Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alles andere als schrottreif: Neue…

Tolle Sache solange nichts mit Bildern gemacht wird

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tolle Sache solange nichts mit Bildern gemacht wird

    Autor: Sicaine 17.10.15 - 19:59

    Meine Mutter hat eine Acerbox mit einem Atom und Windows.

    Darauf macht mittlerweile sehr sehr sehr wenige Sachen spass.

    Und selbst wenn meine Mutter nicht viel macht, sie kauft sich trotzdem eine normale Kamera die mittlerweile immer mehr Megapixel bekommen (inwieweit das jetzt sinn macht, ist ne andere Diskussion).

    Und selbst wenn es nicht die Bilder sind, die den PC in die Knie zwingt, irgendeine Werbung gibt ihm dann den Rest.

    Ich bin mittlerweile soweit ihr einen core i3 hinzustellen...

  2. Re: Tolle Sache solange nichts mit Bildern gemacht wird

    Autor: Anonymer Nutzer 18.10.15 - 16:50

    Sicaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Mutter hat eine Acerbox mit einem Atom und Windows.
    >
    > Darauf macht mittlerweile sehr sehr sehr wenige Sachen spass.
    >
    > Und selbst wenn meine Mutter nicht viel macht, sie kauft sich trotzdem eine
    > normale Kamera die mittlerweile immer mehr Megapixel bekommen (inwieweit
    > das jetzt sinn macht, ist ne andere Diskussion).

    Gehts um die Bildbearbeitung oder nur das Anzeigen und Verwalten der Bilder?


    > Und selbst wenn es nicht die Bilder sind, die den PC in die Knie zwingt,
    > irgendeine Werbung gibt ihm dann den Rest.
    >
    > Ich bin mittlerweile soweit ihr einen core i3 hinzustellen...

    Der i3 schaufelt dir die Bilder ggf etwas schneller in den RAM.Bleibt es bei der gleichen RAM Größe wie bisher,ist ein Vorteil kaum gegeben. Zur Bildbearbeitung taugt ein i3 auch nicht wirklich. Und ne SSD ist immer ganz geil.

  3. Re: Tolle Sache solange nichts mit Bildern gemacht wird

    Autor: tibrob 24.10.15 - 05:45

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der i3 schaufelt dir die Bilder ggf etwas schneller in den RAM.Bleibt es
    > bei der gleichen RAM Größe wie bisher,ist ein Vorteil kaum gegeben. Zur
    > Bildbearbeitung taugt ein i3 auch nicht wirklich. Und ne SSD ist immer ganz
    > geil.

    Tja, es geht doch nichts über das Computerbild-Wissen.
    Warum soll ein i3 nicht für Bildverarbeitung taugen? Rechnet der etwa anders als ein i5?

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Reutlingen
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  3. Lidl Digital, Heilbronn
  4. GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 2,99€
  3. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

  1. Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern
    Medienbericht
    Großes Datenleck bei Autoherstellern

    Möglicherweise durch eine Panne bei einem kanadischen Roboterhersteller sind Zehntausende Dokumente mit geheimen Informationen großer Autohersteller ins Netz gelangt. Neben US-Firmen ist auch Volkswagen betroffen.

  2. Satelliteninternet: Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping
    Satelliteninternet
    Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

    Satelliteninternet kann mit DVB-S2X und Beam Hopping sehr viel mehr als bisher. Das will das Fraunhofer IIS bewiesen haben.

  3. Yager: Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor
    Yager
    Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor

    In 20 Minuten so viel erledigen wie möglich, Koop-Partnerschaften schließen - und überleben: Das ist das Grundprinzip von The Cycle. Hinter dem Shooter steckt das Entwicklerstudio Yager, vor allem für Spec Ops: The Line und Dreadnought bekannt ist.


  1. 09:48

  2. 18:05

  3. 17:46

  4. 17:31

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 15:40

  8. 15:16