Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 301
  3. 302
  4. 303
  5. 304
  6. 305
  7. 306
  8. 307
  9. 308
  10. 309
  1. Red Hat kann Gewinn mehr als verdoppeln

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    29.03.06 - 14:31

    Um rund 37 Prozent konnte Red Hat seinen Umsatz im vierten Quartal 2005/2006, das am 28. Februar 2006 zu Ende ging, steigern. Den größten Teil des Umsätze machte Red Hat mit Abo-Verträgen.
    https://www.golem.de/0603/44327.html

  2. Horde 3.1.1 korrigiert schwere Sicherheitslücke

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    29.03.06 - 14:19

    Für das freie Applikations-Framework Horde ist mit Version 3.1.1 ein Sicherheits-Update erschienen. Dieses korrigiert einen schweren Fehler, durch den Angreifer Programmcode einschleusen konnten. Betroffen sind alle Horde-Veröffentlichungen seit Version 3.0.
    https://www.golem.de/0603/44324.html

  3. KDE 3.5.2 beseitigt weitere Fehler

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.03.06 - 14:03

    Mit Version 3.5.2 ist eine weitere Version des Unix- und Linux-Desktops KDE 3.5 verfügbar. Diese konzentriert sich darauf, bekannte Fehler zu beheben. Neue Funktionen wurden so nicht hinzugefügt.
    https://www.golem.de/0603/44309.html

  4. Neues PHP-SDK von PayPal

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.08.08 - 18:31

    Die eBay-Tochter PayPal hat ein neues Software Development Kit (SDK) für PHP-Entwickler freigegeben. Damit können diese die Bezahlfunktionen in ihre eigenen Anwendungen integrieren. Die neue Version soll eine vereinfachte Installation bieten und etliche Beispiele liefern.
    https://www.golem.de/0603/44298.html

  5. DTP-Software Scribus 1.3.3 veröffentlicht

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.04.06 - 21:14

    Die neue Entwicklerversion der DTP-Software Scribus kann nun Word-Dateien importieren und Strichcodes erstellen. Präsentationseffekte bleiben beim Export als PDF erhalten und Scribus kann Schablonen aus Kivio und Dia als Vektorobjekte importieren. Auch Texte für PalmOS kann die neue Version importieren.
    https://www.golem.de/0603/44296.html

  6. Nature hält an Wikipedia-Vergleich fest

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.03.06 - 18:47

    Nachdem die Encyclopædia Britannica die wissenschaftliche Fachzeitschift Nature wegen deren Vergleich der Encyclopædia Britannica und Wikipedia hart angegriffen hat, schlägt Nature nun zurück. Die Forderung der Encyclopædia Britannica, Nature solle den Bericht möglichst prompt zurückziehen, weist Nature seinerseits zurück.
    https://www.golem.de/0603/44268.html

  7. Was passiert, wenn Linux Rechte von Microsoft verletzt?

    Beiträge: 81
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    07.04.06 - 11:59

    In einem Interview mit Forbes äußerte sich Microsoft-Chef Steve Ballmer zweideutig auf die Frage, was Microsoft zu tun gedenke, wenn Linux die eigenen Rechte verletze. Eigentlich kommentierte Ballmer die Frage gar nicht, ließ aber genau damit viel Raum für Spekulationen.
    https://www.golem.de/0603/44264.html

  8. Amanda 2.5 für sichere Backups

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.03.06 - 22:52

    Der Advanced Maryland Automatic Network Disk Archiver (Amanda) ist in Version 2.5 erschienen, die vor allem eine verbesserte Sicherheit bietet. Dafür können die Daten bereits gesichert auf den Master-Server übertragen werden. Zudem soll es mit der neuen Version der Open-Source-Software einfacher sein, große Mengen Daten zu sichern.
    https://www.golem.de/0603/44263.html

  9. Weitere Vorabversion von Samba 4

    Beiträge: 21
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    06.07.06 - 14:10

    Die Entwickler der Server-Software Samba haben die zweite Technical Preview der nächsten Generation 4.0 freigegeben. Samba 4 wurde von Grund auf neu entwickelt und soll die Active-Directory-Logon-Protokolle von Windows 2000 und Folgeversionen komplett unterstützen.
    https://www.golem.de/0603/44250.html

  10. Linux-Screenreader von IBM

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.03.06 - 12:02

    IBM hat einen Screenreader für den GNOME-Desktop unter Linux vorgestellt. Die Software reagiert auf Benutzereingaben und informiert über eine Änderung am Zustand einer Applikation. Derzeit erfolgt dies per Sprachausgabe mittels IBMs ViaVoice-Sprach-Engine, wofür eine Lizenz erforderlich ist. Doch auch eine Ausgabe auf Braille-Geräten soll möglich sein.
    https://www.golem.de/0603/44240.html

  11. Apple patentiert Update-System

    Beiträge: 32
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    27.03.06 - 10:05

    Apple wurde in den USA unter anderem ein Patent auf halbautomatische Updates zugesprochen. Das entsprechende Patent beschreibt ein System, das die Verfügbarkeit von Updates überwacht, dem Nutzer aber die Entscheidung überlässt, welche Updates heruntergeladen und installiert werden sollen.
    https://www.golem.de/0603/44241.html

  12. Wikipedia wird vorerst nicht gedruckt

    Beiträge: 56
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    27.03.06 - 15:34

    Unter dem Projektnamen "WP 1.0" wollte der Zenodot Verlag eigentlich im Herbst 2006 beginnen, die Wikipedia in 100 Bänden auf Papier zu bringen. Doch das Projekt ist vorerst gescheitert, der Verlag beklagt derweil eine massive Unkenntnis bezüglich der Lizenz, unter der die Wikipedia-Autoren ihre Texte einstellen.
    https://www.golem.de/0603/44236.html

  13. Xynth: Open-Source-Fenstersystem für eingebettete Geräte

    Beiträge: 18
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.03.06 - 16:40

    Das unter der GPL veröffentlichte Xynth-Projekt bietet ein System zur Grafikdarstellung auf eingebetteten Geräten. Neben Linux unterstützt es auch Windows, Sonys PlayStation sowie die Sony PlayStation Portable (PSP). Auch Gtk+-Programme laufen unter Xynth.
    https://www.golem.de/0603/44211.html

  14. RAP bringt Ajax und Eclipse zusammen

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.05.07 - 23:30

    Mit der Rich Ajax Plattform (RAP) hat die Firma Innoopract ein Eclipse-Projekt zur Entwicklung von Webanwendungen vorgestellt. Ein Konzept, das der Eclipse-Rich-Client-Plattform ähnelt, soll zusammen mit einer Java-Bibliothek die Entwicklung leistungsfähiger Ajax-Applikationen deutlich vereinfachen. Sollte das Projekt von der Eclipse Foundation akzeptiert werden, steht im Sommer 2006 eine Veröffentlichung als Open Source bevor.
    https://www.golem.de/0603/44207.html

  15. Encyclopædia Britannica greift Nature an

    Beiträge: 43
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    04.07.06 - 22:23

    Im Dezember 2005 veröffentlichte die Wissenschaft-Fachzeitschrift Nature einen Vergleich der Nachschlagewerke "Encyclopædia Britannica" und "Wikipedia". Die Qualitätsunterschiede zwischen beiden seien nicht sonderlich groß, so das Fazit von Nature, doch das will die Encyclopaedia Britannica nicht auf sich sitzen lassen. Nature solle seine Behauptungen zurückziehen - und das bitte unverzüglich.
    https://www.golem.de/0603/44203.html

  16. Deutscher HD-Spielfilm unter Creative-Commons-Lizenz

    Beiträge: 18
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    25.11.10 - 15:44

    Die jungen Filmemacher des "VEB FILM Leipzig" haben die Dreharbeiten zu einem in High-Definition gedrehten Film abgeschlossen, der unter der Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht werden soll.
    https://www.golem.de/0603/44200.html

  17. Open Source Development Labs gründen technisches Gremium

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die Open Source Development Labs (OSDL) haben ein Gremium gegründet, das sie auf technische Anforderungen und Probleme hinweisen soll. Der beratende Ausschuss setzt sich dabei aus mehreren bekannten Linux- und Open-Source-Entwicklern zusammen.
    https://www.golem.de/0603/44189.html

  18. Alpha-Version von Firefox 2.0 mit veränderter Oberfläche

    Beiträge: 152
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    13.08.06 - 12:11

    Nachdem in den vergangenen Tagen immer wieder eine angebliche erste Alpha-Version von Firefox 2.0 im Internet die Runde machte, wurde diese nun offiziell von Mozilla unter dem Codenamen Bon Echo veröffentlicht. Zum Teil bietet diese Vorabversion bereits die für Firefox 2.0 geplanten Änderungen an der Oberfläche, um vor allem für Neulinge die Bedienung zu erleichtern.
    https://www.golem.de/0603/44186.html

  19. EclipseME 1.5 veröffentlicht

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.03.06 - 09:29

    Das Eclipse-Plug-In EclipseME ist in Version 1.5 verfügbar. Es dient zur Entwicklung von MIDlets für die Java Platform Micro Edition (J2ME) und bietet in der neuen Version vor allem Verbesserungen für das Gerätemanagement.
    https://www.golem.de/0603/44181.html

  20. OpenBSD: Finanzielle Schwierigkeiten gefährden auch OpenSSH

    Beiträge: 46
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    29.03.06 - 13:41

    Das OpenBSD-Projekt hat Angaben zu seiner finanziellen Lage gemacht, wonach das Projekt in den letzten zwei Jahren 40.000 US-Dollar Verlust gemacht hat. Dies gefährdet nun auch Veranstaltungen wie die Hackathons. Verantwortlich werden die fehlenden CD-Verkäufe gemacht.
    https://www.golem.de/0603/44177.html

  1. 1
  2. 301
  3. 302
  4. 303
  5. 304
  6. 305
  7. 306
  8. 307
  9. 308
  10. 309

Stellenmarkt
  1. Siltronic AG, Burghausen
  2. ENERCON GmbH, Aurich
  3. Windream GmbH, Bochum
  4. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 39,95€
  3. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)
  4. (-72%) 5,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

  1. Lizenzen: Redis-Chef hält Open-Source-Modell für kaputt
    Lizenzen
    Redis-Chef hält Open-Source-Modell für kaputt

    In einem Interview zu einer neuen Finanzierungsrunde verteidigt der Redis-Chef das neue Lizenzmodell der gleichnamigen Datenbanksoftware. Das aktuelle Open-Source-Modell müsse "repariert" werden. Dagegen gibt es aber auch Widerspruch.

  2. Studie: Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher
    Studie
    Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    Die Passwortdatenbanken an sich sind sicher, doch werden die Passwortmanager gestartet, hinterlassen sie Daten im Arbeitsspeicher - selbst wenn sie gesperrt wurden.

  3. Anti-Tamper: Denuvo bei Metro Exodus geknackt
    Anti-Tamper
    Denuvo bei Metro Exodus geknackt

    Die PC-Version von Metro Exodus ist offenbar frei im Netz erhältlich, nachdem Denuvo innerhalb von fünf Tagen geknackt wurde. Die umstrittene Veröffentlichung im Epic Game Store dürfte speziell bei diesem Titel das Problem der nicht lizenzierten Downloads verschärfen.


  1. 13:00

  2. 12:40

  3. 12:25

  4. 12:03

  5. 11:49

  6. 11:44

  7. 11:39

  8. 11:29