Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Firefox 4 Beta 1 ist…

Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: User21 07.07.10 - 09:58

    wenn er die Geschwindigkeit, Qualität, Stabilität, Funktionalität, den Komfort und die Sicherheit meines Opera übertrifft. Allerdings glaube ich nicht wirklich, dass ihm das wirklich irgendwann mal gelingen sollte ...

  2. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: retet 07.07.10 - 09:59

    Vergiß es. Völlig andere Zielgruppe.

  3. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: Schnarchnase 07.07.10 - 10:03

    User21 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn er die Geschwindigkeit, Qualität, Stabilität, Funktionalität, den
    > Komfort und die Sicherheit meines Opera übertrifft.

    Die meisten deiner Punkte kannst du doch gar nicht beurteilen.

    Opera kommt mir erst auf die Platte, wenn er die Funktionsvielfalt von Firefox erreicht und freie Software ist. In den anderen drei Punkten kann ich keinen Unterschied zwischen den beiden Browsern feststellen.

  4. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: kerl 07.07.10 - 10:04

    User21 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn er die Geschwindigkeit, Qualität, Stabilität, Funktionalität, den
    > Komfort und die Sicherheit meines Opera übertrifft. Allerdings glaube ich
    > nicht wirklich, dass ihm das wirklich irgendwann mal gelingen sollte ...

    Von der Funktionalität her ist er dank den Addons eh besser als Opera.

  5. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: samy123 07.07.10 - 10:07

    User21 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn er die Geschwindigkeit, Qualität, Stabilität, Funktionalität, den
    > Komfort und die Sicherheit meines Opera übertrifft. Allerdings glaube ich
    > nicht wirklich, dass ihm das wirklich irgendwann mal gelingen sollte ...

    ---> Trollwiese

    Bezahlt dich Opera eigentlich fürs spammen?

  6. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.07.10 - 10:18

    Full Ack!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: apple_ist_cool 07.07.10 - 10:19

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Full Ack!


    don't feed this troll

  8. Interessiert jeden

    Autor: d2 07.07.10 - 10:46

    Wirklich, deine Meinung ist die Beste der Welt, du bist für mich ein absoluter Held!

  9. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: User21plus1 07.07.10 - 10:58

    User21 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... meines Opera übertrifft.
    Nee, die Imbaness DEINES Operas wird sowieso nie nicht übertroffen. Fisch?

  10. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: borstel 07.07.10 - 11:13

    <°)))o><(

    ...

    obwohl es mit dem roten Hering abgetan sein sollte, stelle ich mir immer einfach die Frage: Wenn Opera das beste, schnellste und scheinbar innovativste Programm zum Anzeigen von Internetseiten ist, wieso hat es dann nunmehr seit fast 16 Jahren nicht geschafft, einen Marktanteil zu ergattern der jenseits der 5%-Hürde liegt ... ?

    Das muss doch irgendeinen Grund haben ... ?!?!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 07.07.10 11:15 durch borstel.

  11. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 07.07.10 - 13:02

    Was ist bitte daran trollen, wenn ich jemanden bloß volle Zustimmung erteile? Geh mal in 'ne Psychatrie zurück...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  12. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: taudorinon 07.07.10 - 13:36

    Und warum ist der Marktanteil automatisch ein Kriterium für Qualität, Innovation und Geschwindigkeit.

    Deine Argumentation steht der Trollerei im Eröffnungsbeitrag in nichts nach.

  13. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: draco2111 07.07.10 - 13:41

    Schon immer. Deshalb hatte der IE ja auch einen Marktanteil von über 90%

    </ironie>

  14. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: borstel 07.07.10 - 13:53

    ... ich glaube schon, dass es einen Zusammenhang zwischen den positive Eigenschaften eines Produktes und seiner Verwendung durch Nutzer gibt. Das ist doch überall so. Siehe beispielsweise Apple ... die nehmen einen vor sich hindümpelden Markt und stricken Ihr Produkt so, dass viele Menschen gar nicht verstehen, warum sie sowas nicht schon immer haben wollten. Wenn etwas scheiße ist oder es den Anschein erweckt dies zu sein, kauft es doch keiner. Wenn es dagegen gut ist und sogar obendrein noch scheinbar innovativ sowie besser als der Rest der Mitbewerber, dann muss es doch jeder haben, oder etwa nicht? Besonders wenn es auch noch kostenfrei ist. Und das möchte ich eben gern Wissen, wo hat Opera die Scheiße am Hacken, dass es keiner nutzt, obwohl die veier Opera-Benutzer so fest davon überzeugt sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.07.10 13:55 durch borstel.

