1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Banana Pi Router: Ein erster…

Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: Turnschuhadmin 26.11.14 - 17:04

    Suche eine passende Hardware für eine FreeBSD Firewall für 50-100 User (100Mbit symetrischer Internetzugang) mit 4 Netzwerkkarten.
    "m0n0wall" hat nur 3 Netzwerkinterfaces und der Support des Shops antwortet nicht (innerhalb 24h).

    Hat jemand einen Tipp für mich?

  2. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: boiii 26.11.14 - 17:15

    Kenne leider den Funktionsumfang nicht, aber es gibt noch: [www.pfsense.org]

  3. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: jraf 26.11.14 - 17:41

    Als Geschäftskunde würde ich empfehlen mal bei der Apligo GmbH anzufragen, die vertreiben allerhand Netzwerk Appliances, insbesondere z.B. die Nexcom Modelle
    http://www.apligo.de

  4. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: Sinnfrei 26.11.14 - 17:51

    Ein Atom SoC von Supermicro als Board:

    Zum Beispiel: A1SRM-LN5F-2358

    Sollten eigentlich mit FreeBSD 10 oder pfSense funktionieren.

    __________________
    ...

  5. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: Auric 26.11.14 - 18:04

    Wozu 4 Netzwerkkarten?

  6. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: Sinnfrei 26.11.14 - 18:51

    Vielleicht für 3 Subnetze und einen WAN-Anschluss?

    __________________
    ...

  7. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: UWB 26.11.14 - 18:53

    Appliance NA 820

    hab ich bei einem Kunden seit ca. 4 Jahren störungsfrei am laufen. Mit pfSense. Hat 7 Anschlüsse, gibt aber auch mit weniger. Die NA 811 z.B.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.14 18:55 durch UWB.

  8. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: Auric 26.11.14 - 20:20

    Ja ist denkbar, aber Subnetze kann man auch mit VLANs einrichten

  9. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: Turnschuhadmin 27.11.14 - 16:19

    Hm, ob ich auf die Appliance ein eigenes FreeBSD installieren kann?

    Ich tendier jetzt zu so einem "Greeen PC":
    http://www.green-pc-server.de/epages/62537430.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62537430/Products/%22Green%20PC%20Pro-Q27%22/SubProducts/%22Green%20PC%20Pro-Q27-0003%22
    mit 2 Intel Dual Port Netzwerkkarten:
    http://www.intel.de/content/www/de/de/network-adapters/gigabit-network-adapters/pro-1000-pt-dp.html

  10. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: UWB 03.12.14 - 22:53

    Turnschuhadmin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hm, ob ich auf die Appliance ein eigenes FreeBSD installieren kann?
    >

    solltest du ohne Probleme können :)

  11. Re: Hardware für FreeBSD Firewall gesucht

    Autor: OCTO IT AG 10.12.14 - 09:52

    Hallo,

    gerne kann man auch mit uns Kontakt aufnehmen, wir bieten ein extrem breites Portfolio an Appliance Systemen von Axiomtek, AEWin, Advantech, iBase, uvm. Wir verkaufen nicht nur an Händler auch Endkunden sind bei uns jederzeit Willkommen.

    Gerne erstellen wir ein Angebot für eine passende und preiswerte Lösung.

    Viele Grüße
    OCTO IT AG

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Otto Krahn Group GmbH, Hamburg
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH Wolfsburg, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Yamaha MusicCast BAR 400 Soundbar mit kabellosem Subwoofer)
  2. (u. a. ZOTAC GeForce RTX 3070 Twin Edge OC für 679€, GIGABYTE GeForce RTX 3090 VISION OC 24G...
  3. 171,19€ (Bestpreis)
  4. (u. a. WD Black P10 5TB für 98,56€, Snakebyte Gaming Seat Evo für 139,94€, Thrustmaster TX...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de