1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Beta 5: Firefox 4 mit…

Beta 5: Firefox 4 mit Hardwarebeschleunigung und Audio-API

Mit der Beta 5 von Firefox 4 erhält der Browser Unterstützung für Hardwarebeschleunigung. Dadurch kann er grafische Inhalte schneller darstellen. Erstmals gibt es zudem ein API, um Sound im Browser zu visualisieren. HSTS soll derweil für mehr Sicherheit sorgen.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. HTTPS-Probleme 16

    Robotboy | 08.09.10 11:22 15.09.10 15:58

  2. Warum nicht OpenGL auf allen Systemen? (Seiten: 1 2 ) 36

    Sinnfrei | 08.09.10 10:55 10.09.10 13:53

  3. Update Button 5

    luftzug | 08.09.10 11:54 10.09.10 12:36

  4. Taskmanager addon 17

    Kelden | 08.09.10 11:13 09.09.10 18:44

  5. Schrift wird unscharf 8

    sarrazin | 08.09.10 15:03 09.09.10 18:15

  6. "diese Rohdaten direkt in Javascript nutzen ... Sound direkt im Browser visualisieren" 2

    bisschen übertrieben | 08.09.10 20:21 09.09.10 12:11

  7. Firefox ist Geschichte! 3

    Web Experte | 08.09.10 11:30 08.09.10 23:55

  8. Wer braucht noch den Firefox... (Seiten: 1 2 ) 27

    FlockBeta | 08.09.10 11:33 08.09.10 21:22

  9. Mozilla geht den falschen Weg mit Firefox 4 5

    Bloatware | 08.09.10 13:13 08.09.10 19:57

  10. Wann kommen meine multithreaded Tabs? (kwt)

    yui | 08.09.10 15:58 Das Thema wurde verschoben.

  11. profitiert das GUI davon? 2

    ps | 08.09.10 13:54 08.09.10 15:00

  12. FFT in JS? 3

    titrat | 08.09.10 12:08 08.09.10 14:16

  13. "wis ardware acceleration" 1

    flotto | 08.09.10 14:00 08.09.10 14:00

  14. Ja, Firefox ist nett. Chromium auch. Und Opera am besten.

    Ruckelfox | 08.09.10 13:24 Das Thema wurde verschoben.

  15. Endlich! Damit ruckeln die neuen Google-Animation auch nicht mehr (k.T.) 2

    PetersParker | 08.09.10 12:26 08.09.10 12:32

  16. Und Apple?

    Androidfanauch | 08.09.10 12:54 Das Thema wurde verschoben.

  17. Wie lange dauert denn das Rendern einer "aufwendigen" css Seite? Beispiele? k.T. 8

    isdochwurst | 08.09.10 11:02 08.09.10 12:11

  18. Unterschied Direct Draw / Direct 2D 4

    Verwirrt | 08.09.10 11:54 08.09.10 12:11

  19. Und wo ist die Win64-Version? 11

    8bytes | 08.09.10 10:59 08.09.10 11:48

  20. Windows 7 GPU 2

    gustav gans | 08.09.10 10:56 08.09.10 11:29

  21. API für Sound Visualisierung!?

    bloatfox | 08.09.10 11:15 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadt Freising Personalamt, Freising bei München
  2. MAGNA sweets GmbH, Moorenweis
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. Kreyer Holding GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 13,99€
  3. (aktuell u. a. This War of Mine für 3,33€, Resident Evil 2 für 11,99€, Planet Coaster für 8...
  4. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme