1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Appmenu Runner: Head-Up Display…

Ich bin zu alt für diese Welt...?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin zu alt für diese Welt...?

    Autor: SoniX 14.02.12 - 14:05

    Ich habe den Artikel nun zweimal gelesen und das Video angeguckt.

    Also es gibt da eine Eingabeleiste worin man diverse Optionen aufrufen kann. Und man kann durch Plugins auch auf zB einen Messenger zugreifen.

    Blos erschleisst sich mir der Sinn nicht.
    Mit der Maus hochfahren, etwas eintippen und dann die gewünschte AKtion auswählen ist doch mit der Kirche ums Dorf gefahren. Mal die Hand auf die Maus, dann zur Tastatur und wieder zurück. Hachjeee..

    Was ist da nun besser als das normale Menü?
    Da mache ich Klick und Klick und fertig.

  2. Re: Ich bin zu alt für diese Welt...?

    Autor: SoniX 14.02.12 - 15:40

    Umbenennen:
    Bisher:
    Entweder: Bisher markiere eine Datei, drücke dann F2 und benenne sie um.
    oder: Ich markiere eine Datei, klicke nochmals darauf und benenne sie um.
    Dann:
    in HUD: Ich markiere eine Datei, ich aktiviere* HUD, ich schreibe "rename", bestätige dies und benenne die Datei um.

    Konfiguration einer Anwendung öffnen:
    Bisher:
    Entweder: ich klicke im Menü auf Einstellungen.
    Oder: Ich drücke den Shortcut.
    Dann:
    in HUD: Ich aktiviere* HUD, tippe "configure" und wähle eines aus.

    Verzeichnis erstellen:
    Bisher:
    Entweder: Ich klicke rechts und wähle den entsprechenden Eintrag.
    Oder: Ich drücke den passenden Shortcut.
    Dann:
    in HUD: Ich aktiviere* HUD, tippe "folder" und wähle den entsprechenden Eintrag.


    Wo ist denn nun der Vorteil?
    Wenn es nur das kann was man hier im Video sieht, habe ich keinen Bedarf :-)
    Wer würde mir auch sagen, was ich da alles reintippen kann?
    zB: Für neues Verzeichnis: Tippe ich da dann "Verzeichnis", "Folder", "Ordner" oder "New"?

    Manchmal macht mir IT so überhaupt keinen Spass :-)

    *) mit HUD aktivieren meine ich nicht starten, sondern ihm den Fokus geben. Also entweder drüberfahren oder reinklicken, je nachdem wie es geschrieben wurde.

  3. Re: Ich bin zu alt für diese Welt...?

    Autor: eiapopeia 14.02.12 - 18:51

    Das setzt allerdings voraus, dass du genau weißt, was du machst.

    Suche zum Beispiel mal in den Gimp-Filtern Resynthesize. Das benutze ich ab und an mal, weiß aber nicht mehr genau, in welchem Untermenü das war. So drücke ich einen Shortcut und gebe "Res" ein und hab es.

    Bitte nicht gegen neue Möglichkeiten wehren, weil euch scheinbar die Fantasie für deren Einsatzzweck fehlt. Die alten Möglichkeiten bleiben erhalten, also was solls die Antipathie?

  4. Re: Ich bin zu alt für diese Welt...?

    Autor: SoniX 14.02.12 - 19:11

    eiapopeia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das setzt allerdings voraus, dass du genau weißt, was du machst.
    >
    > Suche zum Beispiel mal in den Gimp-Filtern Resynthesize. Das benutze ich ab
    > und an mal, weiß aber nicht mehr genau, in welchem Untermenü das war. So
    > drücke ich einen Shortcut und gebe "Res" ein und hab es.

    Okay, daran habe ich nicht gedacht.
    Ich habe mich selbst schon in den etlichen Gimpfiltern verloren. :-)

    > Bitte nicht gegen neue Möglichkeiten wehren, weil euch scheinbar die
    > Fantasie für deren Einsatzzweck fehlt. Die alten Möglichkeiten bleiben
    > erhalten, also was solls die Antipathie?

    Ich habe mich bemüht, aber mir ist nichts eingefallen. Im Video wirds zwar erklärt, aber auch da habe ich nicht erkennen können was nun besser sein soll.

    Wie ein Kind es tut, schliesse ich gerne von mir auf andere ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  2. über experteer GmbH, Karlsruhe
  3. über experteer GmbH, Nürnberg
  4. über experteer GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind