter Neuerscheinungen verliert das Segment auffallend stark.


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50