1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Andy Ritger: Nvidia will HDR…

Andy Ritger: Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Mit einem Standard-Linuxsystem können HDR-Anzeigen noch nicht genutzt werden. Dies will Nvidia mittelfristig ändern. Bis auf ein Grundverständnis, was dafür geschehen müsse, sind die Details aber noch völlig offen.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Treiber Qualität? 12

    flow77 | 22.09.16 11:28 25.09.16 12:55

  2. Kino geht auch ohne HDR 4

    spambox | 22.09.16 10:05 22.09.16 12:44

  3. Monitor mit HDR? 5

    RedRanger | 22.09.16 09:31 22.09.16 12:41

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ADAC e.V., München
  2. TKI Automotive GmbH, Kösching, Ingolstadt
  3. Gemeinde Niedernhausen, Niedernhausen
  4. Modis GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,32€ (PS4), 29,99€ (Xbox One)
  2. (-91%) 1,20€
  3. 7,99€
  4. (-5%) 9,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de