  15. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: taudorinon 07.07.10 - 14:08

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das möchte ich eben gern Wissen, wo hat Opera die Scheiße am Hacken,
    > dass es keiner nutzt, obwohl die veier Opera-Benutzer so fest davon
    > überzeugt sind.

    Evtl. weil Opera früher kostenpflichtig war bzw. ein eingebautes werbebanner hatte, während Microsoft mit dem Internet-Explorer auf so gut wie jedem System vorinstalliert war.
    Erst als Firefox mit einer kostenlosen alternative Marktanteile gewonnen hat wurde auch der Opera kostenfrei, trägt diesen Makel aber teilweise bis zur heutigen Zeit. Da hat Opera sicher etwas geschlafen, wenn es um die Vermarktung ihres Produktes ging.
    Aber selbst der Safari von Apple, die sich mit Marketing ja auskennen, hat keine nennenswerte Marktanteile

  16. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: borstel 07.07.10 - 14:54

    ... ja das komische Geschäftsmodell wird wohl immer negativ an dieser Software kleben ... hat mich damals auch genervt das mit dem Werbebanner auf dem oft sowieso immer zu kleinen Platz auf dem Display ... der große Teil klickt wohl wirklich auf das "blaue e" in der taskleiste um HUI ins netz zu kommen ...

  17. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: bämm 07.07.10 - 15:08

    <°(((><<

  18. Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: DEM 07.07.10 - 15:21

    ... wenn es meinen super duper über imba Iron Browser besiegt hat :D

    Dieser grottenschlechter Trollversuch wird dir präsendiert von

    Iron.

    Ein Webbrowser auf Basis des Chromium-Projektes

    www.srware.net


    oh gott bin ich schlecht :D

    P.S.: Deutschland hat verloren, ich habe es gesehen

  19. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: borstel 07.07.10 - 15:32

    <°)))o><( und noch ein roter Hering!

  20. Re: Firefox kommt mir erst dann auf die Festplatte ...

    Autor: Gnampf 08.07.10 - 11:16

    Solange Opera nicht mal in der Lage ist, banales HTML korrekt anzuzeigen, bleibt er als Browser bestenfalls zweite Wahl.

    Ich kenne keinen Browser, der mehr Darstellungsprobleme auf manchen Webseiten hat, als Opera. Oft nur Kleinigkeiten, aber nervig.

    Da stinkt nicht mal der IE6 gegen an.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln
  3. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  4. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

  1. Nissan: Luxusmarke Infiniti plant Elektro-Crossover
    Nissan
    Luxusmarke Infiniti plant Elektro-Crossover

    Die Luxusmarke Infiniti baut Verbrennerfahrzeuge, ein vollelektrisches Auto gibt es von diesem Hersteller noch nicht. Angesichts der Pionierarbeit der Muttergesellschaft Nissan ist das verwunderlich. Nun wurden erste Bilder eines Elektro-Infinitis veröffentlicht.

  2. Kalifornien: Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
    Kalifornien
    Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    Im US-Bundesstaat Kalifornien ist eine der härtesten Regelung des Westens im Hinblick auf Elektromobilität verabschiedet worden. Ab 2029 muss jeder neu zugelassene Stadtbus elektrisch fahren.

  3. Mainboard: Intels B365-Chip ist ein alter 22-nm-Bekannter
    Mainboard
    Intels B365-Chip ist ein alter 22-nm-Bekannter

    Mit dem B365 hat Intel einen weiteren Chipsatz für Sockel-LGA-1151-v2-Mainboards aufgelegt. Auch wenn der Name suggeriert, es sei der B360-Nachfolger, ist der Chip ein älteres 22-nm-Modell. So kann Intel seine 14-nm-Fabs für CPUs entlasten, denn 10 nm lässt weiter auf sich warten.


  1. 15:00

  2. 13:00

  3. 11:30

  4. 11:00

  5. 10:30

  6. 10:02

  7. 08:00

  8. 23:36