Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 306
  3. 307
  4. 308
  5. 309
  6. 310
  7. 311
  8. 312
  9. 313
  10. 314
  1. Wikipedia plant stabile Versionen

    Beiträge: 61
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.02.07 - 23:22

    Seit geraumer Zeit diskutieren die an der Wikipedia Beteiligten über die Einführung geprüfter Artikel bzw. stabiler Artikel-Versionen. Mittlerweile zeichnet sich ein entsprechendes System ab und Wikipedia-Gründer Jimmy Wales erläuterte die Pläne gegen über der Financial Times.
    https://www.golem.de/0512/42276.html

  2. Forgent: Weiteres Patent soll Kassen füllen

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    20.12.05 - 17:26

    Forgent freut sich über ein neues Patent, das auf Grund der breiten Nutzung entsprechender Technologien die Kassen des Unternehmens klingeln lassen soll. Derzeit zieht Forgent mit seinem umstrittenen "JPEG-Patent" gegen zahlreiche Unternehmen zu Felde, ein anderes wurde gegen Anbieter digitaler Videorekorder in Stellung gebracht.
    https://www.golem.de/0512/42271.html

  3. Opensource-CD 4.0 bietet 21 neue Programme

    Beiträge: 21
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.12.05 - 12:27

    Mit insgesamt 21 neuen Programmen sowie 41 Updates ist die Opensource-CD 4.0 für Windows erschienen. Damit bringt es die Software-Sammlung mittlerweile auf 190 Programme, wobei OpenOffice.org in der Download-Version nicht enthalten ist.
    https://www.golem.de/0512/42266.html

  4. Wikipedia: Differenzierter Seitenschutz gegen Vandalismus

    Beiträge: 39
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    25.12.05 - 15:05

    Um künftig bei besonders kontroversen Themen die Vandalismusgefahr zu senken, hat die US-Wikipedia mit der so genannten Semi-Protection ein sanftes Inhaltsschutzverfahren verabschiedet. Bislang konnten Artikel nur komplett für Änderungen gesperrt werden.
    https://www.golem.de/0512/42262.html

  5. Erste Suse-Linux-10.1-Beta-Version steht bevor

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.12.05 - 13:14

    Auch mit den Vorbereitungen auf Suse Linux 10.1 hält sich das OpenSuse-Projekt weiter an den Release-Plan und veröffentlichte nun die vierte Alpha-Version. Diese bringt Teile der Distribution auf den neuesten Stand und ist die letzte Version, bevor sich Suse Linux 10.1 in die Beta-Phase begibt.
    https://www.golem.de/0512/42248.html

  6. E-Mail mobil: Klage gegen Microsoft wegen Patentverletzung

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    16.12.05 - 12:17

    Visto, ein Anbieter mobiler E-Mail-Lösungen, hat Microsoft in den USA wegen des angeblichen Missbrauchs von Patenten verklagt. Nur wenige Stunden vor der Bekanntgabe der Klage hatte Visto mit NTP ein Lizenzabkommen unterzeichnet, wonach die NTP-Patente von Visto genutzt werden können.
    https://www.golem.de/0512/42230.html

  7. OpenTC entwickelt offenes Trusted-Computing-Framework

    Beiträge: 22
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.12.05 - 23:13

    In Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie und Forschung entwickelt der Lehrstuhl für Datenverarbeitung der TU München ein offenes Trusted-Computing-Framework. Die Konzepte sollen auf Basis eines Trusted-Platform-Module-Chips realisiert werden und digitales Rechtemanagement auf freie Betriebssysteme wie Linux bringen.
    https://www.golem.de/0512/42227.html

  8. Nature vergleicht Wikipedia und Encyclopaedia Britannica

    Beiträge: 42
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    30.05.08 - 20:57

    Die renommierte Fachzeitschrift Nature hat Artikel aus der englischen Ausgabe der freien Enzyklopädie Wikipedia sowie der Encyclopaedia Britannica miteinander verglichen. Die Qualitätsunterschiede zwischen beiden sind nicht sonderlich groß, auch wenn Kritiker derzeit anderes behaupten.
    https://www.golem.de/0512/42221.html

  9. Zwei neue Firefox-Erweiterungen von Google (Update)

    Beiträge: 15
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    07.09.06 - 18:27

    Google hat zwei neue Firefox-Erweiterungen veröffentlicht, die sich beide derzeit im Beta-Stadium befinden und jeweils Firefox 1.5 verlangen. Die eine Erweiterung soll vor Phishing-Angriffen schützen, während die andere einen direkten Blogger-Zugriff aus Firefox heraus erlaubt. Letzteres gestattet etwa den leichten Zugriff auf Blogger-Kommentare zu einer gerade aufgerufenen Webseite oder man kann zu einer Webseite leicht einen eigenen Blogger-Beitrag anlegen.
    https://www.golem.de/0512/42224.html

  10. Ubuntu: Zweite Vorabversion von Dapper Drake

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    16.02.06 - 00:24

    Dapper Drake, so der Name der nächsten Ubuntu-Version, ist nun in einer weiteren Vorabversion erschienen. Die "Flight CD 2" gibt eine Vorschau auf die nächste Version der Debian-basierenden Linux-Distribution, die im April 2006 erscheinen soll und mittlerweile auf dem kommenden Linux-Kernel 2.6.15 basiert.
    https://www.golem.de/0512/42218.html

  11. IBM baut Open-Source-Engagement weiter aus

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.12.05 - 15:50

    IBM ernennt Novell und Red Hat zu strategischen IBM-Partnern, also Partner der wichtigsten IBM-Partnerkategorie. Die strategische Partnerschaft umfasst dabei die praktische Unterstützung der Alliance-Partner, verstärkt integrierte Distributionswege und intensiviert die Arbeit an gemeinsamen Lösungen.
    https://www.golem.de/0512/42215.html

  12. IBM: Power-Kern für Forschung und Lehre kostenlos

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.12.05 - 22:07

    Unter dem Dach von Power.org bemüht sich IBM, eine Community rund um seine Power-Prozessoren zu versammeln und stellt in diesem Rahmen auch Spezifikationen zur Verfügung, um die Hardware "Open Source" zu machen. Nun will IBM einen Schritt weiter gehen und Forsche und Lehre einen kostenlosen Zugriff auf die Spezifikationen seine PowerPC-405-Kerns gewähren.
    https://www.golem.de/0512/42211.html

  13. Ubuntu gründet Server-Projekt

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.02.06 - 12:36

    Schon mit Ubuntu 5.10 erschien eine spezielle Server-Version, doch ein neu gegründetes Server-Team plant, die kommende Version 6.04 noch besser für Server zu optimieren. Dies geht einher mit der verlängerten Unterstützung für die kommende Version der Linux-Distribution.
    https://www.golem.de/0512/42196.html

  14. Linux auf Palms Treo 650

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    15.12.05 - 14:35

    Auf Palms Smartphone Treo 650 hat Matthew Mastracci eine Grundinstallation von Linux zum Laufen bekommen, wie erste Fotos belegen. Noch stehen aber nur grundlegende Funktionen bereit, so dass wohl noch viel Arbeit ansteht, bis es eine einsetzbare Linux-Version für den Treo 650 geben wird.
    https://www.golem.de/0512/42194.html

  15. Animationssoftware Synfig wird Open Source

    Beiträge: 12
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.08.08 - 11:16

    Der Softwarehersteller Voria gibt seine Animationssoftware Synfig als Open Source frei. Auf Grund finanzieller Probleme muss die Firma ihre Tätigkeit einstellen und entschloss sich deshalb, das 2D-Animationspaket für die freie Weiterentwicklung zu öffnen.
    https://www.golem.de/0512/42186.html

  16. Schweiz stellt Server auf Linux um

    Beiträge: 71
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    30.12.05 - 14:55

    Die Schweiz stellt über 3.000 Server im öffentlichen Sektor auf Linux um. Linux wird in der Schweiz damit erstmals auf Bundesebene eingeführt, die Server werden mit Suse Linux laufen.
    https://www.golem.de/0512/42167.html

  17. Sammelklage gegen Wikipedia in Vorbereitung?

    Beiträge: 152
    Themen: 37
    Letzter Beitrag:
    19.01.06 - 14:54

    Unter WikipediaClassAction.org wird derzeit eine Sammelklage gegen die Wikimedia Foundation, die hinter der freien Enzyklopädie Wikipedia steht, vorbereitet.
    https://www.golem.de/0512/42165.html

  18. IBM will Start-ups mit Patenten helfen

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.12.05 - 01:40

    IBM startet in Zusammenarbeit mit der Venture Capital Community ein neues Lizenzprogramm, das Start-up-Unternehmen unterstützen soll. Über das neue "IBM Ventures in Collaboration Program" erhalten Venture-Capital-Unternehmen und ihre Portfolio-Unternehmen Zugriff auf etwa 40.000 Hardware-, Software- und Dienstleistungspatente von IBM.
    https://www.golem.de/0512/42164.html

  19. Linus Torvalds: Nutzt KDE!

    Beiträge: 175
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    06.12.11 - 01:44

    Linus Torvalds hat auf der Usability-Mailingliste des GNOME-Projektes dazu geraten, KDE anstatt GNOME zu nutzen. Die GNOME-Entwickler machten zu viele Entscheidungen von der Oberfläche abhängig, so dass sogar Funktionen wieder entfernt würden, nur weil sie eventuell Nutzer verwirren könnten.
    https://www.golem.de/0512/42163.html

  20. Ark Linux 2005.2 freigegeben

    Beiträge: 10
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.12.05 - 11:57

    Mit Ark Linux 2005.2 ist die zweite stabile Version der Linux-Distribution Ark Linux erschienen. Das Projekt möchte eine einfache Desktop-orientierte Distribution für Umsteiger von anderen Betriebssystemen und Computerneulinge bieten.
    https://www.golem.de/0512/42158.html

  1. 1
  2. 306
  3. 307
  4. 308
  5. 309
  6. 310
  7. 311
  8. 312
  9. 313
  10. 314

Stellenmarkt
  1. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  2. Controlware GmbH, Meerbusch
  3. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  4. persona service Recklinghausen, Herten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)
  2. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  3. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  4. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25