1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aufräumen von Prozessen beim…

Login/out als root ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Login/out als root ?

    Autor: EWCH 30.05.16 - 15:41

    wenn ich mich als root auslogge (jaja, soll man nicht), geht systemd dann mit einer Abrissbirne durch das System und toetet wahllos alle Prozesse (also auch sshd oder Datenbanken) dich ich gestartet habe ?
    Generell finde ich es eine schlechte Idee laufende Systeme derart stark zu veraendern.
    Und warum ist es so schlimm wenn ein Hintergrundprozess sich nicht sofort beendet ?
    Alle X-Windows Prozesse sind nach dem Logout eh erledigt und wenn der Rest noch kurz was sichert oder kopiert ist es doch egal.
    Ich sehe irgendwie das damit geloeste Problem nicht.

  2. Re: Login/out als root ?

    Autor: bofhl 30.05.16 - 16:02

    EWCH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn ich mich als root auslogge (jaja, soll man nicht), geht systemd dann
    > mit einer Abrissbirne durch das System und toetet wahllos alle Prozesse
    > (also auch sshd oder Datenbanken) dich ich gestartet habe ?
    > Generell finde ich es eine schlechte Idee laufende Systeme derart stark zu
    > veraendern.
    > Und warum ist es so schlimm wenn ein Hintergrundprozess sich nicht sofort
    > beendet ?

    Von sofort war ja auch nie die Rede - es geht aber um die zig niemals beendeten Hilfsprozesse, die ewig im System herumhängen weil deren eigentlicher Nutzerprozess sich aufgehängt hat oder vom Benutzer gestoppt wurde.

    > Alle X-Windows Prozesse sind nach dem Logout eh erledigt und wenn der Rest
    > noch kurz was sichert oder kopiert ist es doch egal.

    Stimmt so nicht wirklich - nicht alle X-Windows-Prozesse werden immer korrekt gestoppt wenn der Benutzer sich abmeldet.

    > Ich sehe irgendwie das damit geloeste Problem nicht.

    Mag sein, dass du zu den gehörst, bei denen so was tatsächlich niemals notwendig war...

  3. Re: Login/out als root ?

    Autor: xUser 30.05.16 - 16:12

    EWCH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn ich mich als root auslogge (jaja, soll man nicht), geht systemd dann
    > mit einer Abrissbirne durch das System und toetet wahllos alle Prozesse
    > (also auch sshd oder Datenbanken) dich ich gestartet habe ?
    > Generell finde ich es eine schlechte Idee laufende Systeme derart stark zu
    > veraendern.

    Wenn du diese Programme im Rahmen deiner User-Root-Session gestartet hast, dann werden die natürlich auch getötet.

    > Und warum ist es so schlimm wenn ein Hintergrundprozess sich nicht sofort
    > beendet ?

    Weil die Programme logisch zur User-Session gehören. Dienste muss man als Dienst starten und können dann unabhängig von einem User-Scope laufen.

    > Alle X-Windows Prozesse sind nach dem Logout eh erledigt und wenn der Rest
    > noch kurz was sichert oder kopiert ist es doch egal.

    Nee, eben nicht. Dafür gibt es eben keine Garantie.

    > Ich sehe irgendwie das damit geloeste Problem nicht.

    Du erhälst ein System, wo nachvollziehbar ist, welcher Prozess warum (noch) läuft.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Architekt*in für IT-Security - Zero Trust Architecture und Cloud Security (w/m/d)
    Landeshauptstadt München, München
  2. Mathematiker / Physiker Underwriting (w/m/d)
    Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart
  3. IT Operations Engineer / Cloud Ops Engineer (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. SAP PP Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner


    Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
    Cloud-Services to go
    Was können Azure, AWS & Co?

    "There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
    Eine Analyse von Rene Koch

    1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
    2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
    3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?

    EuGH-Urteil: Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig
    EuGH-Urteil
    Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig

    Wie erwartet hat der EuGH die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung für grundrechtswidrig erklärt. Doch in bestimmten Fällen ist die Speicherung erlaubt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Vorratsdatenspeicherung Faeser will weiter anlasslos IP-Adressen speichern lassen
    2. Vorratsdatenspeicherung SPD-Fraktion setzt auf Quick Freeze und Log-in-Falle
    3. Innenministerin Faeser hält Vorratsdaten für "unbedingt erforderlich"