1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BeOS-Nachbau: Haiku R1 Alpha 3 mit…

Das ewige Studentenprojekt

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ewige Studentenprojekt

    Autor: yudothat 20.06.11 - 17:18

    Yet another OS that nobody needs

  2. Re: Das ewige Studentenprojekt

    Autor: Pantoffel 20.06.11 - 18:15

    yudothat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Yet another OS that nobody needs

    Is immer schön einfach, ohne Begründungen rumzunörgeln, ne?

    ----------------------------
    Zitate von CDUlern nach der Wahlschlappe in Stuttgart und dem Rekordergebnis der Grünen vom 27. März 2011:

    "Die Wähler haben ne Macke." und "Man muss sich eigentlich entschuldigen, für das, was die Wähler hier abgeleistet haben."

    Da sieht man sehr deutlich, was die CDU von den Bürgern hält.

    Quelle: http://blog.br-online.de/report-muenchen/2011/03/28/showdown-in-stuttgart.html
    Oben genannte Zitate ab 06:25 ... kein weiterer Kommentar. :)

  3. Re: Das ewige Studentenprojekt

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 20.06.11 - 22:30

    yudothat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Yet another OS that nobody needs
    Stimmt, keiner braucht Haiku. Aber es zwingt ja auch keiner einen, Haiku zu nutzen.
    Deswegen ist's doch egal, was Programmierer hobbymäßig entwickeln.

  4. Re: Das ewige Studentenprojekt

    Autor: gorsch 20.06.11 - 22:39

    >Deswegen ist's doch egal, was Programmierer hobbymäßig entwickeln.
    Nee, die sollten lieber armen Kindern in Afrika was zu Essen programmieren, statt ihre Zeit so zu verschwenden!

  5. Re: Das ewige Studentenprojekt

    Autor: Thread-Anzeige 20.06.11 - 23:15

    Stimmt. Wer großspurig sowas fordert, sollte eine Liste seiner Programmier-Heldentaten unten reinschreiben.
    Meist sind es aber selten-Poster deren Postings oft genug weniger nötig sind als diese Projekte.
    Sub-Trolle/Proto-Trolle antworten auf Nachfragen auch nicht. Auch Trolle brauchen wen zum Verachten. Richtige Trolle heizen die Diskussion durch Folgepostings an. Subtrolle trollen und weglaufen.

  6. Re: Das ewige Studentenprojekt

    Autor: ruamzuzler 21.06.11 - 08:52

    Kannst du haben:
    www.caritasmariana.org
    Spenden sind immer willkommen!

  7. Re: Das ewige Studentenprojekt

    Autor: ledonz 21.06.11 - 09:05

    Hm... ich kann das nachvollziehen, bin kein CDU-Wähler, aber warten wir mal ab, bis die Grünen, Ihre Schulreform durchgebracht haben, die hat ja gerade Baden W. bitter nötig...
    Die werden das Land schon kräftig aufmotzen.

    Wer Ironie findet...

  8. Re: Das ewige Studentenprojekt

    Autor: ledonz 21.06.11 - 09:06

    Ich hoffe du erwartest jetzt nicht, dass er was verschenkt, dass auch im Tank von seinem Benz verbrannt werden kann.... =-)P

  9. Re: Das ewige Studentenprojekt

    Autor: yudothat 21.06.11 - 09:24

    Pantoffel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > yudothat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Yet another OS that nobody needs
    >
    > Is immer schön einfach, ohne Begründungen rumzunörgeln, ne?

    Ja

    Thread-Anzeige schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt. Wer großspurig sowas fordert, sollte eine Liste seiner
    > Programmier-Heldentaten unten reinschreiben.
    > Meist sind es aber selten-Poster deren Postings oft genug weniger nötig
    > sind als diese Projekte.
    > Sub-Trolle/Proto-Trolle antworten auf Nachfragen auch nicht. Auch Trolle
    > brauchen wen zum Verachten. Richtige Trolle heizen die Diskussion durch
    > Folgepostings an. Subtrolle trollen und weglaufen.

    Möchtegern Trollversteher detektiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  3. STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  4. Porsche AG, Weilimdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,33€
  2. (u. a. Standard Edition PC für 44,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...
  3. 6,50€
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme