1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bytecode fürs Web: W3C…

JAVA wird neu aufgelegt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. JAVA wird neu aufgelegt

    Autor: dummzeuch 09.12.19 - 17:37

    Oder wo ist der große Unterschied? OK, es ist in den Webbrowsern integriert statt in einer zusätzlich installierten JVM, das kann ein Vorteil sein, weil man nichts zusätzlich installieren muss, oder auch ein Nachteil, weil die Unterstützung für jeden Browser entwickelt werden muss. Aber es wird vermutlich dadurch weniger sicherer noch stabiler.

  2. Re: JAVA wird neu aufgelegt

    Autor: Das Osterschnabeltier 09.12.19 - 20:16

    dummzeuch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder wo ist der große Unterschied? OK, es ist in den Webbrowsern integriert
    > statt in einer zusätzlich installierten JVM, das kann ein Vorteil sein,
    > weil man nichts zusätzlich installieren muss, oder auch ein Nachteil, weil
    > die Unterstützung für jeden Browser entwickelt werden muss. Aber es wird
    > vermutlich dadurch weniger sicherer noch stabiler.

    Ein einfach zu parsender Opcode als compile target ist ein ganz alter Hut im Compilerbau. Das ist weder JVM noch CLR spezifisch sondern einfach nur eine übliche Abstraktion beim Kompilieren von code. Optimierungen am Code werden in der Regel nicht am Source Code, sondern dann im Opcode durchgeführt und auch grafisch lassen sie sich oft einfach als Baum darstellen (ich hoffe ich hab das Vokabular nicht verwechselt, ist schon lange her).

    Wegen fehlenden Alternativen hat diese Rolle JS übernommen und das ist bei nüchterner Betrachtung reiner Irrsinn was da gemacht wird. Aber es wird halt nur JS unterstützt, was soll man tun? Unmittelbar wird sich das sowieso nicht ändern denn WASM ist bisher nur als performante API gedacht und (noch?) nicht als JS Ersatz.

    Schlimmer kanns auf jeden Fall nicht werden. In Bezug auf Stabilität sowieso und wieso WASM weniger sicher sein soll erschließt sich mir auch nicht.

  3. Re: JAVA wird neu aufgelegt

    Autor: Toleg 10.12.19 - 10:08

    dummzeuch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder wo ist der große Unterschied? OK, es ist in den Webbrowsern integriert
    > statt in einer zusätzlich installierten JVM, das kann ein Vorteil sein,
    > weil man nichts zusätzlich installieren muss, oder auch ein Nachteil, weil
    > die Unterstützung für jeden Browser entwickelt werden muss. Aber es wird
    > vermutlich dadurch weniger sicherer noch stabiler.
    wenn du "java" schreibst, musst du es auch genauer definieren. Meinst du evtl. Java Appletts?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  2. EUROIMMUN AG, Dassow
  3. net services GmbH & Co. KG, Flensburg
  4. Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab