Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus Zenbook UX31: Keine…

Linux funktioniert nur unvollständig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linux funktioniert nur unvollständig

    Autor: eiischbinsnur 17.10.11 - 15:39

    Verwandte Nachrichten:

    Gras ist grün

    Die Sonne ist gelb.

    Nachts wirds dunkel.

  2. Re: Linux funktioniert nur unvollständig

    Autor: renegade334 17.10.11 - 18:29

    Solange Ruhezustand funktioniert, würde ich fehlendes Standby nötigenfalls verzeihen. Ruhezustand ist für mich aber zwangsweise eine Basisanforderung.

  3. Re: Linux funktioniert nur unvollständig

    Autor: samy 17.10.11 - 22:35

    eiischbinsnur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verwandte Nachrichten:
    >
    > Gras ist grün
    >
    > Die Sonne ist gelb.
    >
    > Nachts wirds dunkel.

    So ein Quatsch. Es funktioniert auf diesem Laptop nicht. Und Gras ist nicht immer Grün (geh mal in deinen Garten...), die Sonne ist wahrscheinlich überhaupt nicht gelb, aber Morgens oder Abends ist sie sogar als "rot" zu sehen. "Morgenrot schlecht Wetter droht"... Und nachts wird auch nicht immer Dunkel und schon gar nicht überall auf der Erde....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  4. Re: Linux funktioniert nur unvollständig

    Autor: eiischbinsnur 17.10.11 - 23:09

    Um auch noch was Sinnvolles beizutragen:

    Beim Asus A52F und mehreren anderen Books liegt es an einem bestimmten Modul, daß Standby und Ruhezutsand nicht funktionieren. Bzgl. A52F ging das seinerzeit so:

    sudo gedit /etc/pm/sleep.d/20_custom-ehci_hcd

    #!/bin/sh
    # File: "/etc/pm/sleep.d/20_custom-ehci_hcd".
    case "${1}" in
    hibernate|suspend)
    # Unbind ehci_hcd for first device 0000:00:1a.0:
    echo -n "0000:00:1a.0" | tee /sys/bus/pci/drivers/ehci_hcd/unbind
    # Unbind ehci_hcd for second device 0000:00:1d.0:
    echo -n "0000:00:1d.0" | tee /sys/bus/pci/drivers/ehci_hcd/unbind
    ;;
    resume|thaw)
    # Bind ehci_hcd for first device 0000:00:1a.0:
    echo -n "0000:00:1a.0" | tee /sys/bus/pci/drivers/ehci_hcd/bind
    # Bind ehci_hcd for second device 0000:00:1d.0:
    echo -n "0000:00:1d.0" | tee /sys/bus/pci/drivers/ehci_hcd/bind
    ;;
    esac
    sudo chmod +x /etc/pm/sleep.d/20_custom-ehci_hcd

    Dieses ktyprische Wirrwarr unter Ubuntu 10.04 in der Kommandozeile von Ubuntu eingegeben (STRG + ALT + T, glaub ich) behob das Problem.

    Irgendwas in der Art wirds auch beim Zenbook sein.

  5. Re: Linux funktioniert nur unvollständig

    Autor: vukoxx 18.10.11 - 02:15

    eiischbinsnur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verwandte Nachrichten:
    >
    > Gras ist grün
    >
    > Die Sonne ist gelb.
    >
    > Nachts wirds dunkel.

    ja, des is aber auch ein leidiges thema. echt doof.
    Erst vorgestern habe ich bei meiner Cousine endlich ihr erstes Linux eingeführt. Sie hat sich nicht ein bischen gewehrt, auch dann nicht als ich ihr gesagt habe dass jetzt der Lexmark X1160 Druck/Scanner da jetzt nicht mehr geht. Viele Lexmark Drucker funktionieren mit Linux heute eher noch weniger als früher weil zb irgendwelche alternativtreiberbastellösungen von damals mit usbfs oder so heute nicht mehr out of the box funktionieren. Mein billiger Farblaser Drucker von Brother hier tut auch nicht so ganz komplett richtig. Mein Laptop leidet an poulsbo. Im Gegensatz zu Computer Viren ist das eine angeborene, aber auch sehr schreckliche Krankheit.. deshalb is da auch noch Windows Vista auf einer 2. Partition aber mir wird da schon vom Logo schlecht :(
    Auf dem Server, der mit dem billigen Farblaser Drucker, musste ich Treiber runterladen von Realtek für die Netzwerkkarte, r8168/8169 der Kerneltreiber hatte nicht funktioniert. Den Treiber musste ich kompilieren, ich glaube fast auf einer der ct xen server installations cds (v3 vllt) war make nicht drauf oder so, ganz schräges Thema..
    Ab nächster Woche bin ich hoffentlich nicht mehr arbeitslos, mein Linux Netzwerk zu Hause tut ja im Großen und Ganzen und braucht mich eigentlich nicht mehr als Vollzeitadministrator. Wenn man bei viel Windows weniger mit so Linux Problemen konfrontiert wird heisst das doch aber auch nicht dass man ein einfachereres Leben hat oder? Ich bin schon sehr gespannt womit man im Unternehmen denn so alles konfrontiert wird.
    Jedenfalls klingt das alles irgendwie nach arbeit und irgendwie finde ich die Unterschiede zwischen Linux und Windows teils echt schade und/oder schräg.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Koblenz
  2. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Nürnberg, Würzburg, Amberg
  3. über experteer GmbH, Künzelsau
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

  1. Klimaschutz: Berlin fördert Elektrolastenräder weiter finanziell
    Klimaschutz
    Berlin fördert Elektrolastenräder weiter finanziell

    Berlin fördert die Anschaffung der mitunter teuren Elektrolastenräder weiter mit 500.000 Euro jährlich, um die Luftverschmutzung zu reduzieren. Doch der administrative Aufwand ist bisher zu hoch gewesen.

  2. CO2-neutral bis 2040: Amazon kauft 100.000 Elektro-LKWs bei Rivian
    CO2-neutral bis 2040
    Amazon kauft 100.000 Elektro-LKWs bei Rivian

    Amazon will umweltfreundlicher werden und kauft sich eine riesige Flotte von Elektrolieferwagen - bei einem Startup, in das der Onlineversandhändler kürzlich selbst investiert hat.

  3. Straße des 17. Juni: Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren
    Straße des 17. Juni
    Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren

    Die Straße des 17. Juni in Berlin ist zu einer Teststrecke für autonomes Fahren umgebaut worden. Auf der innerstädtischen Straße sollen künftig autonome Autos unterwegs sein.


  1. 07:47

  2. 07:28

  3. 07:12

  4. 17:55

  5. 17:42

  6. 17:29

  7. 16:59

  8. 16:09