Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alles andere als schrottreif: Neue…

Tolle Sache solange nichts mit Bildern gemacht wird

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tolle Sache solange nichts mit Bildern gemacht wird

    Autor: Sicaine 17.10.15 - 19:59

    Meine Mutter hat eine Acerbox mit einem Atom und Windows.

    Darauf macht mittlerweile sehr sehr sehr wenige Sachen spass.

    Und selbst wenn meine Mutter nicht viel macht, sie kauft sich trotzdem eine normale Kamera die mittlerweile immer mehr Megapixel bekommen (inwieweit das jetzt sinn macht, ist ne andere Diskussion).

    Und selbst wenn es nicht die Bilder sind, die den PC in die Knie zwingt, irgendeine Werbung gibt ihm dann den Rest.

    Ich bin mittlerweile soweit ihr einen core i3 hinzustellen...

  2. Re: Tolle Sache solange nichts mit Bildern gemacht wird

    Autor: Anonymer Nutzer 18.10.15 - 16:50

    Sicaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Mutter hat eine Acerbox mit einem Atom und Windows.
    >
    > Darauf macht mittlerweile sehr sehr sehr wenige Sachen spass.
    >
    > Und selbst wenn meine Mutter nicht viel macht, sie kauft sich trotzdem eine
    > normale Kamera die mittlerweile immer mehr Megapixel bekommen (inwieweit
    > das jetzt sinn macht, ist ne andere Diskussion).

    Gehts um die Bildbearbeitung oder nur das Anzeigen und Verwalten der Bilder?


    > Und selbst wenn es nicht die Bilder sind, die den PC in die Knie zwingt,
    > irgendeine Werbung gibt ihm dann den Rest.
    >
    > Ich bin mittlerweile soweit ihr einen core i3 hinzustellen...

    Der i3 schaufelt dir die Bilder ggf etwas schneller in den RAM.Bleibt es bei der gleichen RAM Größe wie bisher,ist ein Vorteil kaum gegeben. Zur Bildbearbeitung taugt ein i3 auch nicht wirklich. Und ne SSD ist immer ganz geil.

  3. Re: Tolle Sache solange nichts mit Bildern gemacht wird

    Autor: tibrob 24.10.15 - 05:45

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der i3 schaufelt dir die Bilder ggf etwas schneller in den RAM.Bleibt es
    > bei der gleichen RAM Größe wie bisher,ist ein Vorteil kaum gegeben. Zur
    > Bildbearbeitung taugt ein i3 auch nicht wirklich. Und ne SSD ist immer ganz
    > geil.

    Tja, es geht doch nichts über das Computerbild-Wissen.
    Warum soll ein i3 nicht für Bildverarbeitung taugen? Rechnet der etwa anders als ein i5?

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BENTELER-Group, Düsseldorf
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit LG TVs, DX Racer Stühlen und reduzierten Blu-ray-Neuheiten)
  2. (u. a. Sony Xperia L1 für 139€)
  3. 139€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. IFR: Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
    IFR
    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

    Autonome Staubsauger, Rasenmäh- und Fensterputz-Roboter erobern die Welt. Der Anstieg von 25 Prozent erfolgt aber auf niedriger Grundlage.

  2. FTTH: CDU für Verkauf der Telekom-Aktien
    FTTH
    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

    Grüne, FDP und nun auch Teile der CDU wollen die Staatsanteile an der Telekom verkaufen. Die so erlösten 10 Milliarden Euro sollen ländlichen Regionen FTTH bringen.

  3. Konkurrenz: Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser
    Konkurrenz
    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

    Die Konkurrenten der Telekom sind sich nur in wenigen Punkten einig. Eine vom Breko gefordete breit angelegte Prämie für FTTH-Anschlüsse auch für Bürger will der zweitgrößte Kabelnetz-Betreiber nicht haben.


  1. 15:18

  2. 13:34

  3. 12:03

  4. 10:56

  5. 15:37

  6. 15:08

  7. 14:28

  8. 13:28