1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aquaris M10 Ubuntu Edition im…

Gibt es dazu auch Hintergrundinformationen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Gibt es dazu auch Hintergrundinformationen?

    Autor: HanSwurst101 22.02.16 - 23:58

    Irgendwie eine spannende Sache, nur scheint Canonical / Ubuntu nicht so richtig aus den Quark zu kommen.

    Wir daran noch aktiv gearbeitet?
    Gibt es überhaupt eine funktionierende stabile Version?
    Wie sehen die Zukunftspläne dazu aus?
    Wo liegen die Schwierigkeiten?
    Wir das irgendwann zum Standard in neuen Ubuntu Versionen?

  2. Re: Gibt es dazu auch Hintergrundinformationen?

    Autor: Vanger 24.02.16 - 02:42

    > Wir daran noch aktiv gearbeitet?
    Ja, auch wenn's nur langsam vorangeht.

    > Gibt es überhaupt eine funktionierende stabile Version?
    Nein.

    > Wie sehen die Zukunftspläne dazu aus?
    Irgendwann mal eine stabile Version veröffentlichen ;)

    > Wo liegen die Schwierigkeiten?
    Fehlende Ressourcen. Weniger als absolute Zahl - sie hätten dafür durchaus genug Ressourcen, würden sie sich nicht immer so dämlich anstellen... Canonical verzettelt sich regelmäßig darin, Baustellen zu eröffnen, die nicht nötig wären - und isolieren sich damit in der OSS-Community. Beispiel Mir.

    > Wir das irgendwann zum Standard in neuen Ubuntu Versionen?
    Ja. Zuletzt wurde eine stabile Version von Unity 8 für 16.04 angekündigt. Ob sie das einhalten werden wird sich zeigen, Ankündigungen gab es ja schon viele...

  3. Re: Gibt es dazu auch Hintergrundinformationen?

    Autor: brotiger 24.02.16 - 07:46

    Vanger schrieb:
    > Zuletzt wurde eine stabile Version von Unity 8 für 16.04 angekündigt.
    > Ob sie das einhalten werden wird sich zeigen, Ankündigungen gab es ja schon
    > viele...

    Kommt nicht. Aus dem ursprünglichen "Unity 8 und Mir werden endlich Standard" wurde ein "Naja, Unity 8 und Mir liegen in den Repositories, und man kann manuell eine Unity-8-Sitzung installieren, wenn man denn so will, aber die läuft dann bei den meisten Leuten nicht, weil Mir selbst auf Intel-Hardware rummuckt, von NVIDIA und AMD ganz zu schweigen. Aber ist ja auch egal, der Windowed Mode von Unity 8 ist so rudimentär, dass er Unity 7 noch lange nicht ersetzen kann."

    Also alles wie gehabt. Mit viel Glück wird es mit 18.04 LTS endlich funktionieren und brauchbar sein, aber mir ist das mittlerweile egal geworden, bin vor ein paar Monaten auf Debian 8 gewechselt und verwende die GNOME Shell mit Wayland. Tut halt einfach.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker*in (m/w/d) Schwerpunkt Gesundheitstelematik
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. IT Support Mitarbeiter (m/w/d) im 2nd/3rd Level
    igus GmbH, Köln
  3. Teamleiter*in (m/w/d) Testautomatisierung Ultrasonic Parking Functions
    IAV GmbH, Gifhorn
  4. Software Developer (w/m/d)
    Intrum Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de