Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 46
  3. 47
  4. 48
  5. 49
  6. 50
  7. 51
  8. 52
  9. 53
  10. 54
  1. Linux-Desktops: Debian kehrt zurück zu Gnome

    Beiträge: 54
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    04.05.15 - 11:54

    Gnome wird statt Xfce wieder der Standard-Desktop der Linux-Distribution Debian. Einer der Gründe sei die bessere Integration in Systemd, erklären die Paketverwalter.
    https://www.golem.de/news/linux-desktops-debian-kehrt-zurueck-zu-gnome-1409-109468.html

  2. Linux-Distribution: Fedora 21 Alpha ist erschienen

    Beiträge: 12
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.09.14 - 15:18

    Nach mehreren Verzögerungen ist eine erste Testversion von Fedora 21 veröffentlicht worden. Die finale Version ist für Dezember 2014 geplant. Ursprünglich sollte sie Mitte Oktober erscheinen.
    https://www.golem.de/news/linux-distribution-fedora-21-alpha-ist-erschienen-1409-109435.html

  3. Plusberry Pi: Raspberry-Pi-Gehäuse mit SATA-Erweiterung

    Beiträge: 21
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.10.14 - 23:19

    Wer sein Raspberry Pi ohne Kabelsalat zu einem Mediaplayer umfunktionieren will, sollte sich das Plusberry Pi ansehen. Der SATA-Anschluss läuft allerdings über den USB-Port.
    https://www.golem.de/news/plusberry-pi-raspberry-pi-gehaeuse-mit-sata-erweiterung-1409-109431.html

  4. Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem

    Beiträge: 40
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    19.09.14 - 11:27

    Mit dem Fire E hat Alcatel Onetouch ein Firefox-OS-Smartphone im Portfolio, das deutlich edler wirkt als das erste Fire. Das Smartphone hat ein 4,5-Zoll-Display, einen Dual-Core-Prozessor und eine 5-Megapixel-Kamera. Golem.de hat getestet, ob es mit Android- oder Windows-Phone-Einsteigergeräten mithalten kann.
    https://www.golem.de/news/alcatel-onetouch-fire-e-im-kurztest-gutes-gehaeuse-traeges-betriebssystem-1409-109289.html

  5. Freies Betriebssystem: Minix 3.3.0 läuft auf ARM

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.09.14 - 22:57

    Die neue Version 3.3.0 des forschungsorientierten Betriebssystems Minix soll sich komplett selbst heilen können. Zudem ist der Userland-Teil kompatibel zu NetBSD und das System läuft auf ARM-Rechnern.
    https://www.golem.de/news/freies-betriebssystem-minix-3-3-0-laeuft-auf-arm-1409-109304.html

  6. Facebook, Google, Twitter: Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.09.14 - 20:13

    Facebook, Github, Dropbox, Google, Twitter und andere haben mit TODO eine Interessensgruppe gebildet, in der die Unternehmen sich über den Einsatz von Open-Source-Software beraten und gegenseitig helfen wollen.
    https://www.golem.de/news/facebook-google-twitter-branchenweite-interessengruppe-zum-open-source-einsatz-1409-109291.html

  7. Webtorrent: Bittorrent im Browser dank WebRTC

    Beiträge: 19
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    16.09.14 - 10:06

    Mit Webtorrent soll das Bittorrent-Protokoll über das Web im Browser benutzbar werden. Zur Übertragung wird WebRTC verwendet, was den Austausch mit dem Netzwerk aber etwas erschwert. Eine Demo ist bereits verfügbar.
    https://www.golem.de/news/webtorrent-bittorrent-im-browser-dank-webrtc-1409-109259.html

  8. Richard Yao: ZFS für Linux ist stabil

    Beiträge: 64
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    18.09.14 - 20:49

    Der Dateisystem-Entwickler Richard Yao bezeichnet ZFS für Linux als stabil. Die Datensicherheit und verfügbaren Funktionen seien vergleichbar mit der Verwendung von ZFS in anderen Betriebssystemen.
    https://www.golem.de/news/richard-yao-zfs-fuer-linux-ist-stabil-1409-109217.html

  9. Google: Chrome OS kann Android-Apps ausführen

    Beiträge: 55
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    16.09.14 - 20:10

    Wie angekündigt lassen sich die ersten Android-Apps auf Chrome OS ausführen. Sie müssten nicht portiert werden, sagte Google dem US-Dienst Ars Technica. Dafür benutzt Google große Teile des Android-Stacks.
    https://www.golem.de/news/google-chrome-os-kann-android-apps-ausfuehren-1409-109214.html

  10. Satellite 6: Red Hat überarbeitet eigene Systemverwaltung komplett

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Statt Spacewalk benutzt das Verwaltungswerkzeug Satellite 6 von Red Hat nun Puppet, Git, Foreman oder auch Katello. Dadurch soll die Administration in verschiedenen Umgebungen und der Cloud einfacher werden.
    https://www.golem.de/news/satellite-6-red-hat-ueberarbeitet-eigene-systemverwaltung-komplett-1409-109192.html

  11. Akademy 2014: Idealismus statt Gewinnmaximierung

    Beiträge: 34
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    11.09.14 - 19:39

    Die KDE-Community ist stolz auf den geringen Einfluss von Unternehmen. Und Obwohl Produkte zum Verkauf fehlen, wird das Projekt gut finanziert. Ohne überzeugte Hacker funktioniert das aber nicht.
    https://www.golem.de/news/akademy-2014-idealismus-statt-gewinnmaximierung-1409-109144.html

  12. Akademy 2014: KDE-Plasma-Team sucht nach einer Vision

    Beiträge: 18
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    11.09.14 - 10:52

    Das Entwickler-Team der Plasma-Oberflächen von KDE diskutiert auf der Akademy die Zukunft des Projekts. Die Entwickler suchen nach einer übergreifenden Vision, deren Ausarbeitung wohl aber noch dauern wird.
    https://www.golem.de/news/akademy-2014-kde-plasma-team-sucht-nach-einer-vision-1409-109114.html

  13. KDE Visual Design Group: Open-Source-Prinzipien gelten auch für Design

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.09.14 - 05:42

    Die Visual-Design-Gruppe von KDE räumt mit dem Mythos des allein arbeitenden Design-Genies auf. Offene Diskussionen und sehr viel Interaktion mit Entwicklern sind aber nicht immer einfach, wie die Mitglieder auf der Akademy verraten.
    https://www.golem.de/news/kde-visual-design-group-open-source-prinzipien-gelten-auch-fuer-design-1409-109112.html

  14. Akademy 2014: KDE und die Qt-Community entdecken Android

    Beiträge: 42
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    18.09.14 - 20:02

    Die KDE-Community weitet ihre Arbeiten nur sehr langsam auf Android aus. Qt-Entwickler sind da schon weiter, auch wenn es nur wenige Apps gibt. Doch die Hacker sehen den Bedarf und die Möglichkeiten, die Android ihnen bietet, und wollen deshalb ihre Aktivitäten ausbauen.
    https://www.golem.de/news/akademy-2014-kde-und-die-qt-community-entdecken-android-1409-109105.html

  15. Zur Wayland-Unterstützung: KDE Plasma wird Weston verwenden

    Beiträge: 37
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.09.14 - 02:13

    Um künftig Wayland voll unterstützen zu können, wird KWin das Rendern an Weston auslagern. Erste Arbeiten dazu erscheinen mit Plasma 5.1 im Oktober. Es wird aber noch dauern, bis die Plasma-Oberflächen in einer Wayland-Session genutzt werden können.
    https://www.golem.de/news/zur-wayland-unterstuetzung-kde-plasma-wird-weston-verwenden-1409-109087.html

  16. Raspberry Pi: Neuer Browser unterstützt HTML5

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.09.14 - 13:55

    Für das Raspberry Pi gibt es einen neuen Browser, der HTML5 unterstützt und mit dem sich Videos anschauen lassen. Bei der Nutzung gibt es aber noch Probleme.
    https://www.golem.de/news/raspberry-pi-neuer-browser-unterstuetzt-html5-1409-109045.html

  17. Libdrm: Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der Mesa-Teil Libdrm ist nun offiziell für Android verfügbar. Damit kann einfach auf den Kernel-Teil der Treiber zugegriffen werden, wodurch sich freie Grafiktreiber für Android einfacher umsetzen lassen könnten.
    https://www.golem.de/news/libdrm-mesa-bekommt-erste-android-unterstuetzung-1409-108971.html

  18. LMDE: Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

    Beiträge: 107
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.07.16 - 16:10

    Die auf Debian basierende Variante von Linux Mint wechselt vom Testing- auf den Stable-Zweig. Die Distribution soll sich wie bereits mit Ubuntu LTS einfacher pflegen lassen, was mehr Zeit für Eigenentwicklungen lässt.
    https://www.golem.de/news/lmde-linux-mint-wechselt-zu-debian-stable-neben-ubuntu-1409-108945.html

  19. Lennart Poettering: Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

    Beiträge: 88
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    06.09.14 - 07:27

    Ein Konzept der Systemd-Entwickler könnte die Funktionsweise und Installation von Linux-Distributionen und Apps revolutionieren, indem diese vereinheitlicht werden. Dafür muss noch an Systemd, Btrfs und dem Kernel gearbeitet werden.
    https://www.golem.de/news/lennart-poettering-systemd-und-btrfs-statt-linux-distributionen-mit-paketen-1409-108941.html

  20. KDE: Plasma Active auf Frameworks 5 portiert

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.08.14 - 18:41

    Die KDE-Tablet-Oberfläche Plasma Active ist auf die Frameworks 5 portiert worden, die Qt 5 als Basis nutzen. Noch fehlen aber einige Kleinigkeiten der bisherigen Funktionen.
    https://www.golem.de/news/kde-plasma-active-auf-frameworks-5-portiert-1408-108880.html

  1. 1
  2. 46
  3. 47
  4. 48
  5. 49
  6. 50
  7. 51
  8. 52
  9. 53
  10. 54

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. ERWEKA GmbH, Heusenstamm, Langen
  3. SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Pforzheim
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

  1. Elektromobilität: Neuer Masterplan für E-Autos gesucht
    Elektromobilität
    Neuer Masterplan für E-Autos gesucht

    Die Regierung verfehlt ihr Ziel von einer Million Elektroautos bis 2020. Nun soll Merkels Berater Kagermann den Ausbau der E-Mobilität vorantreiben.

  2. Deep Speech 0.2: Mozillas Spracherkennung wird kleiner und kann Echtzeit
    Deep Speech 0.2
    Mozillas Spracherkennung wird kleiner und kann Echtzeit

    Mit Deep Speech will Mozilla ein freies System zur Spracherkennung bereitstellen. Die aktuelle Version 0.2 ist nun deutlich kleiner und ermöglicht Echtzeitanwendungen für die Spracherkennung, wie das automatische Erstellen von Untertiteln.

  3. Portégé X20W-D-145: Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
    Portégé X20W-D-145
    Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor

    Kaby-Lake-CPU und DDR3-RAM? Mit recht alter Hardware ist Toshibas neues Convertible Portégé X20W-D-145 bestückt. Allerdings stehen dieser eine lange Akkulaufzeit, ein matter 12,5-Zoll-Touchscreen und genügend Anschlüsse entgegen - zu einem für Toshiba recht wettbewerbsfähigen Preis.


  1. 13:20

  2. 13:05

  3. 12:50

  4. 12:20

  5. 12:03

  6. 11:47

  7. 10:56

  8. 10:21