Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 71
  3. 72
  4. 73
  5. 74
  6. 75
  7. 76
  8. 77
  9. 78
  10. 79
  1. Canonical: Mathew Garrett gegen Kombinierung von CLAs und GPLv3

    Beiträge: 68
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    12.07.13 - 18:54

    Zwar veröffentlicht Canonical Ubuntu Touch und seinen Displayserver Mir unter der GPLv3. In Kombination mit den CLA könnte der Ubuntu-Hersteller seine Komponenten des mobilen Betriebssystems jedoch problemlos unter eine proprietären Lizenz stellen, befürchtet Matthew Garrett.
    https://www.golem.de/news/canonical-mathew-garrett-gegen-kombinierung-von-clas-und-gplv3-1306-99934.html

  2. MySQL: Man-Pages stehen nicht mehr unter der GPL

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    20.06.13 - 14:11

    Seit Version 5.5.31 steht die Dokumentation für die Datenbank MySQL nicht mehr unter der GPL. Die neuen Lizenzbedingungen erwähnen aber auch die Software. Es handelt sich aber um einen Bug, der wieder korrigiert werden soll.
    https://www.golem.de/news/mysql-man-pages-stehen-nicht-mehr-unter-der-gpl-1306-99894.html

  3. Canonical: Telekom tritt Beratergruppe für Ubuntu Touch bei

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    20.06.13 - 03:45

    Canonical hat die Beratergruppe Carrier Advisory Group gegründet, die bei der Entwicklung von Ubuntu for Phones helfen soll. Mitglied ist unter anderem die Deutsche Telekom.
    https://www.golem.de/news/canonical-telekom-tritt-beratergruppe-fuer-ubuntu-touch-bei-1306-99889.html

  4. Linux-Distribution: Debian warnt vor Debian-Multimedia.org

    Beiträge: 41
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    04.07.13 - 13:55

    Das Debian-Team warnt vor der Verwendung eines inoffiziellen Debian-Repositorys zur Multimedia-Unterstützung. Die zugehörige Domain sei nun im Besitz einer unbekannten Person. Eine Alternative existiert aber seit einem Jahr.
    https://www.golem.de/news/linux-distribution-debian-warnt-vor-debian-multimedia-org-1306-99811.html

  5. Freier Desktop: Erste Beta von KDE SC 4.11 erschienen

    Beiträge: 50
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.06.13 - 11:12

    Ein experimentelles Wayland-Backend, einen schnelleren Dateiindizierer und einen noch größeren Einsatz von QML verspricht die Beta von KDE SC 4.11. Die Plasma Workspaces dieser Version sollen zwei Jahre mit Updates versorgt werden.
    https://www.golem.de/news/freier-desktop-erste-beta-von-kde-sc-4-11-erschienen-1306-99809.html

  6. KDE SC 4.11: Experimentelles Wayland-Backend in KWin

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.06.13 - 04:14

    In der für diese Woche geplanten ersten Beta von KDE SC 4.11 soll der Window Manager KWin ein experimentelles Backend für den neuen Displayserver Wayland erhalten.
    https://www.golem.de/news/kde-sc-4-11-experimentelles-wayland-backend-in-kwin-1306-99767.html

  7. Windows-32-API: Wine 1.6 verbessert Grafik

    Beiträge: 32
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.06.13 - 17:34

    Der Windows-32-API-Nachbau Wine wird in Kürze in der Version 1.6 veröffentlicht. Der erste Release Candidate zeigt bereits die wesentlichen Neuerungen, etwa die OpenGL-Unterstützung für die DIB-Engine.
    https://www.golem.de/news/windows-32-api-wine-1-6-verbessert-grafik-1306-99747.html

  8. Obsidian: Intel arbeitet an Oberfläche für Tizen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Unter den Namen Obsidian entwickelt Intel eine Benutzeroberfläche für das mobile Betriebssystem Tizen. Im ersten Eindruck erinnert Obsidian an Android mit leicht verändertem Icon-Layout.
    https://www.golem.de/news/obsidian-intel-arbeitet-an-oberflaeche-fuer-tizen-1306-99738.html

  9. Paranoid Android: Halo jetzt als Open-Source-Code verfügbar

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    11.06.13 - 18:15

    Programmierer alternativer Android-ROMs können Paranoid Androids Multitasking-Lösung Halo jetzt auch für ihre Projekte verwenden. Der Quellcode ist ab sofort für alle als Download verfügbar.
    https://www.golem.de/news/paranoid-android-halo-jetzt-als-open-source-code-verfuegbar-1306-99735.html

  10. Raspberry Pi: Noobs nimmt der Installation den Schrecken

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    01.09.13 - 11:29

    Mit dem für das Raspberry Pi konzipierten Recovery-Image Noobs lassen sich schnell und unkompliziert verschiedene Betriebssysteme auf dem kleinen Rechner installieren - und wiederherstellen.
    https://www.golem.de/news/raspberry-pi-noobs-nimmt-der-installation-den-schrecken-1306-99690.html

  11. Netzwerkanalyse: Wireshark 1.10 verbessert Windows-Support

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das Netzwerk-Analyse-Tool Wireshark 1.10 bietet automatische Windows-Updates und verbessert die Unterstützung für Windows 8. Zudem lässt es sich mit GTK+ 3 übersetzen und unterstützt alle Bluetooth-Protokolle und -Profile.
    https://www.golem.de/news/netzwerkanalyse-wireshark-1-10-verbessert-windows-support-1306-99687.html

  12. Linux-Distribution: Opensuse 13.1 bekommt Yast in Ruby

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das zentrale Konfigurationswerkzeug Yast soll für Opensuse 13.1 in Ruby umgeschrieben werden. Das soll Beiträge anderer Entwickler vereinfachen.
    https://www.golem.de/news/linux-distribution-opensuse-13-1-bekommt-yast-in-ruby-1306-99686.html

  13. Lima-Projekt: ARM mag Open-Source-GPU-Treiber nicht

    Beiträge: 42
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    12.06.13 - 13:20

    In einem Update zu dem freien Lima-Treiber schreibt der Entwickler, er habe erfahren, dass ARM seine Bemühungen nicht gefallen. Zudem habe er die Leistung gegenüber dem Binärtreiber weiter verbessert.
    https://www.golem.de/news/lima-projekt-arm-mag-open-source-gpu-treiber-nicht-1306-99682.html

  14. Freie Bürosoftware: Libreoffice setzt auf breite Bildschirme

    Beiträge: 56
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    23.07.13 - 15:17

    In den kommenden Versionen des freien Büropakets Libreoffice soll die Benutzeroberfläche weiter überarbeitet werden. Werkzeugmenüs sollen an den seitlichen Rand des Fensters wandern. Die Umstellung der Widgets und Dialogfelder schreitet ebenfalls voran.
    https://www.golem.de/news/freie-buerosoftware-libreoffice-setzt-auf-breite-bildschirme-1306-99666.html

  15. Windows-Nachbau: ReactOS 0.3.15 unterstützt USB-Geräte

    Beiträge: 36
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    02.06.13 - 12:59

    Der freie Windows-Nachbau ReactOS erhält in der aktuellen Version USB-Unterstützung für Eingabegeräte und Massenspeicher. Außerdem ist ein neues Speichermanagement hinzugekommen.
    https://www.golem.de/news/windows-nachbau-reactos-0-3-15-unterstuetzt-usb-geraete-1305-99548.html

  16. Google: Chromebooks für Linux-Bastler

    Beiträge: 14
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.06.13 - 11:53

    Linuxtag 2013 Kritiker behaupten, nur technisch versierte Nutzer könnten Chromebooks verwenden, wie sie wollen. Befürworter sagen, es sei einfacher als gedacht, eigene Software zu nutzen. Golem.de hat darüber mit Kernel-Programmierer Matthew Garrett und Coreboot-Entwicklern gesprochen.
    https://www.golem.de/news/google-chromebooks-fuer-linux-bastler-1305-99543.html

