1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aufnahme von Microsofts Treiber in…

Aufnahme von Microsofts Treiber in den Linux-Kernel fraglich

Ob die von Microsoft unter der GPL veröffentlichten Hyper-V-Treiber tatsächlich in den Linux-Kernel gelangen, ist derzeit ungewiss. Laut Greg Kroah-Hartman kümmert sich niemand um den Code.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Stabiles (binäres) Kernel Interface 14

    Der Kritiker | 04.09.09 18:08 17.09.09 16:42

  2. "warnt vor" oder "droht mit" ? (kwt) 9

    Hacker Harry | 04.09.09 11:45 04.09.09 15:17

  3. Typisch M$... 1

    sl0w | 04.09.09 14:17 04.09.09 14:17

  4. Richtig so

    Lolmaster | 04.09.09 14:13 Das Thema wurde verschoben.

  5. Undankbares Pack

    Codemaster | 04.09.09 11:52 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. McDonald's Deutschland LLC, München
  2. ANEDiS GmbH, Berlin
  3. MicroNova AG, München, Vierkirchen
  4. AUTHADA GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 149,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de