Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

  1. 1
  2. 82
  3. 83
  4. 84
  5. 85
  6. 86
  7. 87
  8. 88
  9. 89
  10. 90
  1. Firefox-23-Beta: Ohne Javascript wirkt das Web kaputt

    Beiträge: 285
    Themen: 35
    Letzter Beitrag:
    03.07.13 - 14:00

    Mozilla hat die Beta von Firefox 23 veröffentlicht. Die neue Version nutzt die GPU, um Videos zu decodieren und enthält einen neuen Netzwerkmonitor. Zudem bekommt Firefox ein überarbeitetes Logo. Kontroversen könnte auslösen, dass Mozilla eine Option aus den Einstellungen entfernt hat.
    https://www.golem.de/news/firefox-23-beta-ohne-javascript-wirkt-das-web-kaputt-1306-100078.html

  2. Webframework: Ruby on Rails 4.0 macht schnellere Webanwendungen

    Beiträge: 31
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.06.13 - 21:16

    Mit optimiertem, Key-basiertem Verfall von Caches, Turbolinks und deklarativen Etags sollen Ruby-Entwickler in Version 4.0 des Webframeworks weitgehend auf clientseitiges Javascript und JSON auf Servern verzichten können.
    https://www.golem.de/news/webframework-ruby-on-rails-4-0-macht-schnellere-webanwendungen-1306-100036.html

  3. Linux: Kernel-Modul für Exfat bei Github

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    26.06.13 - 22:26

    Ein bislang unbekannter Entwickler hat ein Kernel-Modul für Microsofts Exfat-Dateisystem bei Github veröffentlicht. Bislang lassen sich nur Treiber über Fuse nutzen.
    https://www.golem.de/news/linux-kernel-modul-fuer-exfat-bei-github-1306-100025.html

  4. WebRTC und Odinmonkey: Firefox 22 ist schnell und kommunikativ

    Beiträge: 116
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    28.06.13 - 02:12

    Firefox 22 steht ab sofort zum Download bereit und enthält große Neuerungen. So wird WebRTC mit allen Bestandteilen in der Standardeinstellung unterstützt, mit Odinmonkey wird Javascript fast so schnell wie nativer Code und mit Web-Notifications können sich Web-Apps über den Desktop beim Nutzer melden.
    https://www.golem.de/news/webrtc-und-odinmokey-firefox-22-ist-schnell-und-kommunikativ-1306-100013.html

  5. Sony: Playstation 4 nutzt FreeBSD 9.0 als Betriebssystem

    Beiträge: 364
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    30.11.13 - 00:12

    Orbis OS: So nennt Sony offenbar seine Variante des Betriebssystems für die Playstation 4, das auf dem Open-Source-OS FreeBSD 9.0 basiert.
    https://www.golem.de/news/sony-playstation-4-nutzt-freebsd-9-0-als-betriebssystem-1306-99975.html

  6. Virtualisierung: Oracle möchte Mesa-Treiber für Virtualbox

    Beiträge: 14
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    23.06.13 - 14:48

    Ein Oracle-Entwickler erörtert die Möglichkeit, einen Virtualbox-Grafiktreiber für die Bibliothek Mesa zu schreiben. Bisher pflegte Oracle eine eigenständige Grafiklösung.
    https://www.golem.de/news/virtualisierung-oracle-moechte-mesa-treiber-fuer-virtualbox-1306-99958.html

  7. Scripting: PHP 5.3 wird nach der Freigabe von 5.5 weiter unterstützt

    Beiträge: 56
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    24.06.13 - 14:38

    Nach der Veröffentlichung von PHP 5.5 wird PHP 5.3 noch mindestens ein Jahr unterstützt. Dennoch lohne sich ein Upgrade, denn aktuelle Versionen seien leistungsfähiger, schreibt PHP-Entwickler Johannes Schlüter.
    https://www.golem.de/news/scripting-php-5-3-wird-nach-der-freigabe-von-5-5-weiter-unterstuetzt-1306-99948.html

  8. Canonical: Mathew Garrett gegen Kombinierung von CLAs und GPLv3

    Beiträge: 68
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    12.07.13 - 18:54

    Zwar veröffentlicht Canonical Ubuntu Touch und seinen Displayserver Mir unter der GPLv3. In Kombination mit den CLA könnte der Ubuntu-Hersteller seine Komponenten des mobilen Betriebssystems jedoch problemlos unter eine proprietären Lizenz stellen, befürchtet Matthew Garrett.
    https://www.golem.de/news/canonical-mathew-garrett-gegen-kombinierung-von-clas-und-gplv3-1306-99934.html

  9. MySQL: Man-Pages stehen nicht mehr unter der GPL

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    20.06.13 - 14:11

    Seit Version 5.5.31 steht die Dokumentation für die Datenbank MySQL nicht mehr unter der GPL. Die neuen Lizenzbedingungen erwähnen aber auch die Software. Es handelt sich aber um einen Bug, der wieder korrigiert werden soll.
    https://www.golem.de/news/mysql-man-pages-stehen-nicht-mehr-unter-der-gpl-1306-99894.html

  10. Canonical: Telekom tritt Beratergruppe für Ubuntu Touch bei

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    20.06.13 - 03:45

    Canonical hat die Beratergruppe Carrier Advisory Group gegründet, die bei der Entwicklung von Ubuntu for Phones helfen soll. Mitglied ist unter anderem die Deutsche Telekom.
    https://www.golem.de/news/canonical-telekom-tritt-beratergruppe-fuer-ubuntu-touch-bei-1306-99889.html

  11. Linux-Distribution: Debian warnt vor Debian-Multimedia.org

    Beiträge: 41
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    04.07.13 - 13:55

    Das Debian-Team warnt vor der Verwendung eines inoffiziellen Debian-Repositorys zur Multimedia-Unterstützung. Die zugehörige Domain sei nun im Besitz einer unbekannten Person. Eine Alternative existiert aber seit einem Jahr.
    https://www.golem.de/news/linux-distribution-debian-warnt-vor-debian-multimedia-org-1306-99811.html

  12. Freier Desktop: Erste Beta von KDE SC 4.11 erschienen

    Beiträge: 50
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.06.13 - 11:12

    Ein experimentelles Wayland-Backend, einen schnelleren Dateiindizierer und einen noch größeren Einsatz von QML verspricht die Beta von KDE SC 4.11. Die Plasma Workspaces dieser Version sollen zwei Jahre mit Updates versorgt werden.
    https://www.golem.de/news/freier-desktop-erste-beta-von-kde-sc-4-11-erschienen-1306-99809.html

  13. KDE SC 4.11: Experimentelles Wayland-Backend in KWin

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.06.13 - 04:14

    In der für diese Woche geplanten ersten Beta von KDE SC 4.11 soll der Window Manager KWin ein experimentelles Backend für den neuen Displayserver Wayland erhalten.
    https://www.golem.de/news/kde-sc-4-11-experimentelles-wayland-backend-in-kwin-1306-99767.html

  14. Windows-32-API: Wine 1.6 verbessert Grafik

    Beiträge: 32
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.06.13 - 17:34

    Der Windows-32-API-Nachbau Wine wird in Kürze in der Version 1.6 veröffentlicht. Der erste Release Candidate zeigt bereits die wesentlichen Neuerungen, etwa die OpenGL-Unterstützung für die DIB-Engine.
    https://www.golem.de/news/windows-32-api-wine-1-6-verbessert-grafik-1306-99747.html

  15. Obsidian: Intel arbeitet an Oberfläche für Tizen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Unter den Namen Obsidian entwickelt Intel eine Benutzeroberfläche für das mobile Betriebssystem Tizen. Im ersten Eindruck erinnert Obsidian an Android mit leicht verändertem Icon-Layout.
    https://www.golem.de/news/obsidian-intel-arbeitet-an-oberflaeche-fuer-tizen-1306-99738.html

  16. Paranoid Android: Halo jetzt als Open-Source-Code verfügbar

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    11.06.13 - 18:15

    Programmierer alternativer Android-ROMs können Paranoid Androids Multitasking-Lösung Halo jetzt auch für ihre Projekte verwenden. Der Quellcode ist ab sofort für alle als Download verfügbar.
    https://www.golem.de/news/paranoid-android-halo-jetzt-als-open-source-code-verfuegbar-1306-99735.html

  17. Raspberry Pi: Noobs nimmt der Installation den Schrecken

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    01.09.13 - 11:29

    Mit dem für das Raspberry Pi konzipierten Recovery-Image Noobs lassen sich schnell und unkompliziert verschiedene Betriebssysteme auf dem kleinen Rechner installieren - und wiederherstellen.
    https://www.golem.de/news/raspberry-pi-noobs-nimmt-der-installation-den-schrecken-1306-99690.html

  18. Netzwerkanalyse: Wireshark 1.10 verbessert Windows-Support

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das Netzwerk-Analyse-Tool Wireshark 1.10 bietet automatische Windows-Updates und verbessert die Unterstützung für Windows 8. Zudem lässt es sich mit GTK+ 3 übersetzen und unterstützt alle Bluetooth-Protokolle und -Profile.
    https://www.golem.de/news/netzwerkanalyse-wireshark-1-10-verbessert-windows-support-1306-99687.html

  19. Linux-Distribution: Opensuse 13.1 bekommt Yast in Ruby

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das zentrale Konfigurationswerkzeug Yast soll für Opensuse 13.1 in Ruby umgeschrieben werden. Das soll Beiträge anderer Entwickler vereinfachen.
    https://www.golem.de/news/linux-distribution-opensuse-13-1-bekommt-yast-in-ruby-1306-99686.html

  20. Lima-Projekt: ARM mag Open-Source-GPU-Treiber nicht

    Beiträge: 42
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    12.06.13 - 13:20

    In einem Update zu dem freien Lima-Treiber schreibt der Entwickler, er habe erfahren, dass ARM seine Bemühungen nicht gefallen. Zudem habe er die Leistung gegenüber dem Binärtreiber weiter verbessert.
    https://www.golem.de/news/lima-projekt-arm-mag-open-source-gpu-treiber-nicht-1306-99682.html

  1. 1
  2. 82
  3. 83
  4. 84
  5. 85
  6. 86
  7. 87
  8. 88
  9. 89
  10. 90

Stellenmarkt
  1. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau
  2. Hammer Sport AG, Neu-Ulm
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. FUNKINFORM Informations- und Datentechnik GmbH, Ettlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Wolfenstein: Youngblood, Days Gone, Metro Exodus, World War Z)
  2. (-25%) 44,99€
  3. 2,69€
  4. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, Space Huilk Tactics, Rainbow Six Siege)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

  1. Routerfreiheit: Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen
    Routerfreiheit
    Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen

    Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Ein Nutzer argumentiert dagegen, das öffentliche Glasfasernetz ende an der Glasfaser-Teilnehmeranschlussdose, wo man als Endkunde sein ONT verbinden kann.

  2. Mercedes EQV: Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
    Mercedes EQV
    Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine

    Stilvoll elektrisch shuttlen: Daimler hat für die IAA die serienreife Version des Mercedes EQC angekündigt. In dem Elektro-Van haben sechs bis acht Insassen Platz.

  3. Fogcam: Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet
    Fogcam
    Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet

    Die Webcam Fogcam nimmt seit 1994 Bilder vom Gelände der San Francisco State University aus auf. Nach 25 Jahren wird die Kamera nun abgeschaltet, laut den Machern unter anderem wegen fehlender guter Aussicht.


  1. 18:01

  2. 17:40

  3. 17:03

  4. 16:41

  5. 16:04

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:42