  17. Video: Matthew Garrett beim Linuxtag 2013 - Interview

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Malware wie Keylogger und Bootkits lassen sich mit Secure Boot aussperren, was für Freiheit sorgt, sagt Kernel-Entwickler Matthew Garrett. Warum er Google kritisiert und welche Probleme unter Linux noch mit UEFI bestehen, erzählte der Entwickler Golem.de im Interview.
    https://video.golem.de/oss/10835/matthew-garrett-beim-linuxtag-2013-interview.html

  18. Matthew Garrett: "UEFI ist kein böser Plan von Microsoft"

    Beiträge: 98
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    02.02.15 - 09:14

    Linuxtag 2013 UEFI ist in der Linux-Community unbeliebt - zu unrecht, findet der Kernel-Entwickler Matthew Garrett. Es müsse nur garantiert sein, dass der Anwender selbst entscheiden kann, was er auf UEFI-Rechnern installiert, sagte er im Interview mit Golem.de. Dafür wolle er sorgen.
    https://www.golem.de/news/matthew-garrett-uefi-ist-kein-boeser-plan-von-microsoft-1305-99460.html

  19. Geeksphone Keon im Hands On: Geheimfavorit Firefox OS

    Beiträge: 255
    Themen: 29
    Letzter Beitrag:
    05.06.13 - 12:03

    Mozilla will das mobile Web mit seinem offenen und freien Betriebssystem Firefox OS wieder in Ordnung bringen. Golem.de hat Firefox OS auf dem Geeksphone Keon getestet, einem der ersten Firefox-Smartphones, das in Europa verkauft wird.
    https://www.golem.de/news/geeksphone-keon-im-hands-on-geheimfavorit-firefox-os-1305-99459.html

  20. KDE Plasma Workspaces: 4.11 wird letzte Version vor Qt5-Wechsel

    Beiträge: 32
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    18.06.13 - 13:04

    Nach der Veröffentlichung von Version 4.11 wollen sich die Entwickler der KDE Plasma Workspaces ganz auf den Wechsel zu Qt5 und den KDE Frameworks 5 konzentrieren. Der 4er Zweig soll für mindestens zwei Jahre Support erhalten.
    https://www.golem.de/news/kde-plasma-workspaces-4-11-wird-letzte-version-vor-qt5-wechsel-1305-99395.html

  1. 1
  2. 71
  3. 72
  4. 73
  5. 74
  6. 75
  7. 76
  8. 77
  9. 78
  10. 79

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. 26,95€
  3. 45,99€ Release 04.12.
  4. 42,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    1. Nissan: Luxusmarke Infiniti plant Elektro-Crossover
      Nissan
      Luxusmarke Infiniti plant Elektro-Crossover

      Die Luxusmarke Infiniti baut Verbrennerfahrzeuge, ein vollelektrisches Auto gibt es von diesem Hersteller noch nicht. Angesichts der Pionierarbeit der Muttergesellschaft Nissan ist das verwunderlich. Nun wurden erste Bilder eines Elektro-Infinitis veröffentlicht.

    2. Kalifornien: Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
      Kalifornien
      Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

      Im US-Bundesstaat Kalifornien ist eine der härtesten Regelung des Westens im Hinblick auf Elektromobilität verabschiedet worden. Ab 2029 muss jeder neu zugelassene Stadtbus elektrisch fahren.

    3. Mainboard: Intels B365-Chip ist ein alter 22-nm-Bekannter
      Mainboard
      Intels B365-Chip ist ein alter 22-nm-Bekannter

      Mit dem B365 hat Intel einen weiteren Chipsatz für Sockel-LGA-1151-v2-Mainboards aufgelegt. Auch wenn der Name suggeriert, es sei der B360-Nachfolger, ist der Chip ein älteres 22-nm-Modell. So kann Intel seine 14-nm-Fabs für CPUs entlasten, denn 10 nm lässt weiter auf sich warten.


    1. 15:00

    2. 13:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:30

    6. 10:02

    7. 08:00

    8. 23:36