Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 326
  3. 327
  4. 328
  5. 329
  6. 330
  7. 331
  8. 332
  9. 333
  10. 334
  1. Newsforge: Windows für Endkunden nicht zu empfehlen

    Beiträge: 378
    Themen: 33
    Letzter Beitrag:
    05.09.05 - 11:37

    Immer wieder versuchen sich Publikumsmedien an der Frage: "Ist Linux fit für den Desktop?". Ausgehend von einem Windows-System bemühen sich eher Linux-Unerfahrene an der Installation des Betriebssystems, nicht selten mit bescheidenem Erfolg. Doch unter gleichen Bedingungen gibt Windows XP eine vergleichsweise schlechte Figur ab. Zu diesem Schluss kommt Robin Miller, Chefredakteur der Linux-zentrischen US-Website NewsForge.com.
    https://www.golem.de/0505/38310.html

  2. E-Mail-Client für digitalen Videorekorder Archos PMA400

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    TheKompany.com bietet diverse Applikationen für Sharps Linux-PDA Zaurus an. Nun will das Unternehmen diese auch auf den PMA400 von Archos portieren, primär ein digitaler Videorekorder für unterwegs.
    https://www.golem.de/0505/38285.html

  3. Digibux - Digitale Bibliothek setzt auf Open Source

    Beiträge: 11
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    29.05.05 - 11:32

    Der auf elektronisches Publizieren spezialisierte Verlag Directmedia hat seine Lese-Software für Linux und MacOS X unter der GPL veröffentlicht. Die Software kommt unter anderem auf der aktuellen Wikipedia-DVD von Directmedia zum Einsatz.
    https://www.golem.de/0505/38284.html

  4. Nokia gibt Patente für Linux frei

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.05.05 - 19:12

    Nokia will die Nutzung all seiner Patente im Linux-Kernel erlauben, das kündigte der finnische Handy-Hersteller zusammen mit der Vorstellung des Nokia 770 und der dazu gehörenden Linux-basierten Plattform Maemo an.
    https://www.golem.de/0505/38253.html

  5. Nokia zeigt Linux-Handheld mit WLAN - ohne Handy-Funktionen

    Beiträge: 23
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    27.05.05 - 00:13

    Auf der LinuxWorld-Konferenz in New York hat Nokia eine neue Produktkategorie mit der Bezeichnung "Internet Tablet" vorgestellt, worin als Betriebssystem nicht das von den Nokia-Smartphones bekannte SymbianOS, sondern Linux verwendet wird. Den Anfang der neuen Produktreihe macht das Nokia 770, das für den Internetbesuch mit WLAN-Funktion ausgestattet ist - Mobilfunk-Funktionen findet man darin keine.
    https://www.golem.de/0505/38248.html

  6. Maemo - Linux-Plattform für mobile Endgeräte von Nokia

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.05.05 - 14:57

    Zusammen mit dem "Internet Tablet" Nokia 770 stellt der finnische Handy-Hersteller auch seine Linux-basierte Entwicklungs- und Applikationsplattform Maemo vor. Das System umfasst eine spezielle Linux-Distribution für mobile Endgeräte und bringt mit Hildon einen an GNOME angelehnten Desktop mit, so dass Nokia eine Alternative zu PalmOS, WindowsCE und SymbianOS schafft.
    https://www.golem.de/0505/38247.html

  7. Freies CMS Typo3 in neuer Version

    Beiträge: 31
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    11.09.05 - 19:20

    Das freie Content-Management-System Typo3 ist in der Version 3.8 nun offiziell erschienen. Die neue Version unterstützt unter anderem "Cache-Control-Header" und eine verbesserte Suche.
    https://www.golem.de/0505/38243.html

  8. Kostenlose Anti-Phishing-Toolbar für Firefox erhältlich

    Beiträge: 17
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.05.05 - 00:50

    Nachdem der britische Internetdienstleister Netcraft schon seit einiger Zeit eine Anti-Phishing-Toolbar für Microsofts Internet Explorer zum Download anbietet, steht nun eine spezielle Version für den Mozilla-Browser Firefox bereit. Auch die Firefox-Version der Netcraft Toolbar wird kostenlos angeboten und soll Betrugsversuche durch Phishing-Angriffe abwehren.
    https://www.golem.de/0505/38241.html

  9. Wikimedia Commons: Über 100.000 freie Bilder, Töne und Filme

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.09.05 - 23:33

    Das freie und offene Medienarchiv Wikimedia Commons ist mittlerweile auf über 100.000 Dateien gewachsen. Die Onlinedatenbank umfasst dabei freie Bilder, Töne und Filme, die von 5.259 angemeldeten Benutzern ausgewählt oder selbst erstellt wurden.
    https://www.golem.de/0505/38234.html

  10. Sun von Open-Source-Java wenig begeistert

    Beiträge: 25
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    26.05.05 - 15:05

    Sun zeigt sich über die Pläne der Apache Foundation, mit "Harmony" eine freie Java-Implementierung zu erschaffen, wenig begeistert. Java-Erfinder James Gosling, bei Sun für die Sprache verantwortlich, versteht den Sinn hinter dem Vorhaben nicht.
    https://www.golem.de/0505/38216.html

  11. Arbeiten an Firefox 1.1 schreiten voran

    Beiträge: 59
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    29.05.05 - 11:57

    Das Entwickler-Team rund um Firefox hat eine Vorabversion für eine erste Alpha von Firefox 1.1 für Entwickler zum Ausprobieren bereitgestellt. Neben umfangreichen Änderungen an der Rendering Engine wurden die für Firefox 1.1 geplanten Verbesserungen zum Teil bereits eingebaut.
    https://www.golem.de/0505/38213.html

  12. Warum freie Software?

    Beiträge: 57
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    17.06.05 - 17:18

    Unter Deshalbfrei.org entsteht derzeit ein Wiki, das mit einfachen Worten zu erklären versucht, weshalb die Nutzung freier Software sinnvoll ist und auch auf proprietäre Formate oder Protokolle verzichtet werden sollte.
    https://www.golem.de/0505/38209.html

  13. Apache: mod_perl 2.0 erschienen

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    21.05.05 - 19:42

    Der Embedded-Perl-Interpreter für Apache mod_perl ist jetzt offiziell in der Version 2.0.0 erschienen. Die Software stellt einen persistenten Interpreter für Perl-Scripte, so dass es nicht notwendig ist, bei jedem Seitenaufruf einen externen Interpreter zu laden.
    https://www.golem.de/0505/38170.html

  14. Sicherheits-Update für Netscape 8 erschienen

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.05.05 - 17:15

    Nur einige Stunden, nachdem die Final-Version von Netscape 8 von AOL veröffentlicht wurde, muss der auf Firefox basierende Browser schon wieder in die Werkstatt: Denn AOL fiel wohl erst jetzt auf, dass das mit Firefox 1.0.4 erschienene Sicherheits-Update noch nicht in Netscape 8.0 integriert war.
    https://www.golem.de/0505/38160.html

  15. OpenBSD 3.7 mit besserer WLAN-Unterstützung

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.05.05 - 10:44

    Das vor allem auf Sicherheit bedachte BSD-Derivat OpenBSD ist in der Version 3.7 erschienen, die diverse Korrekturen, aber auch neue Funktionen mitbringt. Zudem werden neue Plattformen unterstützt, mit OpenBSD/Zaurus Sharps Linux-PDA Zaurus SL-C3000 sowie mit OpenBSD/sgi die O2-Systeme von SGI.
    https://www.golem.de/0505/38151.html

  16. Broadcom verklagt Qualcomm wegen Patentverletzungen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.05.05 - 12:06

    Broadcom hat in den USA den Telekommunikationsspezialisten Qualcomm wegen angeblicher Patentverletzungen verklagt. Es geht dabei um zehn Patente von Broadcom, die sich mit schnurloser Kommunikation und Multimedia-Datenverarbeitung in Mobiltelefonen beschäftigen.
    https://www.golem.de/0505/38147.html

  17. Netscape 8 verheiratet Firefox mit dem Internet Explorer

    Beiträge: 26
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    25.05.05 - 10:36

    Basierend auf Firefox bietet AOL ab sofort die fertige Version von Netscape 8 kostenlos für die Windows-Plattform mit einer neu gestalteten Oberfläche zum Download an. In Netscape 8 kann als Besonderheit wahlweise die Gecko-Rendering-Engine aus Firefox oder die Rendering Engine vom Internet Explorer verwendet werden. Mit entsprechenden Sicherheitsfunktionen soll Netscape 8 zudem das Surfen im Internet sicherer machen.
    https://www.golem.de/0505/38141.html

  18. Erste Vorabversion von Ubuntu-Release Breezy Badger

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    20.08.05 - 18:45

    Gut einen Monat nach Erscheinen von Ubuntu und Kubuntu in der Version 5.0.4 alias Hoary Hedgehog erblickte jetzt eine erste Vorabversion des kommenden Ubuntu-Release mit Namen "Breezy Badger" das Licht der Welt. Sie liegt in Form eines ersten CD-Images vor, "Colony CD 1" genannt.
    https://www.golem.de/0505/38127.html

  19. Cuba libre: Inselstaat setzt auf Linux

    Beiträge: 36
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    19.05.05 - 13:38

    Kuba will künftig voll auf Linux setzen. Der karibische Inselstaat will seine Verwaltung von Windows komplett auf Linux umstellen, schreibt das in Kuba erscheinende linientreue Blatt Juventud Rebelde, die Zeitung der Jugend der Kommunistischen Partei Kubas.
    https://www.golem.de/0505/38116.html

  20. Creative Commons wächst international

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die gemeinnützige Initiative Creative Commons stellt sich neu auf und gründet mit Creative Commons International eine ebenfalls gemeinnützige Organisation, die von Großbritannien aus weltweite Unterstützung für Partner der Creative-Commons-Bewegung bieten soll.
    https://www.golem.de/0505/38103.html

  1. 1
  2. 326
  3. 327
  4. 328
  5. 329
  6. 330
  7. 331
  8. 332
  9. 333
  10. 334

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Hamburg
  3. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

  1. Star Trek Discovery 2: Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten
    Star Trek Discovery 2
    Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten

    Oje, das schöne Schiff: Der erste Trailer der zweiten Staffel von Star Trek Discovery setzt auf Action und neue Bedrohungen. Auch das Raumschiff selbst kommt wohl nicht ganz unbeschadet aus dem neuen galaktischen Konflikt.

  2. Handelskrieg: Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle
    Handelskrieg
    Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

    Die USA wollen offenbar beliebte Gadgets mit Strafzöllen belegen: Apple Watch und Lautsprecher von Sonos könnten in Nordamerika um 10 Prozent teurer werden. Dem iPhone drohen wegen eines Versprechens von US-Präsident Donald Trump gegenüber Tim Cook aber wohl keine Preisaufschläge.

  3. Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab
    Spielebranche
    Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab

    In der Öffentlichkeit gilt Valve (Half-Life, Steam) als vorbildhafte Firma, die Wirklichkeit scheint nicht ganz so toll zu sein: Der ehemalige Angestellte Rich Geldreich schreibt seit einigen Tagen auf Twitter, wie es hinter den Kulissen aussehen soll.


  1. 13:24

  2. 12:44

  3. 11:42

  4. 09:48

  5. 18:05

  6. 17:46

  7. 17:31

  8. 17:15