Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chrome OS Crostini angesehen…

ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: %username% 04.03.19 - 12:48

    Gibt es das?
    Falls ja: Wo?
    Falls nein: Alternativen?

    1337 mal bearbeitet, zuletzt am 32.13.2599 13:61 durch %username%.

  2. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: psi_2k 04.03.19 - 12:52

    kenne nur das hier

    https://www.neverware.com/freedownload

  3. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: Niggo372 04.03.19 - 12:52

    Ich weiß nur von CloudReady, das hinkt aber meist ein paar Versionen hinterher.

    Edit: Hier gibt's scheinbar auch Chromium OS nightly builds: https://chromium.arnoldthebat.co.uk/?dir=daily



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.19 12:59 durch Niggo372.

  4. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: psi_2k 04.03.19 - 12:56

    A special note for this release:

    We’ve heard from both our biggest customers and individual users alike that prompt, stable updates are important. Over the past 14 months, the Neverware team has worked hard to act on that feedback, bringing CloudReady’s major version releases much closer to the official Chrome OS ones. I’m proud to say that, with this release, we’re releasing CloudReady v72 only 10 days after Google’s initial release of Chrome OS v72.


    hört sich jetzt nicht so weit hinten dran an...

  5. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: Niggo372 04.03.19 - 12:59

    Das klingt auf jeden Fall nicht schlecht, werde es dann denke ich selbst nochmal ausprobieren!

  6. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: %username% 04.03.19 - 13:22

    psi_2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kenne nur das hier
    >
    > www.neverware.com

    &

    Niggo372 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß nur von CloudReady, das hinkt aber meist ein paar Versionen
    > hinterher.
    >
    > Edit: Hier gibt's scheinbar auch Chromium OS nightly builds:
    > chromium.arnoldthebat.co.uk

    &
    psi_2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > A special note for this release:
    >
    > We’ve heard from both our biggest customers and individual users
    > alike that prompt, stable updates are important. Over the past 14 months,
    > the Neverware team has worked hard to act on that feedback, bringing
    > CloudReady’s major version releases much closer to the official
    > Chrome OS ones. I’m proud to say that, with this release, we’re
    > releasing CloudReady v72 only 10 days after Google’s initial release
    > of Chrome OS v72.
    >
    > hört sich jetzt nicht so weit hinten dran an...

    ich danke euch! :)

    1337 mal bearbeitet, zuletzt am 32.13.2599 13:61 durch %username%.

  7. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: diaboloxy 04.03.19 - 15:16

    Kann mir jemand bestätigen das ich nicht zu blöd bin die Home Edition von neverware bzw Cloudready herunterzuladen?

    Gehe ich auf den Download bzw Try Now Link passiert nichts und sonst komme ich immer zum Formular für die Pro bzw Education Versionen ...

  8. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: %username% 04.03.19 - 15:23

    diaboloxy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mir jemand bestätigen das ich nicht zu blöd bin die Home Edition von
    > neverware bzw Cloudready herunterzuladen?
    >
    > Gehe ich auf den Download bzw Try Now Link passiert nichts und sonst komme
    > ich immer zum Formular für die Pro bzw Education Versionen ...
    hier: https://usb-maker-downloads.neverware.com/stable/cloudready-free/cloudready-usb-maker.exe

    1337 mal bearbeitet, zuletzt am 32.13.2599 13:61 durch %username%.

  9. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: diaboloxy 04.03.19 - 15:45

    %username% schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > diaboloxy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kann mir jemand bestätigen das ich nicht zu blöd bin die Home Edition
    > von
    > > neverware bzw Cloudready herunterzuladen?
    > >
    > > Gehe ich auf den Download bzw Try Now Link passiert nichts und sonst
    > komme
    > > ich immer zum Formular für die Pro bzw Education Versionen ...
    > hier: usb-maker-downloads.neverware.com

    Ach manchmal sollte man richtig lesen. Die zimmern einem einen USB Stick damit fertig.

    Hatte die Hoffnung auf eine ISO damit ich es einfach in eine VM schieben kann, bevor ich nun irgendeinen PC anpacke.

    Vielen dank!!!!

  10. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.03.19 - 16:57

    mit ner windows exucutalble, ersteinmal voll einladend für nicht-windows-nutzer ... ^^

    iso bitte anyone!?!

  11. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: DeathMD 04.03.19 - 17:21

    Eine .bin könnte ich anbieten:

    https://davrt8itj6cgg.cloudfront.net/cloudready-free-72.4.35-64-bit/cloudready-free-72.4.35-64-bit.zip

    und zum erstellen des Sticks empfehlen sie das Chromebook Recovery Utility für Chrome:

    https://guide.neverware.com/build-installer/working-mac-os/#download-cloudready

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  12. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.03.19 - 17:53

    kann virtual box nicht mit um

  13. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: DeathMD 04.03.19 - 18:20

    Evlt. die bin in ein iso umwandeln, ansonsten den Stick erstellen und in Vbox einhängen und dann von dort installieren.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  14. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.03.19 - 18:55

    also bequem ist anders ...

  15. Re: ChromeOS als ISO für "normale" x86/x64 Endgeräte?

    Autor: superdachs 07.03.19 - 23:30

    Wenn das einfach nur ein datenträgerabbild ist nenn die Datei doch einfach um. Dateiendungen sind nur Namen und kein Dogma.
    Vielleicht klappt das ja.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach
  3. MicroNova AG, Wolfsburg
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-71%) 19,99€
  2. 4,99€
  3. (-75%) 9,99€
  4. 3,40€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11