Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Betriebssysteme: Linux 4.13…

Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: Schattenwerk 04.09.17 - 10:22

    Hätte nicht gedacht, dass Ubuntu inzwischen so sehr in Richtung bleeding edge geht.

    Von Arch oder Fedora ist man es ja gewohnt aber Ubuntu? Hat sich wohl in den letzten Jahren sehr gewandelt.

  2. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: Truster 04.09.17 - 10:44

    Nicht unbedingt, kernel Freeze ist am 5.Okt. geplant. Wenn bis dahin Updates etc kommen, werden sie mitgenommen.

  3. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: glasen77 04.09.17 - 14:08

    Das war bei den Zwischenversionen (STS) schon immer so. Ich wundere mich schon die ganze Zeit, dass 4.13 noch nicht benutzt wird. In der Vergangenheit wurde die auserkorene Kernelversion schon als RC-Version in die Entwicklungsversionen eingepflegt.

  4. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: matzems 04.09.17 - 14:48

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hätte nicht gedacht, dass Ubuntu inzwischen so sehr in Richtung bleeding
    > edge geht.
    >
    > Von Arch oder Fedora ist man es ja gewohnt aber Ubuntu? Hat sich wohl in
    > den letzten Jahren sehr gewandelt.

    Ich hoffe eher dass durch Flatpack, Abkehr von Unix die grossen Distros ihr Manöver bündeln+kanalisieren und Linux im Desktop vielleicht aus der Bedeutungslosigkeit heraus kommt. Sehe da für die nächsten Jahren einen minimalen Hoffnungsschimmer.

  5. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: blubberlutsch 04.09.17 - 17:38

    Laut netmarketshare ist der Linux-Anteil im August auf 3,37% gestiegen. Und statcounter zeigt für Deutschland bereits fast 5% an.

  6. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: nille02 04.09.17 - 19:55

    blubberlutsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Laut netmarketshare ist der Linux-Anteil im August auf 3,37% gestiegen. Und
    > statcounter zeigt für Deutschland bereits fast 5% an.

    Und bei Steam sind die Zahlen so niedrig wie nie.

  7. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: Proctrap 04.09.17 - 20:41

    virtuelle Systeme & pcie passthrough
    außerdem ist win 7 erst 2020 weg

    Golem & die fehlende "by Thread" Ansicht auf Mobilgeräten.. | kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

  8. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: nille02 04.09.17 - 22:58

    Proctrap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > virtuelle Systeme & pcie passthrough

    Ist leider noch viel zu umständlich. Es ist auch meiner Meinung nach inzwischen unnötig. Der Katalog an Spielen die ich für Linux auf Steam bekommen treffen zumindest meinen Geschmack und sind inzwischen recht umfangreich.

  9. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: yoyoyo 05.09.17 - 00:27

    Ja, da muss man sich bei Microsoft bedanken. Ohne Microsoft store gäbe es das alles nicht.

  10. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: Tuxgamer12 05.09.17 - 09:04

    blubberlutsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Laut netmarketshare ist der Linux-Anteil im August auf 3,37% gestiegen. Und
    > statcounter zeigt für Deutschland bereits fast 5% an.

    Was ist mit netmarketshare los??? Im Mai wars auf 2%... Steigerung um 70% in 3 Monaten?

    Die 5% in Deutschland decken sich aber auch mit statcounter - das ist ja mal interessant. Vor allem, weil hier in Deutschland Chrome OS kaum Bedeutung hat.

  11. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: caldeum 05.09.17 - 09:31

    Tuxgamer12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > blubberlutsch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Laut netmarketshare ist der Linux-Anteil im August auf 3,37% gestiegen.
    > Und
    > > statcounter zeigt für Deutschland bereits fast 5% an.
    >
    > Was ist mit netmarketshare los??? Im Mai wars auf 2%... Steigerung um 70%
    > in 3 Monaten?
    >
    > Die 5% in Deutschland decken sich aber auch mit statcounter - das ist ja
    > mal interessant. Vor allem, weil hier in Deutschland Chrome OS kaum
    > Bedeutung hat.
    Ich hab meine ganze Neuland-Verwandschaft mit gebrauchten Dell-Rechnern und Fedora ausgestattet. Da kann ich ihnen am besten helfen und als Neuländer haben sie sich eh noch keine Bedienkonzepte eingeprägt. Die kommen alle überraschend gut klar damit. Einmal, zweimal erklären und fertig. Wartung via TeamViewer oder wenn ich mal zu Besuch bin. Vllt. bin ich ja nicht der einzige der seine Family anständig ausgestattet hat :>



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.09.17 09:32 durch caldeum.

  12. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: Fryboyter 05.09.17 - 10:42

    nille02 schrieb:
    > Und bei Steam sind die Zahlen so niedrig wie nie.

    Prozentuale Anteile sagen leider recht wenig aus, wenn man die tatsächlichen Zahlen nicht kennt. Mal ein fiktives Beispiel bezüglich Steam.

    Juli:
    Windows: 95.390 (95,39 %)
    Mac: 3660 (3.66 %)
    Linux: 950 (0,95 %)
    Gesamte Nutzer: 100.000

    August:
    Windows: 143.085 (95.39 %)
    Mac: 5490 (3,84 %)
    Linux: 1425 (0,95%)
    Gesamte Nutzer: 150.000

    Nehmen wir hier einmal an, im August würde der prozentuale Anteil an Linux-Nutzern auf 0,85 Prozent fallen. Dann wären das 1275 Nutzer und somit trotzdem mehr als im Juli.

    Weiterhin werden ja auch nicht alle Nutzer von diesen Statistiken erfasst. Nehmen wir mal wieder Steam als Beispiel. Den Client nutze ich unter Linux seit der Beta-Version. Ich habe hier auch explizit angegeben, dass ich an dieser monatlichen Hard- und Software-Umfrage teilnehmen würde. Juckt die Betreiber wohl aber nicht, da ich mich an kein Popup erinnern kann das mich fragt, ob ich an der aktuellen Umfrage teilnehmen will.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.09.17 10:44 durch Fryboyter.

  13. Re: Canonicals Linux-Distribution Ubuntu 17.10 wird eine der ersten sein

    Autor: Proctrap 05.09.17 - 19:54

    ?!

    Golem & die fehlende "by Thread" Ansicht auf Mobilgeräten.. | kein JS für golem = keine Seitenhüpfer

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EWE NETZ GmbH, Oldenburg
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen
  3. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

  1. Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
    Russische Agenten angeklagt
    Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  2. Projekt am Südkreuz: Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen
    Projekt am Südkreuz
    Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen

    Der Test am Berliner Südkreuz zur automatischen Gesichtserkennung läuft in Kürze aus. Die Kameras werden danach aber nicht abgeschaltet, sondern für einen anderen Versuch genutzt.

  3. Leihfahrräder: Ofo verlässt Deutschland
    Leihfahrräder
    Ofo verlässt Deutschland

    Der Leihfahrradanbieter Ofo ist in Deutschland offenbar gescheitert. Kaum drei Monate nach dem Deutschlandstart zieht sich das Unternehmen schon wieder vom Markt zurück. Auch andere Anbieter haben Probleme.


  1. 14:15

  2. 11:04

  3. 16:16

  4. 12:24

  5. 11:09

  6. 09:41

  7. 09:01

  8. 15:35