Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 304
  3. 305
  4. 306
  5. 307
  6. 308
  7. 309
  8. 310
  9. 311
  10. 312
  1. Thunderbird-Erweiterungen, die man haben sollte

    Beiträge: 94
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    16.12.06 - 15:20

    Nicht nur für den Web-Browser Firefox, auch für den freien E-Mail-Client Thunderbird gibt es unzählige Erweiterungen, die den von Hause aus schon recht funktionsstarken Mailer mit den Funktionen aufrüsten können, die ihn von einigen Konkurrenten unterscheiden. Anbei eine kleine Zusammenstellung von praktischen Erweiterungen, ohne jeden Anspruch auf Vollständigkeit.
    https://www.golem.de/0601/42454.html

  2. Beta 2 vom Mozilla-Browser Camino 1.0 fertig

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    03.01.06 - 13:22

    Eine zweite Beta-Version von Camino 1.0 steht zum Download bereit und bietet eine Reihe kleinerer Verbesserungen. Der auf Firefox 1.5 basierende Browser ist speziell an MacOS X angepasst und soll bereits Mitte Januar 2006 in der Final-Version erscheinen.
    https://www.golem.de/0601/42462.html

  3. Linux-Kernel 2.6.15 mit verbesserter NTFS-Unterstützung

    Beiträge: 14
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.01.06 - 10:46

    Nach insgesamt sieben Release Candidates hat Linus Torvalds die stabile Version des Linux-Kernels 2.6.15 freigegeben. Diese kommt mit mehreren neuen Funktionen daher, viele Änderungen erfuhr beispielsweise das Software-RAID und der neue NTFS-Treiber mit verbesserter Schreibunterstützung wurde integriert. Darüber hinaus erhält langsam die Unterstützung für den Linksys NSLU2 Einzug in den offiziellen Kernel. Wie immer wurden zudem zahlreiche Fehler der Vorgängerversionen beseitigt.
    https://www.golem.de/0601/42124.html

  4. Xgl-Entwicklung wird wieder öffentlich

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.01.06 - 22:13

    David Reveman, Entwickler bei Novell, hat den aktuellen Quellcode des Xgl-Servers veröffentlicht. Novell war zuvor in die Kritik geraten, da die Entwicklung des OpenGL-basierenden X-Servers hinter verschlossenen Türen stattfand und Entwickler keinen Zugang zum Quelltext hatten.
    https://www.golem.de/0601/42457.html

  5. Debian Etch soll für acht Architekturen erscheinen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.01.06 - 18:16

    Schon im März 2005 diskutierte das Debian-Team darüber, künftig die Zahl der offiziell mit stabilen Releases unterstützten Hardware-Architekturen zu reduzieren. Nun werden die Pläne konkreter und es sieht so aus, als würden mit der kommenden Debian-Version mit Codenamen "Etch" mehr Architekturen unterstützt als zunächts gedacht.
    https://www.golem.de/0601/42456.html

  6. Firefox-Extensions, die man haben sollte

    Beiträge: 323
    Themen: 43
    Letzter Beitrag:
    09.02.08 - 20:56

    Auch wenn der Firefox schon von Hause aus mit einer Menge sinnvoller Funktionen ausgestattet ist, kann der Browser mit einer Unmenge von Zusatzfunktionen per Extension aufgerüstet werden. Anbei ein knappe Übersicht einiger nützlicher Erweiterungen, allerdings ohne den Anspruch auf Vollständigkeit.
    https://www.golem.de/0601/42436.html

  7. Erster Release Candidate von Netwosix 2.0

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Kurz nach der Veröffentlichung von Netwosix 1.3 steht auch schon der erste Release Candidate für Version 2.0 bereit. Dieser basiert auf dem Linux-Kernel 2.6.14.5 und setzt einen neuen Installer ein. Die Distribution soll sich besonders für sicherheitsrelevante Aufgaben eignen.
    https://www.golem.de/0601/42449.html

  8. KDE 4 soll MacOS-X-Dashboard unterstützen

    Beiträge: 22
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.01.06 - 19:48

    KDE-Entwickler Zack Rusin hat einen weiteren Ausblick auf die kommende Version 4 der Desktop-Umgebung KDE gegeben. Unter anderem arbeitet er daran, die Dashboard-Funktion aus MacOS X in KDE zu integrieren. Des Weiteren soll sich der Desktop zukünftig aus verschiedenen Layern zusammensetzen.
    https://www.golem.de/0601/42446.html

  9. Kanotix 2005-4 mit verbesserter Hardware-Erkennung

    Beiträge: 18
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    03.01.06 - 09:24

    Die Linux-Live-Distribution Kanotix steht in einer neuen Version zum Download bereit. Diese liefert aktuelle Software und soll die Hardware-Erkennung verbessern. Eine Lite-Version mit KOffice anstatt OpenOffice.org wird ebenfalls zum Download angeboten.
    https://www.golem.de/0601/42444.html

  10. Von Windows nach Linux - Migrationswerkzeug für Linspire

    Beiträge: 24
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.01.06 - 22:47

    Das Programm "Progression Desktop" zur Migration von Windows auf Linux unterstützt nun auch die Linux-Distribution Linspire. Damit sollen sich beispielsweise E-Mails aus Outlook auf ein Linux-System übertragen lassen, auch Office-Vorlagen werden übernommen.
    https://www.golem.de/0512/42430.html

  11. 22C3: Sonys XCP - Chronik eines Debakels

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    03.01.06 - 13:28

    "Sonys digitaler Hausfriedensbruch", so der Titel eines Vortrags zum XCP-Kopierschutz, mit dem Sony in diesem Jahr Schlagzeilen machte. Markus Beckedahl und "fukami" zeichneten dabei den zeitlichen Ablauf des Debakels nach, das geprägt war von langsamen Reaktionen seitens Sony. Sammelklagen gegen Sony wurden allerdings erst kürzlich beigelegt.
    https://www.golem.de/0512/42419.html

  12. Centrino wird unter Linux zum Access Point

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.02.07 - 15:37

    Intel hat mit IPW2200-AP ein neues Projekt gestartet, um den Linux-Treibern für neuere Centrino-WLAN-Chips auch Access-Point-Fähigkeiten zu spendieren. In den nächsten Wochen soll erster Quellcode veröffentlicht werden.
    https://www.golem.de/0512/42417.html

  13. BitTorrent-Erweiterung für Firefox geplant

    Beiträge: 39
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.01.06 - 18:48

    Mit AllPeers entsteht derzeit eine Peer-to-Peer-Erweiterung für den Webbrowser Firefox. Sie soll den privaten Datenaustausch ermöglichen und dabei jeglichen Datentransfer verschlüsseln. Später sollen auf AllPeers basierende, kostenpflichtige Dienste folgen.
    https://www.golem.de/0512/42408.html

  14. Semapedia verknüpft Orte mit Wissen

    Beiträge: 17
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    11.01.09 - 15:07

    Detailinformationen über ein Objekt jederzeit abrufbar ohne langes Suchen - das ist ein Traum vieler Handy-Besitzer. Auf dem 22C3 in Berlin stellen die Macher des Semapedia-Projektes eine Lösung vor.
    https://www.golem.de/0512/42398.html

  15. Dell Großbritannien installiert Firefox auf seinen Rechnern

    Beiträge: 49
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    20.07.10 - 20:36

    Firefox-Entwickler Blake Ross hat in seinem Blog mitgeteilt, dass Dell Großbritannien nun standardmäßig Firefox als vorinstallierte Software auf den Desktops und Notebooks des Unternehmens ausliefert.
    https://www.golem.de/0512/42395.html

  16. Kein Flash Player 8 für Linux

    Beiträge: 83
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    08.07.06 - 10:51

    Tinic Uro, der bei Adobe am Flash Player arbeitet, hat in seinem Blog verraten, dass es vorerst keinen Flash Player in Version 8 für Linux geben wird. Stattdessen soll erst wieder Version 8.5 auch für das freie Betriebssystem erscheinen - eine 64-Bit-Variante wird es aber auch dann nicht geben.
    https://www.golem.de/0512/42391.html

  17. LiMux: Münchner Linux-Projekt kommt voran

    Beiträge: 76
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    31.12.05 - 11:11

    Die Vorbereitungen für die Umstellung der Stadt München auf Linux gehen weiter voran und so soll 2006 eine Testphase des LiMux-Basis-Clients gestartet werden. Rund um die Entwicklung des Clients entstand auch ein angepasstes Softwareverteilungssystem. Bereits im Einsatz ist ein Briefkopf- und Vorlagensystem auf Basis von OpenOffice.org.
    https://www.golem.de/0512/42388.html

  18. NetBSD 3.0 mit Virtualisierung

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.12.05 - 17:32

    NetBSD unterstützt in der neuen Version 3.0 weitere Hardware-Architekturen und zusätzliche Geräte. Mit Xen 2.0 können außerdem mehrere virtuelle Server auf einer NetBSD-Installation betrieben werden. Zusätzlich erweitert das "Pluggable Authentification Modules Framework" (PAM) die Benutzerverwaltung der portablen BSD-Distribution.
    https://www.golem.de/0512/42383.html

  19. Yuletide: Vorabversion von T2 2.2 erschienen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Unter dem Codenamen "yuletide" ist eine erste Version des Distributionsbaukastens T2 in der Version 2.2 erschienen. Die neue Serie unterstützt udev und wurde bislang nur zur Demonstration des Live-CD-Codes genutzt.
    https://www.golem.de/0512/42381.html

  20. Netwosix 1.3 - Linux-Distribution für Sicherheitstests

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.12.05 - 19:30

    Die Linux-Distribution Netwosix ist in Version 1.3 erschienen. Die Zusammenstellung wurde flexibel gehalten und soll sich so vor allem für Einbruchtests und ähnliche sicherheitsrelevante Aufgaben eignen.
    https://www.golem.de/0512/42380.html

  1. 1
  2. 304
  3. 305
  4. 306
  5. 307
  6. 308
  7. 309
  8. 310
  9. 311
  10. 312

Stellenmarkt
  1. persona service Recklinghausen, Herten
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 6,37€
  4. 16,82€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25