Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 313
  3. 314
  4. 315
  5. 316
  6. 317
  7. 318
  8. 319
  9. 320
  10. 321
  1. Debian: Probleme mit Sicherheits-Updates gelöst

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.07.05 - 10:10

    Das Debian-Team hat seine Probleme im Hinblick auf Sicherheits-Updates in den Griff bekommen. Künftig sollen entsprechende Updates wieder regelmäßig zur Verfügung gestellt werden, aber bereits in den letzten Tagen erschienen einige Sicherheits-Updates.
    https://www.golem.de/0507/39086.html

  2. Softwarepatente: Ablehnung stößt auf geteiltes Echo

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.10.06 - 12:00

    Die Reaktionen auf die Ablehnung der Richtlinie zu "computerimplementierten Erfindungen" fallen geteilt aus. Während sich Softwarepatent-Kritiker und Open-Source-Entwickler erfreut zeigen und ihr Augenmerk mitunter nun auf die vom Europäischen Patentamt bereits erteilten Patente richten, geben sich die Industrieverbände ZVEI und BDI enttäuscht. Mit der Entscheidung des EU-Parlaments sei eine "Chance für einheitlichen Rechteschutz bei der Patentierung verpasst" worden.
    https://www.golem.de/0507/39073.html

  3. Softwarepatente? Abgelehnt!

    Beiträge: 105
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    25.08.05 - 09:40

    Wie sich gestern bereits abzeichnete, hat das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch die Softwarepatent-Richtlinie mit einer Mehrheit von 648 von 680 abgegebenen Stimmen abgelehnt und damit das Gesetzgebungsverfahren beendet. Zwar wurde nach außen hin fast einhellig gefordert, Softwarepatente nach dem US-Vorbild in Europa zu verhindern, in der Frage, wie weit diese Ablehnung gehen sollte, gab es jedoch große Differenzen, die zu einer regelrechten Lobbyschlacht führten. Letztendlich einigte man sich nun darauf, besser keine Richtlinie zu verabschieden, statt einer, die dem jeweiligen Lager missfällt.
    https://www.golem.de/0507/39055.html

  4. Debian stellt auf GCC 4.0 um

    Beiträge: 18
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.07.05 - 21:38

    Wieder einmal macht sich das Debian-Projekt daran, die Distribution auf eine neue, nicht binär-kompatible Version der GNU Compiler Collection (GCC) umzustellen. Da sich das C++-ABI (Application Binary Interface) ändert, müssen alle C++-Pakete neu übersetzt werden, Updates im Unstable-Zweig von C++-Pakete sind derweil nur eingeschränkt möglich.
    https://www.golem.de/0507/39054.html

  5. Open Source - eine Bedrohung für Software-Entwickler?

    Beiträge: 93
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    11.07.05 - 09:30

    Open Source könnte sich negativ auf die Entwicklung von Software auswirken, erklärte Bob Hayward, Vize-Präsident und oberster Forscher bei Gartner Research Asia-Pacific. Software-Entwickler könnten durch das große Angebot an Open-Source-Software demotiviert werden, neue Software zu entwickeln, wird er von ZDNet Australia zitiert. Allerdings sieht Hayward auch große Vorteile im Prinzip "Open Source".
    https://www.golem.de/0507/39047.html

  6. Opera und Trolltech arbeiten zusammen

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.07.05 - 19:58

    Die beiden norwegischen Unternehmen Opera und Trolltech sitzen in unmittelbarer Nähe im gleichen Gebäudekomplex in Oslo. Nun wollen der Browser-Hersteller Opera und die für ihr C++-Framework Qt bekannte Firma Trolltech im Rahmen einer strategischen Partnerschaft eng zusammenarbeiten.
    https://www.golem.de/0507/39031.html

  7. Debian: Weiterhin Probleme mit Sicherheits-Updates

    Beiträge: 15
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.07.05 - 23:43

    Seit dem Release von Debian GNU/Linux 3.1 alias Sarge hat Debian Probleme mit dem Bereitstellen von Sicherheits-Updates. Schien es zunächst eher ein Frage der Organisation und mangelnder Ressourcen, mahnte der zum Debian-Security-Team gehörende Martin "Joey" Schulze nun wiederholt Probleme mit der Infrastruktur zur Bereitstellung von Sicherheits-Updates an.
    https://www.golem.de/0507/39030.html

  8. Aus der Mozilla-Suite wird SeaMonkey

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.07.05 - 17:08

    Bereits seit März 2005 ist bekannt, dass die Web-Suite unter dem bisherigen Codenamen SeaMonkey weitergeführt wird. Nun haben die betreffenden Entwickler entschieden, dass dies auch der neue Projektname sein soll, so dass die bisher als Mozilla bekannte Browser-Suite künftig als SeaMonkey angeboten wird. Eine erste Alpha-Version von SeaMonkey 1.0 wird in den nächsten Wochen erwartet.
    https://www.golem.de/0507/39003.html

  9. Steigende Abo-Zahlen bei Red Hat

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.07.05 - 17:15

    Red Hats Umsatz im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2004/2005 ist im Vorjahresvergleich um 46 Prozent auf 60,8 Millionen US-Dollar gestiegen. Gegenüber dem vorangegangenen Monat legte Red Hat um 6 Prozent zu.
    https://www.golem.de/0507/38978.html

  10. Proxmox - Antispam-Mail-Gateway auf Debian-Basis

    Beiträge: 24
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 12:08

    Das recht junge österreichische Unternehmen Proxmox bietet auf Basis von Debian eine spezielle Linux-Distribution für Mail-Gateways an. Das System verfügt dazu über umfangreiche Spam- und Virenfilter und wird in einer freien sowie einer kommerziellen Variante angeboten.
    https://www.golem.de/0506/38904.html

  11. Linux 2.6.13 könnte Cell unterstützen

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    20.09.06 - 21:32

    Der von Sony, Toshiba und IBM entwickelte Cell-Prozessor, der auch in der PlayStation 3 zum Einsatz kommt, unterscheidet sich in seiner Architektur auf Basis eines 64-Bit-PowerPC-Kerns sowie acht Synergistic Processing Units (SPUs) zum Teil deutlich von den Prozessoren, die von Linux unterstützt werden. Entwickler von IBM haben mittlerweile aber Linux auf den Cell portiert und hoffen, ihre Patches im kommenden Linux-Kernel 2.6.13 unterbringen zu können.
    https://www.golem.de/0506/38957.html

  12. Freier HTML-Editor Nvu 1.0 ist fertig

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    16.03.08 - 12:49

    Der WYSIWYG-HTML-Editor Nvu 1.0 (gesprochen "N-View") ist fertig und steht ab sofort als Download bereit. Die Open-Source-Software setzt auf der Code-Basis von Mozilla auf, nuzt die Rendering-Engine Gecko und ist für Windows, MacOS X, Linux und diverse Unix-Derivate zu haben.
    https://www.golem.de/0506/38934.html

  13. Amazon erhält Patent auf "verwandte Produkte"

    Beiträge: 45
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    01.07.05 - 22:20

    Der Onlinehändler Amazon überwacht, welche Produkte die Kunden sich beim Stöbern im eigenen Shop ansehen und nutzt diese Informationen, um Kunden Hinweise auf verwandte Produkte zu liefern. Das dabei genutzte Verfahren hat sich Amazon nun patentieren lassen.
    https://www.golem.de/0506/38922.html

  14. Eclipse 3.1 unterstützt Java 5.0

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    21.07.05 - 09:19

    Die freie Entwicklungsumgebung Eclipse ist rund ein Jahr nach dem letzten Major-Release nun in der Version 3.1 erschienen. Die neue Version bringt zahlreiche neue Funktionen mit, soll schneller zu Werke gehen und Java 5.0 unterstützen.
    https://www.golem.de/0506/38921.html

  15. Softwarepatente: Unternehmer wittern "Betrug am Wähler"

    Beiträge: 17
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.07.05 - 22:27

    Eine Woche vor der Abstimmung des Europaparlaments über die Softwarepatentrichtlinie spitzt sich die Debatte zu: Unternehmerinitiativen aus mehreren Bundesländern warnen die Europa-Abgeordneten der CDU und CSU davor, "systematischen Betrug am Wähler zu begehen". Die Union solle endlich zugeben, Microsoft näher zu stehen als dem deutschen Mittelstand, heißt es in einem offenen Brief.
    https://www.golem.de/0506/38905.html

  16. Qt 4 - nun auch für Windows als freie Software

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.06.05 - 09:42

    Trolltech hat sein C++-Framework Qt 4 jetzt nach diversen Vorabversionen offiziell freigegeben. Neben zahlreichen neuen Funktionen, mit denen Qt vom Desktop auch den Weg auf den Server finden soll, bietet Trolltech Qt mit der Version 4 nun erstmals auch für Windows als freie Software unter der GPL an. Auch für KDE und die dazugehörigen Applikationen könnten sich damit ganz neue Möglichkeiten ergeben.
    https://www.golem.de/0506/38897.html

  17. Suse 9.3 zum kostenlosen Download

    Beiträge: 48
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    10.10.05 - 13:07

    Novell bietet seine Linux-Distribution Suse Linux 9.3 jetzt kostenlos zum Download an. Das Paket ist seit Mitte April 2005 im Handel und enthält unter anderem KDE 3.4, GNOME 2.10 und eine Vorabversion von OpenOffice.org 2.0. Auch die Virtualisierungstechnik Xen ist integriert.
    https://www.golem.de/0506/38875.html

  18. Linux wird teurer

    Beiträge: 58
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    22.08.05 - 18:11

    Die Nutzung der Marke "Linux" wird teurer, meldet LWN.net. Dem Bericht zufolge hat das gemeinnützige "Linux Mark Institute", das sich um den Schutz der Marke "Linux" kümmert, die Konditionen zur Nutzung der Marke verändert.
    https://www.golem.de/0506/38873.html

  19. Firefox wandelt auf KDEs Spuren

    Beiträge: 28
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.06.05 - 11:43

    Tobias König hat KDEs KPart-Technik in den Web-Browser Firefox integriert, so dass sich KPart-basierte KDE-Applikationen in Firefox einbetten lassen. So kann Firefox die entsprechenden KDE-Applikationen nutzen, um bestimmte Inhalte wie PDF- oder Multimedia-Dateien anzuzeigen.
    https://www.golem.de/0506/38868.html

  20. Yahoo bestellt Server für die Wikipedia

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.06.05 - 18:59

    Im April kündigte Yahoo an, der freien Enzyklopädie Wikipedia unter die Arme greifen zu wollen. Nun hat Yahoo die ersten 23 Server für die Wikipedia bestellt.
    https://www.golem.de/0506/38866.html

  1. 1
  2. 313
  3. 314
  4. 315
  5. 316
  6. 317
  7. 318
  8. 319
  9. 320
  10. 321

Anzeige
Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€
  2. (u. a. Acer Liquid Z6 Plus für 149€)
  3. 239,35€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Mirai-Nachfolger: Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
    Mirai-Nachfolger
    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

    Kriminelle nutzen Sicherheitslücken in IoT-Geräten zum Aufbau eines großen Botnetzes aus. Dabei verwendet der Bot Code von Mirai, unterscheidet sich jedoch von seinem prominenten Vorgänger.

  2. Europol: EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen
    Europol
    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

    Die Verschlüsselung privater Kommunikation soll auch auf europäischer Ebene angegriffen werden. Da der Einbau von Hintertüren offenbar vom Tisch ist, geht es nun um Schwachstellen bei der Implementierung und das Hacken von Passwörtern.

  3. Krack-Angriff: AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline
    Krack-Angriff
    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

    Nach dem Bekanntwerden der WPA2-Schwäche Krack hat AVM nun erste Geräte gepatcht. Weitere Patches sollen folgen, jedoch nicht für Fritzboxen.


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59