1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Caching: App verursacht Millionen…

Das Bild gegen ein Comic tauschen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: us61170 09.02.21 - 17:25

    und schon wird das gefixt

  2. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: violator 09.02.21 - 17:35

    Oder ein Augenkrebs-Video. Oder ganz eklige Dinge. Oder ne Ladebalken-Animation, dass alle Fotos gerade zu Facebook gesendet werden. ;)

  3. oder Bild gegen Werbung für Wikipedia tauschen

    Autor: mal_so 09.02.21 - 20:24

    oder Bild gegen Werbung für Wikipedia tauschen

  4. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: gelöscht 09.02.21 - 20:31

    Die pakistanische Flagge.

  5. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: strex 09.02.21 - 21:26

    In dem Ticket steht doch, dass die verantwortliche App das Bild gar nicht anzeigt.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.02.21 21:28 durch strex.

  6. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: AllDayPiano 09.02.21 - 22:02

    Na dann halt das Bild gegen ein 1px Bild tauschen. Dann tut es weiter, was es soll, reduziert aber enorm den Traffic.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  7. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: johnripper 10.02.21 - 00:52

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na dann halt das Bild gegen ein 1px Bild tauschen. Dann tut es weiter, was
    > es soll, reduziert aber enorm den Traffic.

    Umgekehrt. Auf 100 MB setzen dass soetwas aufhört.

    Seit Sommer würde ich mir sowas nicht anschauen :♧

  8. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: LarusNagel 10.02.21 - 04:43

    Wieso bei 100MB aufhöhren? Einfach solange Daten Liefern bis die Gegenseite keine mehr haben will.

    mfg
    Larus Nagel

  9. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: AllDayPiano 10.02.21 - 08:27

    Und den Traffic bezahlt wer?

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  10. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: myself@djdomi.net 10.02.21 - 09:24

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und den Traffic bezahlt wer?


    Man zahlt in aller Regel bei großen Angeboten nicht pro GB. Der Datenverkehr wird im Allgemeinen über die vorgegebene Bandbreite abgerechnet - ergo eine Art Flatrate - was du meinst, das vermute, ich wären die Ressourcen für den Cluster – da würde ich zustimmen :)

  11. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: elknose 10.02.21 - 09:27

    früher haben sowas caches beantwortet. 🤫

  12. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: Datalog 10.02.21 - 09:53

    Und dann ziehen mehrere 10 Millionen Apps parallel und im Dauerstrom die Bilddaten von den Wikipedia-Servern?

    Ok, wenn etwas für so eine Last ausgelegt ist, dann die Wikipedia-Server... Aber gut ist das nicht.

  13. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: masterx244 10.02.21 - 10:53

    LarusNagel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso bei 100MB aufhöhren? Einfach solange Daten Liefern bis die Gegenseite
    > keine mehr haben will.

    Wenn der Nutzer von dem Bug gar nichts weiß muss man nicht dem das Datenvolumen verbrennen.

  14. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: Dino13 10.02.21 - 12:31

    masterx244 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LarusNagel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieso bei 100MB aufhöhren? Einfach solange Daten Liefern bis die
    > Gegenseite
    > > keine mehr haben will.
    >
    > Wenn der Nutzer von dem Bug gar nichts weiß muss man nicht dem das
    > Datenvolumen verbrennen.

    Das ist genau das Problem, du möchtest ja den schuldigen bestrafen und nicht all jene welche die App verwenden, zumal diese nicht mal mitkriegen, dass dieses Bild von der App angefordert wird.

  15. Re: Das Bild gegen ein Comic tauschen

    Autor: Nasenbaer 10.02.21 - 13:07

    myself@djdomi.net schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AllDayPiano schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und den Traffic bezahlt wer?
    >
    > Man zahlt in aller Regel bei großen Angeboten nicht pro GB. Der
    > Datenverkehr wird im Allgemeinen über die vorgegebene Bandbreite
    > abgerechnet - ergo eine Art Flatrate - was du meinst, das vermute, ich
    > wären die Ressourcen für den Cluster – da würde ich zustimmen :)
    Ich kann nicht für "normale" Rechenzentren sprechen aber jeder Hyperscaler rechnet den Traffic im Normalfall sehr genau ab.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)
  2. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. Referent (w/m/d) im Bereich IT-Sicherheit
    Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart-Vaihingen
  4. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
Realme GT im Test
Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
  2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
  3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland

Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
Lois Lew
Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
Ein Porträt von Elke Wittich

  1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
  2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
  3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring