Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 27
  3. 28
  4. 29
  5. 30
  6. 31
  7. 32
  8. 33
  9. 34
  10. 35
  11. 310
  1. Alles andere als schrottreif: Neue Linux-Distributionen für alte Computer

    Beiträge: 260
    Themen: 31
    Letzter Beitrag:
    25.02.16 - 21:20

    Alte Rechner können mit den Hardwareanforderungen moderner Betriebssysteme meist nicht mithalten. Also wandern sie auf den Schrott. Dabei können Linux-Distributionen die alten Computer wieder zum Laufen bringen.
    https://www.golem.de/news/alles-andere-als-schrottreif-neue-linux-distributionen-fuer-alte-computer-1510-116627.html

  2. Vicar: Nasa gibt eigene Bildsoftware frei

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das hauseigenen Bildformat Vicar und die dazugehörige Software nutzt die Nasa unter anderem zum Übertragen und Verarbeiten der Bilder einiger ihrer Weltraummissionen. Ein Großteil der Software steht nun als Open Source auf Github bereit.
    https://www.golem.de/news/vicar-nasa-gibt-eigene-bildsoftware-frei-1510-116918.html

  3. Code of Conduct: LLVM stellt sich gegen Rassismus und Sexismus

    Beiträge: 31
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 22:50

    Der LLVM-Vorstand schlägt einen Verhaltenskodex für die Community vor. Damit will sich das Projekt auch nach außen explizit gegen Rassismus, Sexismus und Übergriffe jeder Art positionieren und für Offenheit und Toleranz einstehen. Schwere Probleme damit gab es bisher aber keine.
    https://www.golem.de/news/code-of-conduct-llvm-stellt-sich-gegen-rassismus-und-sexismus-1510-116890.html

  4. Visible Light Communication: Disney zaubert mit Licht und Linux

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.10.15 - 15:40

    Modernes Spielzeug hat LEDs und Prozessoren, es kann nach Ansicht von Disney also für die Kommunikation mit sichtbarem Licht genutzt werden. Auf der Linuxcon hat die Forschungsabteilung des Konzerns ihre Ergebnisse dazu vorgestellt und ein magisches Prinzessinnenkleid präsentiert.
    https://www.golem.de/news/visible-light-communication-disney-zaubert-mit-licht-und-linux-1510-116875.html

  5. Material Design: Schöner erpresst werden von neuer Android-Ransomware

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 08:36

    Eine neue Ransomware für Android tut sich nicht durch innovative Verbreitungswege hervor, sondern durch ein besonderes Design. Bei der Entwicklung der Malware wurde auf Open-Source-Komponenten zurückgegriffen.
    https://www.golem.de/news/material-design-schoener-erpresst-werden-von-neuer-android-ransomware-1510-116873.html

  6. Linuxcon: Freie Grafikteiber ermöglichen über zehn Jahre Support

    Beiträge: 24
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 21:08

    Auf der Linuxcon erklärte ein Mitarbeiter der Beratungsfirma Pengutronix, warum sich freie Linux-Treiber für ARM-SoC lohnten. Am Beispiel des Etnaviv-Treibers zeigte er, dass leichte Codepflege, Sicherheit sowie lange Support-Zeiträume vor allem im Sinne der Industrie seien.
    https://www.golem.de/news/linuxcon-freie-grafikteiber-ermoeglichen-ueber-zehn-jahre-support-1510-116870.html

  7. Raspberry Pi Display: Die Bedienkonsole

    Beiträge: 74
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    28.10.15 - 14:16

    Vor einigen Wochen ist das lang erwartete, offizielle Raspberry-Pi-Display vorgestellt worden. Trotz runder Ecken haben sich im Test einige Kanten gezeigt.
    https://www.golem.de/news/raspberry-pi-display-die-bedienkonsole-1510-116780.html

  8. Mozilla: NPAPI-Support wird aus Firefox entfernt

    Beiträge: 73
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    13.10.15 - 22:40

    Mozilla plant umfangreiche Änderungen am Firefox-Browser. Bis Ende nächsten Jahres sollen NPAPI-Plugins nicht mehr unterstützt werden. Die Gründe sind die gleichen wie die von Google.
    https://www.golem.de/news/mozilla-npapi-support-wird-komplett-aus-firefox-entfernt-1510-116820.html

  9. Linuxcon: Dem Linux-Kernel fehlen Maintainer

    Beiträge: 109
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    19.10.15 - 15:25

    Auf der Linuxcon wird deutlich, dass dem Kernel viele Maintainer fehlen, um bestimmte Teile des Codes dauerhaft zu pflegen. Die große Verantwortung und Arbeitsbelastung hält wohl viele von dem Posten ab. Die Kernel-Hacker arbeiten aber vorsichtig an einer Lösung.
    https://www.golem.de/news/linuxcon-dem-linux-kernel-fehlen-maintainer-1510-116749.html

  10. Matthew Garrett: Entwickler startet Kernel-Fork wegen harschen Umgangstons

    Beiträge: 71
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    08.10.15 - 14:45

    Der Entwickler Matthew Garrett hat einen Linux-Fork gestartet, der ihm Gestaltungsspielräume für eigene Ideen geben soll, da Diskussionen mit Maintainern wie Linus Torvalds so entfallen. Dieses Entwicklungsmodell außerhalb des Hauptzweiges ist nicht ungewöhnlich.
    https://www.golem.de/news/matthew-garrett-entwickler-startet-kernel-fork-wegen-harschen-umgangstons-1510-116733.html

  11. Sarah Sharp: Respektlosigkeit der Kernel-Community führt zu Rücktritt

    Beiträge: 237
    Themen: 29
    Letzter Beitrag:
    10.10.15 - 13:02

    Sarah Sharp hat ihre Arbeiten am Linux-Kernel niedergelegt. Sie vermisse den nötigen persönlichen Respekt im Umgang miteinander und sie habe nicht mehr die Kraft, an einer Verbesserung mitzuwirken. Sie ist nicht die erste Person, die öffentlich die Zusammenarbeit mit der Kernel-Community kritisiert.
    https://www.golem.de/news/sarah-sharp-respektlosigkeit-der-kernel-community-fuehrt-zu-ruecktritt-1510-116696.html

  12. Security: Qubes 3.0 hat einen neuen Hypervisor Abstraction Layer

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.03.16 - 21:07

    Das Qubes-Projekt will die Sicherheit des Betriebssystems durch konsequente Virtualisierung verbessern. Jetzt hat das Team Version 3.0 veröffentlicht - und dem Erbe von Caspar Bowden gewidmet.
    https://www.golem.de/news/security-qubes-3-0-hat-einen-neuen-hypervisor-abstraction-layer-1510-116687.html

  13. Matthew Garrett: "Mit Containern ist besser als ohne"

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.10.15 - 23:11

    Schon jetzt sei es aus der Sicherheitsperspektive immer besser, Container einzusetzen, als auf diese zu verzichten, sagt Linux-Entwickler Matthew Garrett. Für eine höhere Sicherheit müsse trotzdem noch viel Arbeit in vorhandene und neue Werkzeuge gesteckt werden.
    https://www.golem.de/news/matthew-garrett-mit-containern-ist-besser-als-ohne-1510-116686.html

  14. Linuxcon: Echtzeit-Linux bekommt endlich stabile Finanzierung

    Beiträge: 10
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.10.15 - 17:14

    Nach jahrelangen Problemen und Finanzierungslücken wird der Echtzeit-Zweig des Linux-Kernel künftig als kollaboratives Projekt der Linux Foundation geführt. Hauptentwickler Gleixner bekommt einen Posten ähnlich zu Torvalds oder Kroah-Hartman.
    https://www.golem.de/news/linuxcon-echtzeit-linux-bekommt-endlich-stabile-finanzierung-1510-116683.html

  15. Kollaborationsprojekte: Linux Foundation sorgt für über 100 Millionen Codezeilen

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.10.15 - 11:58

    Etwa 115 Millionen Zeilen Quellcode umfassen die Kollaborationsprojekte, an denen die Linux Foundation beteiligt ist. Der Linux-Kernel ist von dieser Zählung ausgeschlossen. Untersucht wurden dafür aber etwa Dronecode, Xen, Tizen oder auch die Open-Container-Initiative und viele weitere.
    https://www.golem.de/news/kollaborationsprojekte-linux-foundation-sorgt-fuer-ueber-100-millionen-codezeilen-1510-116631.html

  16. Video: Genie lässt sich verteilen (Linux Foundation)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    (Quelle: Youtube.com, TheLinuxFoundation - CC-BY 3.0)
    https://video.golem.de/oss/16061/genie-laesst-sich-verteilen-linux-foundation.html

  17. Raspberry Pi: Neue Raspbian-Version basiert auf Jessie

    Beiträge: 20
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    06.10.15 - 22:31

    Die bekannte Linux-Distribution des Rasberry Pi, Raspbian, baut mehr auf der aktuellen Debian-Distribution Jessie auf. Für Anwender ändern sich nur Details.
    https://www.golem.de/news/raspberry-pi-neue-raspbian-version-jessie-1509-116590.html

  18. Linux-Desktop: Gnome 3.18 aktualisiert Firmware

    Beiträge: 67
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    25.09.15 - 08:24

    Die aktuelle Version 3.18 des Gnome-Desktops ermöglicht ein leichtes Update der Firmware, sofern die Hardware dies unterstützt. Der Wayland-Support ist stark ausgebaut worden. Viele kleine Neuerungen gibt es in Anwendungen und Shell - wie die Integration von Google Drive.
    https://www.golem.de/news/linux-desktop-gnome-3-18-aktualisiert-firmware-1509-116466.html

  19. Version 42.1: Opensuse wagt die Antwort auf den ganzen Rest

    Beiträge: 37
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.09.15 - 02:42

    Die Opensuse-Variante Leap kombiniert die Basis von Suses Enterprise Linux mit aktuellen Anwendungen. Die Frage nach dem Sinn dieses Konzepts beantworten die Verantwortlichen zwar scherzhaft mit "42" - es soll aber den Bedürfnissen der Nutzer ernsthaft entsprechen.
    https://www.golem.de/news/version-42-1-opensuse-wagt-die-antwort-auf-den-ganzen-rest-1509-116296.html

  20. Lizenzkostenfreier Videocodec: Aus drei mach eins

    Beiträge: 19
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.09.15 - 14:36

    In der Alliance for Open Media wollen Webfirmen einen neuen freien Videocodec erstellen, wofür es jedoch gleich drei mögliche Kandidaten gibt. Deren Entwickler sagen auf der VLC-Jahreskonferenz zwar, dass es noch keine konkreten Pläne für eine Zusammenarbeit gebe, tatsächlich hat die aber schon längst begonnen.
    https://www.golem.de/news/lizenzkostenfreier-videocodec-aus-drei-mach-eins-1509-116418.html

  1. 1
  2. 27
  3. 28
  4. 29
  5. 30
  6. 31
  7. 32
  8. 33
  9. 34
  10. 35
  11. 310

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München
  3. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  4. MorphoSys AG, Planegg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  2. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden
  3. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten

  1. Actionspiel: Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab
    Actionspiel
    Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab

    Nach fast elf Jahren ist Schluss: Crytek will Mitte Oktober die Multiplayerserver von Crysis abschalten. Der Grund: Es gibt nicht mehr genug Spieler für den Actiontitel.

  2. Künstliche Intelligenz: Vages wagen
    Künstliche Intelligenz
    Vages wagen

    Die Bundesregierung will Deutschland zum führenden Standort für künstliche Intelligenz machen. In ihrem Eckpunktepapier fehlen aber wichtige Details - und große Ideen.

  3. Credential Stuffing: 90 Prozent der Onlineshop-Logins kommen von Unbefugten
    Credential Stuffing
    90 Prozent der Onlineshop-Logins kommen von Unbefugten

    Obwohl es 2017 weniger Fälle geleakter Zugangsdaten gab, blüht der Handel mit E-Mail-Adressen und Passwörtern wie eh und je. Das funktioniert auch deswegen so gut, weil Nutzer noch immer ein und dasselbe Passwort für verschiedene Konten verwenden.


  1. 16:53

  2. 16:44

  3. 16:41

  4. 16:05

  5. 15:29

  6. 15:18

  7. 14:12

  8. 13:53