Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ANS-Coding: Google will Patent auf…

Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: Der schwarze Ritter 21.08.17 - 18:05

    Wenn es doch jemand anderes erfunden hat!? Das Patentsystem sollte doch ursprünglich mal dazu dienen, dass jemand, der in eine Erfindung investiert, die Möglichkeit bekommt, das Geld wieder reinzubekommen. Jetzt erfinde ich eine neue Akkutechnik, mit der ich tausend mal so viel speichern kann, wie bisher, lass das extra für jeden frei verfügbar und jemand anderes patentiert das dann!? Eh??

  2. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: jak 21.08.17 - 18:16

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es doch jemand anderes erfunden hat!? Das Patentsystem sollte doch
    > ursprünglich mal dazu dienen, dass jemand, der in eine Erfindung
    > investiert, die Möglichkeit bekommt, das Geld wieder reinzubekommen. Jetzt
    > erfinde ich eine neue Akkutechnik, mit der ich tausend mal so viel
    > speichern kann, wie bisher, lass das extra für jeden frei verfügbar und
    > jemand anderes patentiert das dann!? Eh??

    Naja, beantragen kann man vieles, heißt aber noch lange nicht das es bewilligt wird.

  3. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: TrustworthyGuy 21.08.17 - 18:19

    Soviel ich weiß geht es nicht darum wer es zuerst erfunden hat sondern wer es zuerst anmeldet. Allerdings darf 1. Das Produkt nicht bekannt sein und sich 2. Nicht ausschließlich um Code handeln - es sei denn es wird ein konkreter technischer Zweck erfüllt. Die Begründung für das Patent werden sie also versuchen darauf zu stützen wofür sie den Algorithmus verwenden. Wird auf jeden Fall nicht Leicht für Google.

    MfG TrustworthyGuy

  4. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: violator 21.08.17 - 18:44

    TrustworthyGuy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allerdings darf 1. Das Produkt nicht bekannt sein und
    > sich 2. Nicht ausschließlich um Code handeln - es sei denn es wird ein
    > konkreter technischer Zweck erfüllt.

    Das sollte bei so einem Verfahren ja kein Problem sein, wenn es um die eine der wichtigsten Kernaufgaben bei Komprimierung geht.

  5. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: TC 21.08.17 - 22:22

    Ist Patend so was wie Systemd?

  6. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: leMatin 21.08.17 - 23:43

    Ich gehe davon aus, dass Google damit nur auf nummer sicher geht und sog. freien Stand der Technik schafft. Anmeldung veröffentlichen und dann fallenlassen. Gehört bei uns in der Firma zum Standard. So kann man verhindern, dass einem in einer Sache irgenwann mal ein gegnerisches Patent entgegenschlägt. Kann dann zwar jeder nachmachen, aber auch nicht mehr blockieren.

  7. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: Flexy 22.08.17 - 00:32

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist Patend so was wie Systemd?


    ja, das iet wie ein Betriebssystem, mit dem ein anderes Betriebssystem gestartet werden kann. Bei Patend wird ein Patent beantragt damit man ein Patent beantragen kann :-)

  8. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: TrustworthyGuy 22.08.17 - 01:20

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TrustworthyGuy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Allerdings darf 1. Das Produkt nicht bekannt sein und
    > > sich 2. Nicht ausschließlich um Code handeln - es sei denn es wird ein
    > > konkreter technischer Zweck erfüllt.
    >
    > Das sollte bei so einem Verfahren ja kein Problem sein, wenn es um die eine
    > der wichtigsten Kernaufgaben bei Komprimierung geht.

    Naja die nötige Erfindungshöhe ist in so einem Fall recht hoch. Wir hoch genau ist nicht festgelegt und wird von Fall zu Fall entschieden. Eine sichere Sache ist das denk ich nicht - aber wer weiß wie die das angemeldet haben...

  9. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    Autor: the_wayne 22.08.17 - 13:14

    Die Erfindungshöhe hindert schon seit Jahren keinen mehr daran, dass US-Patentsystem zu missbrauchen. Vor kurzem gab es dazu auch auf Golem einen interessanten Artikel:
    https://www.golem.de/news/the-patent-scam-x-plane-macher-veroeffentlicht-film-ueber-patenttrolle-1708-129533.html

    Der Filmemacher erklärt in einem seiner Videos auch sehr schön, wie das ganze generell funktioniert:
    https://www.youtube.com/watch?v=2AB633rlUkg
    (Apple's iPhone kam 2007 raus. Das Patent wurde erst 2010 erteilt.)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  3. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)
  4. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 1,29€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Notebook und Tablets: Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor
    Notebook und Tablets
    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

    MWC 2018 Huawei erweitert auf dem Mobile World Congress 2018 sein Tablet- und Notebook-Portfolio: Bei der neuen Mediapad-M5-Serie legt der Hersteller Wert auf Bild und Klang, das neue Matebook X Pro kommt mit einem Core-i5-Prozessor und einer in der Tastatur versenkbaren Kamera.

  2. V30S Thinq: LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone
    V30S Thinq
    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

    MWC 2018 LG zeigt sein erstes Smartphone aus der neuen Thinq-Produktreihe, das V30S Thinq. Es nutzt einen optimierten Google Assistant und künstliche Intelligenz für bessere Bildaufnahmen. Das neue Modell basiert im Wesentlichen auf dem V30.

  3. MWC: Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr
    MWC
    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

    Nokia verlegt den Start von 5G wegen starker Kundennachfrage vor. Die Netze sollen auf dem 3GPP-Standard basieren, was ein Experte bei der Deutschen Telekom aber bezweifelt.


  1. 14:30

  2. 14:18

  3. 14:08

  4. 12:11

  5. 10:28

  6. 22:05

  7. 19:00

  8. 11:53